Erstattung von Gratis- oder Set-Artikeln [Amazon]

5
eingestellt am 16. Jul
Mir kam die Frage auf, ob und wie zurückgegebene Gratis- oder Set-Artikel von Amazon erstattet werden.

Beispiel 1: Gratis-Artikel
Kauf von Nivea Artikeln im Wert von 9€ +Gratis-Handtuch (9,90€)→ Kaufpreis: 9€

Beispiel 2: Set-Artikel
Kauf von Echo Dot (19,99€) mit 10€ Amazon Smart Plug (29,99€) → Kaufpreis: 29,99€

Was erstattet Amazon, wenn man wie in Beispiel 1 nur das Handtuch oder wie in Beispiel 2 den Smart Plug zurückschickt?

Plausibel wäre bei Beispiel 1 keine Erstattung und bei Beispiel 2 eine Erstattung von 10€. Vorstellbar wäre aber auch, dass Amazon den Aktionsrabatt anteilsmäßig auf jeden Artikel anrechnet und man bei einer Rückgabe den Artikelpreis minus den anteiligen Rabatt zurückerstattet bekommt. Hat jemand Erfahrung? Danke
Zusätzliche Info
5 Kommentare
Rein intuitiv würde ich sagen, dass Amazon dass dann anteilig verrechnet. Möglich wäre aber auch, dass nur beide Produkte zusammen zurückgegeben werden können. Gibt es denn keine Aktionsbedingungen, in denen das geregelt ist?
Vieles *theoretisch* vorstellbar. Vorstellbar auch, dass Amazon auch eine interne Liste für manch kreative Rücksender führt...

Wohl immer von Fall zu Fall...
steht genau auf der Rechnung.

Aktionsrabatte werden gleichmäßig auf die gesamte Bestellung aufgeteilt. Somit gibt es defacto keine gratis Artikel
Danke für die Meinungen bisher. Ich habe es gerade mal ausprobiert und bin den Rückgabeprozess bis kurz vor Bestätigung durchlaufen.

Zu Beispiel 1
Es erscheint ein Hinweis auf die Rückgabebestimmungen und die Mitteilung, dass eine Rückgabe des Artikels (Handtuch) nicht möglich sei.

Zu Beispiel 2
Zunächst werden bei der Auswahl des zurückzusendenden Artikels alle Artikel der Bestellung preislich aufgelistet. Die Preise erscheinen mir hier noch nicht ganz schlüssig:
- Echo Dot: 26,91€
- Amazon Smart Plug: 23,07€
Wählt man nun den Smart Plug und wünscht eine Erstattung, errechnet Amazon einen voraussichtlichen Rückerstattungsbetrag in Höhe von 13,83€. Zum Test: Bei Rückgabe des Echo Dots wären es 16,15€.
tomsan16.07.2019 18:48

Vieles *theoretisch* vorstellbar. Vorstellbar auch, dass Amazon auch eine …Vieles *theoretisch* vorstellbar. Vorstellbar auch, dass Amazon auch eine interne Liste für manch kreative Rücksender führt...Wohl immer von Fall zu Fall...


Wie damals bei der Stasi, die haben auch interne Listen geführt ^^
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen