Abgelaufen

Erfahrungswerte UVP Notebooks?

28
eingestellt am 19. Jul 2017
Möchte mir gern das Acer Switch 5 kaufen (nachdem ich vergeblich ein halbes Jahr auf einen Deal für das Acer Switch Alpha 12 mit 8 GB gewartet habe).

Ist offiziell seit gestern ab € 999 verfügbar, was auch der UVP enspricht. Nach meinem erfolglosen Warten beim Vorgänger stellen sich mir folgende Fragen:

1) Ist wie bei den Smartphones auch ein schneller Preisverfall in den ersten Monaten zu erwarten, oder gibt's den eher nicht und der Preis bleibt mehr oder weniger wo er jetzt ist (UVP)? Wie sind da Eure Erfahrungen, evtl. sogar mit Acer?

2) € 1000 Euro sind für mich viel Geld... welche Tipps hättet Ihr noch, den kurzfristig mit evtl. Rabatten, Gutscheinen etc. zu drücken? Meine Idee bisher wäre eine 0% Finanzierung über NBB, was den Preis auf € 949 bringen würde.

3) Wann ist bei neuen Modellen (oder so wie hier bei einem "Refresh") am ehesten mit Sonderangeboten zu rechnen? Direkt zur Einführung, oder eher später? Wie gesagt beim Switch 12 gabs seit Monaten nix, beim Surface Pro scheinbar jeden zweiten Tag ein neues Angebot irgendwo.

Ich weiß ist schwierig zu sagen, freue mich aber über jeden konstruktiven Gedanken bzw. von Erfahrungen Eurerseits zu hören!
Zusätzliche Info
Diverses
28 Kommentare
Ok, mit shoop wäre ich bzgl. 2.) dann bei € 943 Euro. Baby steps!
1: da es ein Elektrogerät ist, wird es mit Sicherheit billiger iwo zu finden sein, sei es Media Markt Aktionen oder Internetshops die eine Aktion starten.

2: finanzieren würd ich ein Laptop nicht, da Schufa Score etc.

3. kann man schlecht sagen, hängt mMn auch mit der Marke ab, bei Apple-Produkten sinken die Preise nicht so wie zB bei Samsung-Produkten.

Es ist echt schwierig da etwas vorauszusagen. Fakt ist aber: willst du nicht warten musst du die nächsten Wochen kaufen, kannst du warten, dann sparste auch bissle Geld. Ich persönlich warte da ein paar Wochen, sieh mir das ganze an wie stabil der Preis bleibt und schlage zu. Wenn man zu lange wartet, dann kommt iwann ne Modellreihe besseres raus etc die Geschichten kennt hier glaub aber jeder
Genau, ein paar Wochen kann ich auch warten.
ich würd mir einen privatkredit holen zb bei smava mit minuszinsen

was den Kauf angeht: ist sehr schwer abzupassen. Ich finde solche Marktplatzaktionen wie derzeit bei Rakuten häufig besser, da ist die Chance dein Gerät in Deiner Wunschkonfiguration zu erhalten höher.

auf eine Cashback Aktion von Acer hoffen. Bei der aktuellen ist deins nicht dabei.

notebookcheck.com/Ace…tml


Ich hab auch schon aufgegeben für meinen Wunschlappi ein gutes Angebot zu bekommen. Dann doch zufällig fast die Wunschkonfig bei rakuten computeruniverse günstig geschossen. Mit Cashback shoop und der 15% Aktion fast 400 Euro gespart.
Schnappi-Schnapp19. Jul 2017

ich würd mir einen privatkredit holen zb bei smava mit minuszinsen was …ich würd mir einen privatkredit holen zb bei smava mit minuszinsen was den Kauf angeht: ist sehr schwer abzupassen. Ich finde solche Marktplatzaktionen wie derzeit bei Rakuten häufig besser, da ist die Chance dein Gerät in Deiner Wunschkonfiguration zu erhalten höher.auf eine Cashback Aktion von Acer hoffen. Bei der aktuellen ist deins nicht dabei.https://www.notebookcheck.com/Acer-Cashback-fuer-Gaming-Serien-Predator-Aspire-sowie-Iconia-Tab-10.234198.0.htmlIch hab auch schon aufgegeben für meinen Wunschlappi ein gutes Angebot zu bekommen. Dann doch zufällig fast die Wunschkonfig bei rakuten computeruniverse günstig geschossen. Mit Cashback shoop und der 15% Aktion fast 400 Euro gespart.


Du wirst lachen, die Smava Aktion habe ich auch schon auf dem Schirm! Macht allerdings das Notebook nicht wirklich billiger!

Ich denke beim Acer Switch 5 sollte es nicht so schwer sein, meine Wunschkonfiguration zu bekommen, denn selbst das kleinste Modell hat schon alles was ich brauche (i7200, 8 GB, 256 GB PCIE SSD).
Schnappi-Schnapp19. Jul 2017

Dann doch zufällig fast die Wunschkonfig bei rakuten computeruniverse …Dann doch zufällig fast die Wunschkonfig bei rakuten computeruniverse günstig geschossen. Mit Cashback shoop und der 15% Aktion fast 400 Euro gespart.


Insgesamt wieviel Prozent gespart ggü. idealo?
"3).. beim Surface Pro scheinbar jeden zweiten Tag ein neues Angebot irgendwo."
Aber nicht das aktuelle Surface Pro! Nur der Vorgänger wird wie auch schon in der Vergangenheit jetzt massiv abverkauft, deswegen hab ich beim 4er auch erst zugeschlagen.


Ich denke so wirklich gute Preise sind über Rakuten Sales, eBay 15% Gutscheine und dann eben erst Ende November mit dem Black Friday drin. Gerade die Rabatte auf Warehouse Deals die Amazon bestimmten Zeiten im Jahr anbietet sind finde ich goldwert beim Kauf teurer Produkte. Andererseits, wenn ein Produkt floppt (und gerade bei den Convertibles/2-in-1 Geräten haben ja viele mit Problemen zu Kämpfen) kann der Preis auch mächtig fallen
Ich warte genau so wie du auf ein schönes Angebot eventuell kommt da was von wegen cashback. Da es offiziell erst seit gestern raus ist.
Bearbeitet von: "Insignia" 19. Jul 2017
Insignia19. Jul 2017

Ich warte Genua wie du auf ein schönes Angebot und hoffe auf ein …Ich warte Genua wie du auf ein schönes Angebot und hoffe auf ein eventuelles Cashback von Acer. Was ich gefunden habe ist Notebooksbilliger.de dort bekommst du 50€ Rabatt bei der 0% Finanzierung. Eventuell kann man da noch was bezüglich shoop etc. Drehen


Genau die zwei Punkte hatte ich doch selbst gepostet!
Ich habe mir mal den Preisverlauf des Parallelmodells vom Acer Switch Alpha 12 bei Geizhals angeschaut (bei 999 € gestartet vor etwa einem Jahr). Da konnte man erst nach 3 Monaten eine wirklich signifikante Preisreduktion ausmachen. Also das ist viel zu lang und kann somit nicht der Weg sein. Niedrigster Preis überhaupt war € 799 für ein paar Tage Anfang diesen Jahres. Also sollte ich wahrscheinlich versuchen, den Preis auf etwa € 899 runter zu bekommen in den nächsten Wochen. Alles andere wäre wohl schwierig/überraschend.
beachdrifter119. Jul 2017

Insgesamt wieviel Prozent gespart ggü. idealo?



mydealz.de/dea…106


27% ohne shoop. Wurde bisher noch nicht getrackt, vielleicht hab ichs auch verbockt dann wären 23 Euro verschenkt und nur 350 Euro gespart, die 400 Euro waren eine schlechte Schätzung sorry!

würde jetzt 964 Euro zahlen ohne shoop statt 1315
Bearbeitet von: "Schnappi-Schnapp" 20. Jul 2017
beachdrifter119. Jul 2017

Ich habe mir mal den Preisverlauf des Parallelmodells vom Acer Switch …Ich habe mir mal den Preisverlauf des Parallelmodells vom Acer Switch Alpha 12 bei Geizhals angeschaut (bei 999 € gestartet vor etwa einem Jahr). Da konnte man erst nach 3 Monaten eine wirklich signifikante Preisreduktion ausmachen. Also das ist viel zu lang und kann somit nicht der Weg sein. Niedrigster Preis überhaupt war € 799 für ein paar Tage Anfang diesen Jahres. Also sollte ich wahrscheinlich versuchen, den Preis auf etwa € 899 runter zu bekommen in den nächsten Wochen. Alles andere wäre wohl schwierig/überraschend.


Genau das mein ich. Am besten sind irgendwelche generellen Gutscheine, auf ein bestimmtes Angebot kannste lange warten. Der Sinn von Cashback ist ja auch das allgemeine Preisniveau zu halten
Richtig unfair wie die preise vom 3er fallen und der 5er bleibt hart bei den 999€
Insignia7. Aug 2017

Richtig unfair wie die preise vom 3er fallen und der 5er bleibt hart bei …Richtig unfair wie die preise vom 3er fallen und der 5er bleibt hart bei den 999€


Jo. Allerdings gibt's das Switch 3 schon etwas länger. Bin mir nicht sicher ob es beim 5 überhaupt schon genügend Volumen gibt.

Immerhin scheint das 5er das Warten wert zu sein: expertreviews.co.uk/ace…val


Wenn ich irgendwo was sehe gebe ich Dir Bescheid! Wäre klasse wenn Du das andersherum auch machen würdest!
Sind die beiden nicht zeitgleich erschienen . Wobei als ich mich letztens in Geschäften umgeschaut habe war immer nur das 3er verfügbar. Naja, spätestens zu Weihnachten . Und klar wenn ich was sehe sag ich bescheid.
Insignia7. Aug 2017

Sind die beiden nicht zeitgleich erschienen .


Ne, das 3er hatte den Verkaufsstart im Juni, das 5er einen Monat später im Juli.
Bearbeitet von: "beachdrifter1" 7. Aug 2017
@beachdrifter1 die Preise fangen an zu fallen. NBB.de 995€
Insignia8. Aug 2017

@beachdrifter1 die Preise fangen an zu fallen. NBB.de 995€


Irrsinnig! Sind wir also schon bei 939 € angekommen!

Also für 799 € bin ich sofort dabei, 849 evtl.
Insignia8. Aug 2017

@beachdrifter1 die Preise fangen an zu fallen. NBB.de 995€


Jetzt für 899 € bei Saturn! Regulärer Preis oder kurzfristiges Angebot?
Hmm Amazon hat nachgezogen und ich habe noch 70€ Gutschein .

Denke ist ein Angebot, aber wird doch sicherlich in eins zwei Wochen getopt.

Switch 3 war ja auch erst um 100€ reduziert worden und dann kurze Zeit später um 120€.
Also gehen 20€ sicher noch. Und Ende August laufen die Cashback Aktionen von Acer aus - vllt kommt dann was schönes für den Switch.
Bearbeitet von: "Insignia" 11. Aug 2017
Derzeitiger Bestpreis also: NBB mit 0%-Finanzierung/ACER50 Gutschein: 882,18 €. Das lässt sich doch schon mal sehen.

Ich warte immer noch auf das erste richtige "Angebot". Da sollte doch € 849 drin sein? Oder sogar besser?
Insignia11. Aug 2017

Hmm Amazon hat nachgezogen und ich habe noch 70€ Gutschein .Denke ist e …Hmm Amazon hat nachgezogen und ich habe noch 70€ Gutschein .Denke ist ein Angebot, aber wird doch sicherlich in eins zwei Wochen getopt.Switch 3 war ja auch erst um 100€ reduziert worden und dann kurze Zeit später um 120€. Also gehen 20€ sicher noch. Und Ende August laufen die Cashback Aktionen von Acer aus - vllt kommt dann was schönes für den Switch.



Also ich werfe jetzt bald das Handtuch. Hast Du schon etwas gekauft (das Switch 5 oder was anderes)?
beachdrifter129. Okt 2017

Also ich werfe jetzt bald das Handtuch. Hast Du schon etwas gekauft (das …Also ich werfe jetzt bald das Handtuch. Hast Du schon etwas gekauft (das Switch 5 oder was anderes)?


Ich habe den Switch 12 über Amazon WHD mit i7 und 512GB für 823 € gekauft.
Insignia29. Okt 2017

Ich habe den Switch 12 über Amazon WHD mit i7 und 512GB für 823 € gekauft.




Und? Zufrieden mit dem Gerät?
beachdrifter129. Okt 2017

Und? Zufrieden mit dem Gerät?


Ja schon. Also den Fingerabdruckscanner den ja das 5er hat vermisse ich nicht.
Hab Mal ein Spiel zum antesten gestartet, dann wurde er schon ziemlich heiß - fast schon zu heiß um ihn in der Hand halten zu können. Aber ansonsten bin ich zufrieden.
Beim 5er wäre mir der Speicher schon zu knapp, und mit externen SD landet man ja auch bei möglichen Preis von 800-850€ erneut bei 900-950€.
Ansonsten ist der Standfuß stabil und sehr praktisch. Akku Laufzeit hab ich nicht wirklich beobachtet.
Insignia29. Okt 2017

Ja schon. Also den Fingerabdruckscanner den ja das 5er hat vermisse ich …Ja schon. Also den Fingerabdruckscanner den ja das 5er hat vermisse ich nicht. Hab Mal ein Spiel zum antesten gestartet, dann wurde er schon ziemlich heiß - fast schon zu heiß um ihn in der Hand halten zu können. Aber ansonsten bin ich zufrieden.Beim 5er wäre mir der Speicher schon zu knapp, und mit externen SD landet man ja auch bei möglichen Preis von 800-850€ erneut bei 900-950€. Ansonsten ist der Standfuß stabil und sehr praktisch. Akku Laufzeit hab ich nicht wirklich beobachtet.


Danke für die Eindrücke! Meinst Du das Switch eignet sich auch als Desktop Rechner? Spiele spiele ich sowieso nicht, es ginge also nur um Office, Web und Videostreams.

Würde ihn dann über ein Dock an diverse Peripherie anschließen wollen (Bildschirm etc.). Also ein lautloser Rechner, den man alle paar Monate auch mal mit auf die Reise nehmen kann.

Daher auch die Frage, ob man den Akku am Netz auch deaktivieren kann? Oder würde er nonstop geladen?
beachdrifter129. Okt 2017

Danke für die Eindrücke! Meinst Du das Switch eignet sich auch als Desktop …Danke für die Eindrücke! Meinst Du das Switch eignet sich auch als Desktop Rechner? Spiele spiele ich sowieso nicht, es ginge also nur um Office, Web und Videostreams.Würde ihn dann über ein Dock an diverse Peripherie anschließen wollen (Bildschirm etc.). Also ein lautloser Rechner, den man alle paar Monate auch mal mit auf die Reise nehmen kann.Daher auch die Frage, ob man den Akku am Netz auch deaktivieren kann? Oder würde er nonstop geladen?


Als Desktop Rechner kann man den sicher benutzen. Aber der Akku lässt sich nicht deaktivieren. Wie es intern gelöst ist kann ich nicht sagen. Aber wie so oft könnte es für die Dauer wohl nicht so gut für den Akku sein.
Nachdem es jetzt in 4 Monaten nicht ein einziges Angebot für das Switch 5 gegeben hat (Bestpreis war für ein paar Wochen u. a. bei Saturn und Amazon 899 €, jetzt 958 €) habe ich wider Erwarten ein Surface Pro mit vergleichbarer Konfiguration inkl. Tastatur und Stift für 979 € bei Expert gekauft. Das Angebot war einfach zu gut (über 400 € Ersparnis ggü. idealo).

Ich hoffe es hält was es verspricht, und dass die Leistung im Alltagsgebrauch mit der des Switch 5 mithalten kann!
Bearbeitet von: "beachdrifter1" 14. Nov 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler