Ersatz für Guru Maps (iOS) gesucht

7
eingestellt am 22. Dez 2019
Hallo zusammen,

nachdem mir die Galileo Maps-App jahrelang treue Dienste erwies, ist diese mittlerweile nutzlos geworden.
Die Herausgeber haben sich entschieden auf ein Abo-Modell umzusteigen - seither ist die kostenlose Variante im Prinzip "funktionslos".

Folgende Punkte wären für mich sehr wichtig:
- kostenlos
- offline Karten für ganz Europa
- gpx müssen importierbar sein (diese erstelle ich mit dem OutdoorActive-Tourenplaner)

So Pseudo-Offline-Funktionen wie bei der GoogleMaps-App sind für mich nicht brauchbar.

Vorab schon mal vielen Dank für's Lesen von meiner Frage
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

7 Kommentare
Also gpsx sagt mir nichts und Google konnte in 20 sek auch nicht weiterhelfen. Aber ich schmeiße mal HERE maps ins Rennen. Das ist die einzig mir bekannte App die anständig offline funktioniert. Zudem sind die Karten auch je nach Land deutlich besser als die von Google, da diese den oem als navikarten dienen.
Fürs wandern nutze ich komot premium. Funktioniert offline ebenso gut. Ob das zu deinem Outdoor active kompatibel ist weiß ich nicht. Aber in Ländern außerhalb von Deutschland muss man meist selber Routen erstellen, da es keine fertigen gibt.
Vielen Dank für deine Antwort.

gpx ist das Standard-Format für GPS-Tracks/Touren (neben kml).
HERE ist meines Erahtens für Straßennavigation zu gebrauchen, aber nicht zum Wandern (hätte das wahrscheinlich konkreter benennen müssen).

Komoot sagt mir aufgrund des Bezahlmodells leider nicht zu.
Bearbeitet von: "blackbirdy" 22. Dez 2019
Maps.me als Auto / Rad /Fussgängernavi, aber das geht mit GPX Dateien meines Wissens nicht. Dafür gibt es eine umständliche Lösung mit dem ADAC Tourscanner, wenn ich mich nicht total irre.
Plusterhasi22.12.2019 20:53

Maps.me als Auto / Rad /Fussgängernavi, aber das geht mit GPX Dateien …Maps.me als Auto / Rad /Fussgängernavi, aber das geht mit GPX Dateien meines Wissens nicht. Dafür gibt es eine umständliche Lösung mit dem ADAC Tourscanner, wenn ich mich nicht total irre.



Danke für den Tipp.
Habe mir die App mal runtergeladen und konnte keine Möglichkeit finden Tracks zu importieren - ohne meine Tracks zu importieren bringt mir die App leider nichts
Ich habe bei mir OsmAnd installiert.
Basiert auf OpenStreetMaps, ist kostenlos, offline und hat soweit ich das bisher festgestellt habe auch meistens die kleinen Wanderwege mit drin.

Gpx importieren war bei mir bisher kein Thema soll laut FAQ (https://osmand.net/help/faq.html#importing_gpx) aber funktionieren.
Sollte auch für iOS verfügbar sein.
blackbirdy22.12.2019 21:36

Danke für den Tipp.Habe mir die App mal runtergeladen und konnte keine …Danke für den Tipp.Habe mir die App mal runtergeladen und konnte keine Möglichkeit finden Tracks zu importieren - ohne meine Tracks zu importieren bringt mir die App leider nichts


Beim Tourscanner kann man die GPX Dateien über QR Codes reinladen. Finde aber den Deal (Freebie) dazu nicht mehr. Ist aber so umständlich, dass ich das nur 2-3 Mal gemacht hatte.
Bearbeitet von: "Plusterhasi" 23. Dez 2019
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler