ABGELAUFEN

Erste eigene Wohnung (Sofa)

Hallo (ich mal wieder :-D),

ich bin auf der Suche nach einer "Wohnlandschaft" für meine erste eigene Wohnung. Kostenpunkt soll bei bis zu 500€ sein. Ich bin auf einer Lieferung angewiesen, da ich Mobil ziemlich eingeschränkt bin.

Hat schon jemand Erfahrung mit so etwas gemacht:

pages.ebay.com/lin…497

Habt ihr sonst noch interessante Sofas für mich? Es soll ca 3 Meter breit sein und kann in einer U- oder L-Form sein. Farblich gesehen soll es in einem dunkelgrau oder schwarz sein.

Danke schon einmal :-).

MFG
Eingetragen mit der myDealZ App für Android

15 Kommentare

Ebay Kleinanzeigen ist dein Freund. Nen Transporter mieten und von nem Freund für ne Stunde fahren lassen sollte auf jeden Fall drin sein.

grad bei der ersten WOhnung, würde ich auch Kleinanzeigen (gebraucht) empfehlen, bei den ganzen Einweihungs und Zerstörungspartys :-)

Hab meine damals (auch gleich nach dem Einzug in die erste Wohnung) bei Mögrossa gekauft auf Ratenzahlung bei 0% Zinsen. Waren 45€/Monat, damit konnte ich gut leben. Lieferung waren 49€, geht auch.
Also einfach mal in ein günstiges Möbelhaus schauen.

PartyEnde

grad bei der ersten WOhnung, würde ich auch Kleinanzeigen (gebraucht) empfehlen, bei den ganzen Einweihungs und Zerstörungspartys :-)



Wenn ich für den Preis was "gutes" neues bekomme, dann kommt gebraucht nicht in Frage.
Mein gemietetes Haus besitzt einen partykeller, sprich Partys etc werden dort gefeiert :-). Das Wohnzimmer ist also hauptsächlich für einen gemütlichen Abend zu zweit oder für Zockerabende mit ein paar Leuten :-D.

Hat wer eventuell noch Meinungen zu meinem link?

Bietet Poco gute Sofa an?

LG

PartyEnde

grad bei der ersten WOhnung, würde ich auch Kleinanzeigen (gebraucht) empfehlen, bei den ganzen Einweihungs und Zerstörungspartys :-)



Die "billigen" taugen eher weniger - ist leider so. Oft unbequem (Polsterung) und Stoffe oft recht dünn.

Würde dir je nach Geschmack zu ner Kunstledervariante raten. Hält länger und pflegeleichter.

Den Tip mit den Kleinanzeigen/Ebay würde ich nicht so einfach abschlagen. Da kriegste oft fast neuwertiges für sehr kleines Geld!

Ikea könnte evtl. nen Ausflug wert sein...

Kommt drauf an, wo du wohnst. Für 500 kriegst du schon was aus der Werbung von Höffner, Kraft, Porta usw. Und die liefern auch. Ikea ist entweder teurer oder die günstigen Modelle taugen weniger. Allerdings musst du dich auf etwas Wartezeit einstellen, denn nicht immer ist das passende in der Werbung. Und die Lieferzeit von nem Sofa kann je nach Farbe nochmal 2-3 Monate sein. Auf Lager sind auch welche, aber nicht in jeder Farbe. Insgesamt lohnt sich das Warten aber, ich hab so auch ein schönes Schnäppchensofa ergattert, auf dem ich gerade sitze ;-)

PartyEnde

grad bei der ersten WOhnung, würde ich auch Kleinanzeigen (gebraucht) empfehlen, bei den ganzen Einweihungs und Zerstörungspartys :-)



Also von Haus war nicht die Rede :-) Dann schlag ich dir für deinen Partykeller Kleinanzeigen vor :-)

Gut und Poco? :-)

Gibt es vllt Möbeldiscounter bei dir in der Nähe? Wir haben hier einen, der zu 100% dem naheliegenden teueren Möbelgeschäft gehört.

PartyEnde

[quote=scarface07][quote=PartyEnde]



Im partykeller kommt sicherlich gebrauchtes von den Kleinanzeigen rein :-D

Ich stand bislang nicht bei der Wahl was eigenes zu kaufen und da Poco bei uns erst neu eröffnet hat, dachte ich dass man dort eventuell was günstig gutes bekommt. Aber anscheinend doch nur billiges :-D.

asdjfiwer



Also ich wohne in 26789 Leer. Noch ein Discounter, ausser poco, fällt mir so spontan nicht ein. Ich glaube in Papenburg ist einer mmmhhhh...

Nochmal die Erinnerung zu meinem Link, dazu wurde bislang ja nichts gesagt. :-)

leer..hm. in oldenburg gibt es möbel boss und poco. richtung delmenhorst noch osca. oder doch bei ikea gucken? die liefern ja auch (kostet bei den billigen sofas aber extra)

PartyEnde

grad bei der ersten WOhnung, würde ich auch Kleinanzeigen (gebraucht) empfehlen, bei den ganzen Einweihungs und Zerstörungspartys :-)


Direkt ne Wohnlandschaft und dann nur 500€ Budget uhm, das wird selbst bei Poco knapp, generell kann man schon bei Poco kaufen, habe mir da vor 2 jahren auch ne neue Wohnlandschaft für 1100€ gekauft, dazu kamen dann noch Lieferung + Aufbau (alles zusammenstecken in der Wohnung).

Also, Zurbrüggen (Delmenhorst) und Möbel Boss (Oldenburg) versenden auch für ca. 30 -50 Euro. Das ist billiger und weniger Stress, als sich einen Transpoerter zu mieten.
Die Sofas könntest du im Laden angucken und dann da bestellen, Zurbrüggen Delmenhorst hat glaub fast alles auch ausgestellt, ich war neulich da und hab auch nach Sofas geguckt. Bei Möbel Boss war ich nicht drin, ist aber auch recht groß.
zurbrueggen.de/sho…en/
moebel-boss.de/


Tiffelz

Also, Zurbrüggen (Delmenhorst) und Möbel Boss (Oldenburg) versenden auch für ca. 30 -50 Euro. Das ist billiger und weniger Stress, als sich einen Transpoerter zu mieten.Die Sofas könntest du im Laden angucken und dann da bestellen, Zurbrüggen Delmenhorst hat glaub fast alles auch ausgestellt, ich war neulich da und hab auch nach Sofas geguckt. Bei Möbel Boss war ich nicht drin, ist aber auch recht groß.http://www.zurbrueggen.de/shop/wohnen/http://moebel-boss.de/



zurbrueggen ist ganz interessant. wie sind die sofas denn so? lohnt sich das hinfahren? oder sind die ungefähr mit poco vergleichbar?

Gute Frage, gibt wie überall gute und schlechte Sachen. Zurbrüggen hat Billigmöbel, Mittelklassemöbel (Nolte usw) und obere Mittelklasse (Rolf Benz u.ä.). Poco ist glaube ich reiner Billigmarkt, könnte also für deine Bedürfnisse besser sein.

Der große Vorteil wäre aber die Lieferung, Poco ist soweit ich weiß nur Abholmarkt, aber da war ich auch noch nie.

Delmenhorst ist ne gute Stunde fahrt von Leer, kommt drauf an wie du da hinkommst. 200 km sind ja gern schonmal 20 Euro Sprit.


Tiffelz

Also, Zurbrüggen (Delmenhorst) und Möbel Boss (Oldenburg) versenden auch für ca. 30 -50 Euro. Das ist billiger und weniger Stress, als sich einen Transpoerter zu mieten.Die Sofas könntest du im Laden angucken und dann da bestellen, Zurbrüggen Delmenhorst hat glaub fast alles auch ausgestellt, ich war neulich da und hab auch nach Sofas geguckt. Bei Möbel Boss war ich nicht drin, ist aber auch recht groß.http://www.zurbrueggen.de/shop/wohnen/http://moebel-boss.de/



Tiffelz



Bei Zurbrüggen habe ich mal im Online-Shop geschaut und diese Sachen (Bis 500 €) sahen schon sehr verlockend und Interessant aus. Leider ist das Problem, dass ich nicht weiß wie es um die Qualität steht.
Wenn die Qualität besser als bei Poco ist würde ich natürlich bei Zurbrügge bestellen.

Poco ist ein reiner Discounter, liefern machen die aber auch. Natürlich gegen einen bestimmten Aufpreis.

Ja, dass ist schon ein Stück weg. Die Bahn ist da ja auch nicht viel günstiger, wenn man alleine dorthin "reist".

Wobei, Möbel Boss hat echt kurze Liefrzeiten... :-D

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen821
    2. [SUCHE] Verfügbare Apple Watch 2 Rose Gold 38mm // Finderlohn 25€ Amazon-GS515
    3. [S] Prepaid-Karte, die ohne Aufladung unendlich gültig bleibt68
    4. [S] Zalando Gutschein [B] 7€ Lieferando Bestandskunden GS, 2€ Pizza.de GS (…22

    Weitere Diskussionen