Ersatz für Mainboard MSI 870A - G54

Mahlzeit

Leider ist mir vor paar Tagen mein Mainboard zerschossen :'( R.I.P.

Jetzt such ich nen passenden günstigen Ersatz, es war ein MSI 870A G54 ,also auch nicht mehr das neueste, aber es lief stabil und für meine zwecke voll ausreichend.
Folgende Komponente waren verbaut :
CPU : 3200 MHz AMD Phenom II X6 1090T Black Edition - HDT90ZFBK6DGR
Graka : Saphire Radeon HD 6850 1GB GDDR5
RAM : 4x4GB DDR3
Eine SSD und eine HDD Platte.

Kann mir jemand sagen ob es ne günstige alternative für das Board gibt ?
Bin da nicht mehr so drin

7 Kommentare

Such dir eins aus:

geizhals.de/?cat=mbam3p&sort=p&xf=4400_1~544_ASUS~544_ASRock~544_Gigabyte~544_MSI~493_4x+DDR3~1244_2#xf_top

Die sollten alle kompatibel zu deiner CPU sein. Notfalls auf der Hersteller-Seite unter CPU-Support (o.ä.) nachschauen.

Ich hab jetzt mal 4 RAM-Bänke und SATA III für deine SSD vorausgewählt. Wenn du sonst noch was von deinem alten Board (PCI-Steckplätze, PS/2 für Maus oder Tastatur z.B.) benötigst, einfach im Filter auswählen.

obus

Such dir eins aus: http://geizhals.de/?cat=mbam3p&sort=p&xf=4400_1~544_ASUS~544_ASRock~544_Gigabyte~544_MSI~493_4x+DDR3~1244_2#xf_top Die sollten alle kompatibel zu deiner CPU sein. Notfalls auf der Hersteller-Seite unter CPU-Support (o.ä.) nachschauen. Ich hab jetzt mal 4 RAM-Bänke und SATA III für deine SSD vorausgewählt. Wenn du sonst noch was von deinem alten Board (PCI-Steckplätze, PS/2 für Maus oder Tastatur z.B.) benötigst, einfach im Filter auswählen.





BÄÄÄÄÄM mega danke :):)

kannte die sufu da gar nicht


p.s. welches würdes du empfehlen ?

Das kommt immer auf die eigenen Bedürfnisse an. Überlege dir, welche Anschlüsse du benötigst (mehrere USB3.0, eSata etc.) Ich selbst habe gute Erfahrungen mit Asus gemacht, ist aber auch etwas teurer. MSI und Gigabyte gehören natürlich auch zu den großen Playern. Und Asrock bietet oft das beste P/L-Verhältnis an, habe ich auch schon bei 2 Bekannten ohne Probleme verbaut. Schau dir am besten auch an, bei welchem Händler du einen guten Preis bekommst. Händler wie mindfactory, hardwareversand oder mix-computer sind natürlich vor Unbekannteren zu bevorzugen. Ich denke, du machst mit keinem dieser 4 genannten (und auch von mir vorausgewählten) Herstellern etwas falsch.

sollte ausreichen um LoL zu spielen :-D:-D:-D bin aus der zockerphase raus. spiele nur ab und zu mal just for fun. Will auch momentan nicht so viel Geld ausgeben. Sind die boards bis 60€ ausreichend oder doch lieber nen bissel mehr ausgeben ?

tozimek

sollte ausreichen um LoL zu spielen :-D:-D:-D bin aus der zockerphase raus. spiele nur ab und zu mal just for fun. Will auch momentan nicht so viel Geld ausgeben. Sind die boards bis 60€ ausreichend oder doch lieber nen bissel mehr ausgeben ?



Dafür sind ja hauptsächlich Grafikkarte und Prozessor verantwortlich. Von daher musst du nicht mehr wie 60 € ausgeben, die reichen vollkommen aus.

besten dank, hab jetzt mal das Gigabyte GA-970A-DS3P AMD 970 So.AM3+ bestellt

Ja, sieht doch gut aus, vor allem mit vielen USB-Anschlüssen und PCI(e)-Steckplätzen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Neuen Router für KabelBW22
    2. ASUS Notebook11
    3. Gut abschottender Kopfhörer, gute Preis Leistung711
    4. Smartphone um die 150 €34

    Weitere Diskussionen