Erfahrungsberichte Hisense H50BE7000

5
eingestellt am 9. Sep
Hi zusammen.

Knapp über 1 Woche befindet sich jetzt oben genanntes Gerät bei uns im Einsatz.
Da es mein erstes 4K Gerät ist, interessiert es mich jetzt natürlich brennend, ob
nachfolgendes Phänomen normal ist:

Das Gerät dimmt in unregelmäßigen Abständen automatisch die Helligkeit merklich runter (ähnlich einem Fade-out), um in der nächsten Sekunde wieder die Helligkeit zu erhöhen (auf "Normalniveau"). Ebenso hat das Bild einen leichten "Grünstich".

Sind diese beiden Sachverhalte normal? Kann man das Auf- und Abdimmen verhindern? Oder ist das Gerät vielleicht defekt?

Danke im voraus für Eure Rückmeldungen.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

5 Kommentare
Ersteres gibt es bei LG auch, nennt sich dort led local dimming - ist bei dunklen Szenen, oder? Kann man i.d.R. ausstellen. Zweiteres keine Ahnung - evtl. falsch eingestellt?
Mario09.09.2019 17:26

Ersteres gibt es bei LG auch, nennt sich dort led local dimming - ist bei …Ersteres gibt es bei LG auch, nennt sich dort led local dimming - ist bei dunklen Szenen, oder? Kann man i.d.R. ausstellen. Zweiteres keine Ahnung - evtl. falsch eingestellt?



Ok, d. h. also das bei diesem "Led local dimming" das gesamte Bild kurzzeitig dunkler wird und dann wieder heller? Dann muss ich mal in den Einstellungen gucken.
headhunter7409.09.2019 17:33

Ok, d. h. also das bei diesem "Led local dimming" das gesamte Bild …Ok, d. h. also das bei diesem "Led local dimming" das gesamte Bild kurzzeitig dunkler wird und dann wieder heller? Dann muss ich mal in den Einstellungen gucken.


Hast du das mal mit Standbildern getestet? Wenn das da der Fall ist, ist das eher ein Defekt. Ansonsten ist die Technologie eigentlich dazu bei, bei dunklen Szenen unnötiges Licht zu vermeiden. Hier siehste das mal in Aktion: youtube.com/wat…47k - je nach Implementierung im Fernseher kann das jedoch ziemlich nervig und bescheiden sein (v.a. wenn man mit Untertiteln schaut). Ich habe mal fix dein Model überprüft, das hat die Funktion nicht. Kannste dir also sparen, danach zu suchen. Hast du mal ein Bild oder Video wie das bei dir aussieht?
Ok was hier geschrieben wird kann schnell zu Fehlern führen. Ja, das ist wegen dem „local“ dimming das Problem nur ist der Fernseher hat keine Dimming-Zonen womit das Feature sehr unnütz ist. Schalt die Funktion falls möglich aus und es sollte besser sein. Wegen dem grünstich musst du mal sehen ob man die Farben einzeln einstellen kann falls ja das Grün einfach etwas runterziehen
Mario09.09.2019 17:54

Hast du das mal mit Standbildern getestet? Wenn das da der Fall ist, ist …Hast du das mal mit Standbildern getestet? Wenn das da der Fall ist, ist das eher ein Defekt. Ansonsten ist die Technologie eigentlich dazu bei, bei dunklen Szenen unnötiges Licht zu vermeiden. Hier siehste das mal in Aktion: https://www.youtube.com/watch?v=zO3u7kJi47k - je nach Implementierung im Fernseher kann das jedoch ziemlich nervig und bescheiden sein (v.a. wenn man mit Untertiteln schaut). Ich habe mal fix dein Model überprüft, das hat die Funktion nicht. Kannste dir also sparen, danach zu suchen. Hast du mal ein Bild oder Video wie das bei dir aussieht?



Aufgefallen ist mir das, all ich über die Netflix App im Gerät, die Serie Suits geschaut habe (dunkler/heller werden). Werde das mal versuchen aufzuzeichnen, wenn gleich das schwierig werden dürfte, da es ja nicht regelmäßig passiert.....

In dem Video dimmt er die Zonen, wie du schon geschrieben hast, hat mein Gerät das nicht. Bei meinem Gerät dunkelt das ganze Panel runter und wird dann wieder heller.
Bearbeitet von: "headhunter74" 9. Sep
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen