Erste eigene Waschmaschine (BEKO?)

38
eingestellt am 9. Apr
Hallo,

habt ihr Erfahrungen zu den Beko Waschmaschinen? Hatte die im Auge (WYAW 714831 LS) von Stiftung Warentest mit 1,8 bewertet. Alternativ hatte ich die im Auge (WYA 71483 LE) wo der Unterschied liegt weiß ich nicht. Eventuell wisst ihr es?

Habt ihr andere Empfehlungen für Waschmaschinen bis 400€?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
chillersongvor 1 m

Beko würd ich nicht kaufen, gibt ne Reisewarnung vom AA



Genau.
Und weil es eine Reisewarnung für Kolumbien gibt kauf ich keinen Schnee mehr...
38 Kommentare
Kann Samsung empfehlen. z.B. ao.de/pro…spx

Beko ist, naja ..
Bearbeitet von: "Biochemist" 9. Apr
Bosch/Siemens
Bis 400€ gibts genug Auswahl, würde eher zu Bosch/Siemens raten, Samsung soll auch ganz gut sein...
Gorenje
Meine läuft schon 8 Jahre.
Lg
noname951vor 5 m

Lg


Grüße zurück.
Meine erste BEKO hatte ich von 2011 bis 2018 in Betrieb. Sie verrichtete ihren Dienst stets gut. Ausgetauscht hab ich sie dann aufgrund der EEK, sonst wäre sie auch jetzt noch in Betrieb. Die neue BEKO läuft auch super, nur das Pet Hair Removal-Programm tut nicht wirklich was es soll.
EEK?
Kennst du den beliebten Spruc: Wer billig kauft kauft zwei mal, oder das Beste oder nichts?

Also nur Miele kaufen.
AEG
chillersong09.04.2019 19:33

Kennst du den beliebten Spruc: Wer billig kauft kauft zwei mal, oder das …Kennst du den beliebten Spruc: Wer billig kauft kauft zwei mal, oder das Beste oder nichts?Also nur Miele kaufen.



Das war vielleicht vor 30 Jahren so.
Heute kochen alle Hersteller nur mit Wasser und bauen preisgünstig aber zuverlässig. Die Technik ist einfach auch schon sehr ausgereift.
Selbst Beko baut ordentliche und auch haltbare Maschinen.

Ich würde auch zu BSH raten.
Habe gerade erst heute bei meiner 10 Jahre alten Siemens die Motorkohlen gewechselt, 10 € kosten die neu.
Ansonsten hab ich mal vor 4 Jahren den verkalkten Heizstab gewechselt.
Die Maschine läuft im Schnitt wohl fast 2x täglich, die hat also wirklich schon einiges getan.
Glaube nicht, dass eine Miele hier irgendetwas besser gemacht hätte.
Maschine hat damals übrigens gut 400€ gekostet.
therealpink09.04.2019 19:40

Das war vielleicht vor 30 Jahren so.Heute kochen alle Hersteller nur mit …Das war vielleicht vor 30 Jahren so.Heute kochen alle Hersteller nur mit Wasser und bauen preisgünstig aber zuverlässig. Die Technik ist einfach auch schon sehr ausgereift.Selbst Beko baut ordentliche und auch haltbare Maschinen.Ich würde auch zu BSH raten.Habe gerade erst heute bei meiner 10 Jahre alten Siemens die Motorkohlen gewechselt, 10 € kosten die neu.Ansonsten hab ich mal vor 4 Jahren den verkalkten Heizstab gewechselt.Die Maschine läuft im Schnitt wohl fast 2x täglich, die hat also wirklich schon einiges getan.Glaube nicht, dass eine Miele hier irgendetwas besser gemacht hätte.Maschine hat damals übrigens gut 400€ gekostet.



Beko würd ich nicht kaufen, gibt ne Reisewarnung vom AA
chillersongvor 1 m

Beko würd ich nicht kaufen, gibt ne Reisewarnung vom AA



Genau.
Und weil es eine Reisewarnung für Kolumbien gibt kauf ich keinen Schnee mehr...
chillersongvor 11 m

Kennst du den beliebten Spruc: Wer billig kauft kauft zwei mal, oder das …Kennst du den beliebten Spruc: Wer billig kauft kauft zwei mal, oder das Beste oder nichts?Also nur Miele kaufen.


Unterschreibe ich so nicht! Unser Mieter kauft nur Miele. Alle 3-4 Jahre ne neue weil komplett im Eimer. Meine billig no name hat schon 2 von seinen Miele überlebt!
Ja Bosch hat auch tolle Modelle. Eins davon auch im aktuellen Stiftung Warentest ausgezeichnet. Schwanke aktuell zwischen der WAW28500 (499€) und der WAN28040 (399€). Die zweite hat keine Vario Trommel was das bedeutet kann ich leider nicht sagen? Vllt wird bei der ersten die Wäsche schonender gewaschen?
Habe ne Beko. Läuft jetzt seit 2013. Bin zufrieden.
Meine Beko läuft seit über 5 Jahren und würde nie mehr was anderes kaufen, alles verarschung hoch 10, je nach Geschmack kann man BSH, Electrolux, Ikea & Co. aber auch kaufen, ich würde da eher auf den Preis achten.
Google: iDos Stopfen
Hab auch ne Beko seit 2013. Keine Probleme.
CrowleyX109.04.2019 20:19

Energieeffizienzklasse.



Aha, heisst also in ca. 30 Jahren hat sich der Austausch amortisiert
Biochemist09.04.2019 20:47

Aha, heisst also in ca. 30 Jahren hat sich der Austausch amortisiert


Nö, der Aufstieg von A auf A+++ bei einem Preis von 300€ macht sich recht schnell bemerkbar.
Bis 400 Euro nehmen die sich doch alle nicht viel, würde eher auf das Gesamtpaket als auf die Marke achten
Bosch Siemens wirken als würden sie eh vom selben Band laufen
Eisthomasvor 3 m

Bosch Siemens wirken als würden sie eh vom selben Band laufen



Tun sie doch auch.
lINGDONG09.04.2019 19:47

Ja Bosch hat auch tolle Modelle. Eins davon auch im aktuellen Stiftung …Ja Bosch hat auch tolle Modelle. Eins davon auch im aktuellen Stiftung Warentest ausgezeichnet. Schwanke aktuell zwischen der WAW28500 (499€) und der WAN28040 (399€). Die zweite hat keine Vario Trommel was das bedeutet kann ich leider nicht sagen? Vllt wird bei der ersten die Wäsche schonender gewaschen?


Hier kannst du die Test Ergebnisse direkt sehen und so Vergleichen, macht es Leichter für dich als nur die Gesamtwertung zu kennen.

mydealz.de/com…028

Achte nicht auf den Namen der Drauf steht, der ist Wurscht, gehe nach dem Preis und die Bewertung, und mit Beko fährt man schon verdammt gut in sachen P/L.

Vario Trommel ist die Eigenbezeichnung von BSH von ihren Schontrommeln, das hat aber jede Maschine mittlerweile.

CrowleyX109.04.2019 21:12

Nö, der Aufstieg von A auf A+++ bei einem Preis von 300€ macht sich recht s …Nö, der Aufstieg von A auf A+++ bei einem Preis von 300€ macht sich recht schnell bemerkbar.


Nur sagt die Effizienzklasse nichts darüber aus was die Waschmaschine wirklich Verbraucht, eigentlich schummelt da jeder Hersteller, es gibt nur wenig Maschinen wo es nicht so ist.

Am meisten spart man immer noch egal bei welcher Maschine bei 30 Grad beim 14-15min Modus wenn man nur Halb beladen möchte/muss, oder voll bei 30-35min, wobei Grundsätzlich voll Beladen immer am besten ist.

60 Grad lohnt sowieso höchstens nur bei Bettwäsche, dann lohnt auch ein Längerer Waschgang, bei kurzen verbrauchen die erheblich mehr.


Eisthomas09.04.2019 21:18

Bosch Siemens wirken als würden sie eh vom selben Band laufen


*hust*

bsh-group.com/de/
(ein wenig runterscrollen dann stehen da alle Marken die dazugehören)
Bearbeitet von: "Evilgod" 9. Apr
Hatte bisher Haier, OK und jetzt Gorenje. Meine kostete normal 299€ und ich bin mega zufrieden. OK (die Eigenmarken von Saturn / MM) würde ich eher nicht nochmal kaufen, da die Maschine nach nur guten drei Jahren Totalschaden hatte. Auch die Waschleistung war jetzt vor allem im Vergleich zur Gorenje nicht so gut.

Ich bin auch nach meinen Ansprüchen (Schnellprogramm, A+++) und dann nach Bewertungen gegangen.
Evilgod09.04.2019 21:32

Hier kannst du die Test Ergebnisse direkt sehen und so Vergleichen, macht …Hier kannst du die Test Ergebnisse direkt sehen und so Vergleichen, macht es Leichter für dich als nur die Gesamtwertung zu kennen.https://www.mydealz.de/comments/permalink/11190028Achte nicht auf den Namen der Drauf steht, der ist Wurscht, gehe nach dem Preis und die Bewertung, und mit Beko fährt man schon verdammt gut in sachen P/L.Vario Trommel ist die Eigenbezeichnung von BSH von ihren Schontrommeln, das hat aber jede Maschine mittlerweile.Nur sagt die Effizienzklasse nichts darüber aus was die Waschmaschine wirklich Verbraucht, eigentlich schummelt da jeder Hersteller, es gibt nur wenig Maschinen wo es nicht so ist.Am meisten spart man immer noch egal bei welcher Maschine bei 30 Grad beim 14-15min Modus wenn man nur Halb beladen möchte/muss, oder voll bei 30-35min, wobei Grundsätzlich voll Beladen immer am besten ist.60 Grad lohnt sowieso höchstens nur bei Bettwäsche, dann lohnt auch ein Längerer Waschgang, bei kurzen verbrauchen die erheblich mehr.*hust*https://www.bsh-group.com/de/(ein wenig runterscrollen dann stehen da alle Marken die dazugehören)


Danke für deine Antwort

Welche Maschine würdest du nehmen? Die wan28040 bekomme ich auch günstiger als die Beko wyaw 714831 ls. Oder doch lieber die etwas teuerere waw28500?
lINGDONG10.04.2019 05:29

Danke für deine Antwort Welche Maschine würdest du nehmen? Die wan28040 …Danke für deine Antwort Welche Maschine würdest du nehmen? Die wan28040 bekomme ich auch günstiger als die Beko wyaw 714831 ls. Oder doch lieber die etwas teuerere waw28500?


Das kann ich dir nicht abnehmen, das musst du entscheiden, nur zu der Beko gibt es einen Test, daran kann man sich höchstens Orientieren, ohne ist das halt immer die Katze im Sack Kaufen. die Bosch Maschinen scheinen ansonsten etwas leiser zu sein als die Beko, da wohl bei der Beko die Außenwände des Gehäuses mit Vibrieren, aber gut das kann man mit einer Waschmaschinen matte/Antivibrationsmatte, Stark Reduzieren, wobei ich das sowieso nur Empfehlen kann, dadurch wird jede WaMa Leiser.

Nur die waw28500 würde ich dir nicht Empfehlen wenn du nur ein Budget von 400€ hast, wenn man sich das Budget schon Festlegt, sollte man sich daran auch halten, und Teuerer heißt nicht besser ^^

Ich selbst habe mich Letztes Jahr am 18.03.2018 für die Beko aus dem Test von 2016 entschieden, hatte aber auch groß keine andere Auswahl, hätte ich später Gekauft und den Test 11/2018 gehabt, hätte ich auch das Problem Bosch WAN280H1 Vs Beko WYAW 714831 LS gehabt, und hätte es Ausgewürfelt/Ausgelost
Evilgod10.04.2019 06:35

Das kann ich dir nicht abnehmen, das musst du entscheiden, nur zu der Beko …Das kann ich dir nicht abnehmen, das musst du entscheiden, nur zu der Beko gibt es einen Test, daran kann man sich höchstens Orientieren, ohne ist das halt immer die Katze im Sack Kaufen. die Bosch Maschinen scheinen ansonsten etwas leiser zu sein als die Beko, da wohl bei der Beko die Außenwände des Gehäuses mit Vibrieren, aber gut das kann man mit einer Waschmaschinen matte/Antivibrationsmatte, Stark Reduzieren, wobei ich das sowieso nur Empfehlen kann, dadurch wird jede WaMa Leiser.Nur die waw28500 würde ich dir nicht Empfehlen wenn du nur ein Budget von 400€ hast, wenn man sich das Budget schon Festlegt, sollte man sich daran auch halten, und Teuerer heißt nicht besser ^^Ich selbst habe mich Letztes Jahr am 18.03.2018 für die Beko aus dem Test von 2016 entschieden, hatte aber auch groß keine andere Auswahl, hätte ich später Gekauft und den Test 11/2018 gehabt, hätte ich auch das Problem Bosch WAN280H1 Vs Beko WYAW 714831 LS gehabt, und hätte es Ausgewürfelt/Ausgelost


Ich glaube das mit dem würfeln ist die beste Strategie tatsächlich würde ich für die waw28500 „nur“ ~430€ zahlen inklusive Anschluss und Lieferung. Bekomme bei Bosch Rabatt. Da war ich dann schon am überlegen ob die 30€ mehr nicht gut investiert sind 🙈
therealpink09.04.2019 19:40

Das war vielleicht vor 30 Jahren so.Heute kochen alle Hersteller nur mit …Das war vielleicht vor 30 Jahren so.Heute kochen alle Hersteller nur mit Wasser und bauen preisgünstig aber zuverlässig. Die Technik ist einfach auch schon sehr ausgereift.Selbst Beko baut ordentliche und auch haltbare Maschinen.Ich würde auch zu BSH raten.Habe gerade erst heute bei meiner 10 Jahre alten Siemens die Motorkohlen gewechselt, 10 € kosten die neu.Ansonsten hab ich mal vor 4 Jahren den verkalkten Heizstab gewechselt.Die Maschine läuft im Schnitt wohl fast 2x täglich, die hat also wirklich schon einiges getan.Glaube nicht, dass eine Miele hier irgendetwas besser gemacht hätte.Maschine hat damals übrigens gut 400€ gekostet.


Blöde Frage aber in welchem Szenario läuft die Waschmaschine bei dir 2x täglich? Große Familie oder viele Arbeitsklamotten oder wie kommt das?
Kauf einmal was vernünftiges und du hast hoffentlich eine Weile Ruhe. Habe seit ca 10 Jahren eine Siemens Maschine und die will irgendwie nicht kaputtgehen
lINGDONG10.04.2019 06:49

Ich glaube das mit dem würfeln ist die beste Strategie tatsächlich w …Ich glaube das mit dem würfeln ist die beste Strategie tatsächlich würde ich für die waw28500 „nur“ ~430€ zahlen inklusive Anschluss und Lieferung. Bekomme bei Bosch Rabatt. Da war ich dann schon am überlegen ob die 30€ mehr nicht gut investiert sind 🙈


Achso, na dann kannst du ja die waw28500 auch in die Auswahl mit rein nehmen und dann auswürfeln, und dann schauen welche es wird


g3kko10.04.2019 06:58

Kauf einmal was vernünftiges und du hast hoffentlich eine Weile Ruhe. Habe …Kauf einmal was vernünftiges und du hast hoffentlich eine Weile Ruhe. Habe seit ca 10 Jahren eine Siemens Maschine und die will irgendwie nicht kaputtgehen


Was ist etwas vernünftiges, und woran macht man das Fest, das ist halt immer die Frage?
Evilgodvor 2 m

Achso, na dann kannst du ja die waw28500 auch in die Auswahl mit rein …Achso, na dann kannst du ja die waw28500 auch in die Auswahl mit rein nehmen und dann auswürfeln, und dann schauen welche es wird Was ist etwas vernünftiges, und woran macht man das Fest, das ist halt immer die Frage?


Der Begriff VarioTrommel hat es mir echt angetan
Facemeltyovor 50 m

Blöde Frage aber in welchem Szenario läuft die Waschmaschine bei dir 2x t …Blöde Frage aber in welchem Szenario läuft die Waschmaschine bei dir 2x täglich? Große Familie oder viele Arbeitsklamotten oder wie kommt das?


Naja, groß jetzt nicht, 4 Personen. Da kommt einiges an normaler Buntwäsche zusammen. Dann kommen z.b. Sportklamotten (Funktionszeug), Bettwäsche, Handtücher, weiße Klamotten, schwarze Klamotten, Lappen und Tücher und auch mal ne Jacke von den Kindern jeweils extra.
Aber ehrlichgesagt verstehe ich es selbst auch nicht 100%, die Oberaufsicht für das Waschen liegt auch nicht bei mir.
Fakt ist halt, das Ding läuft ständig
Bauknecht (de.m.wikipedia.org/wik…ion, größter Hersteller weltweit) kann ich empfehlen, habe eine von MM für 349€. Bin sehr zufrieden. Macht einen wertigen Eindruck und ist leise, würde dir zb von Tedox 4€ Antivibrationsfüße empfehlen, diese Matten stinken extrem.

amazon.de/Bau…FTC
Bearbeitet von: "mombi1700" 10. Apr
haben seit juni 2015 eine beko bisher gabs keine probleme
Betreibe seit mittlerweile fünf Jahren eine Waschmaschine von Beko. Kann wirklich nicht daran aussetzen. Programme etc decken meiner Meinung nach alles Wichtige ab.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler