Gruppen

    Erfahrungen Onecoin

    Moin, in letzter Zeit quatschen mich immer wieder Leute an, ich soll doch "investieren". Da ich hier nur ein undruchsichtige Firmenstruktur und ein Schneeballsystem sehe, lehne ich jedesmal ab.
    Im WWW findet man kaum neutrale bzw unabhängige Infos, eigentlich nur tausende Verkaufsseiten. Daher frage ich mal hier: Hat einer von Euch Erfahrungen oder Quellen, die das ganze Thema nicht nur durch die rosarote Brille betrachten?

    Ich möchte zukünftig gerne handfeste Argumente haben wenn der nächste mit Der "Investition des Jahres" um die Ecke kommt.

    8 Kommentare

    Man findet doch genug bei google was dagegen spricht

    Avatar

    GelöschterUser178172

    Sag doch einfach du hortest jetzt dein Bargeld aufgrund der bevorstehenden Limitierung in Höhe von 5000€ X)

    Also google i.V.m "onecoin erfahrungen" bringt einige kritische Links.

    Verfasser

    QNO

    Man findet doch genug bei google was dagegen spricht



    Das sind aber auch eher Blogs von Privatpersonen. Ich suche Seiten, wo sich vielleicht seriöse Reporter, Verbraucherzentralen oder Rechtsgelehrte der Sache angenommen haben.
    Avatar

    GelöschterUser178172

    Mckick

    Das sind aber auch eher Blogs von Privatpersonen. Ich suche Seiten, wo sich vielleicht seriöse Reporter, Verbraucherzentralen oder Rechtsgelehrte der Sache angenommen haben.


    Mit wem genau willst du dich denn deswegen rumstreiten?

    Wo trifft man solche Leute die einem immer wieder dubiose Anlageformen empfehlen?

    Mckick

    Das sind aber auch eher Blogs von Privatpersonen. Ich suche Seiten, wo sich vielleicht seriöse Reporter, Verbraucherzentralen oder Rechtsgelehrte der Sache angenommen haben.



    Wenn sich Rechtsgelehrte dieser Sache annehmen, wird es für deine Investition zu spät sein.

    Verfasser

    QNO

    Man findet doch genug bei google was dagegen spricht



    Ich kenne halt viele die im Vertrieb (Versicherungen, Bausparkassen usw.) unterwegs sind und da geht das Thema gerade rum wiie eine Seuche. Ich weiß, dass einige mittlerweile auch schon tausende Euros reingepackt haben. Streiten will mich mit denen nicht, aber es wäre halt toll wenn man was handfesteres auf den Tisch packen kann.

    Diskussionen bringen da nicht viel, zumal die ihre eigene Investition auch verteidigen wollen. Einfachster Weg ist die Behauptung, dass Du im Moment kein Geld für Investitionen übrig hast.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Suche Stokke Tripp Trapp78
      2. Günstiger Auslandsaufenthalt gesucht (30+ Tage)58
      3. Suche gebührenfreie Kreditkarte79
      4. XBOX One S guter Deal11

      Weitere Diskussionen