Erster Anbieter aus Österreich setzt Inland = EU

eingestellt am 19. Jun
So langsam geht es los über die Grenzen zu schauen, welcher Anbieter für uns einen interessanten Preis bietet. A1 (https://www.a1.net) bietet jetzt einen Preis für ganz EU an. Persönlich ist der Preis für mich uninteressant, da ich nicht so viel GB im Monat mit dem Handy habe, aber für Powersurfer vielleicht schon interessant.

Wer hat vielleicht irgendwo noch günstige Angebote aus dem Ausland entdeckt ?


PS: Soll jetzt nicht als Preistip gelten !

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Ich stell das nächste mal meine Hausarbeit hier ein unter einer Überschrift, die selbst Bild blass werden lässt so sehr wird sie nach Clickbait schreien.
Das ganze wird dann garniert mit etwas Halbwissen, dass man sich in 1 Minute angelesen hat und nach 2h freue ich mich über die fertige Hausarbeit, welche die anderen Mitglieder der Community für mich erledigt haben.


8 Kommentare

Ich dachte es ist weiterhin nicht erlaubt einen Anbieter mehr als 4 Monate im Ausland zu benutzen. Oder macht A1 das explizit mit? Auch wenn man nicht vorhat den Tarif in Österreich zu nutzen?

Die Frage ist doch zunächst mal, ob man die Tarife ohne Wohnsitz in Österreich (bzw. im Land des jeweiligen Anbieters) überhaupt abschließen kann.

Falls nein, kann man sich den Blick über die Grenze auch sparen.

Verfasser

Das sind genau auch die Fragen, die mich dabei beschäftigen. Denn die Prepaidangebote bei A1 sind nicht gleichgesetzt mit den Verträgen. Bekommt man als EU Bürger so einen Vertrag usw. usf.?

Ich persönlich würde mal stark davon ausgehen, dass ohne Wohnsitz und Bankkonto im jeweiligen Land kein Vertrag zu bekommen ist.

Das erwähnte "Inland = EU" von A1 heißt erstmal nur, dass die Inklusivleistungen eines solchen Vertrages in der ganzen EU genutzt werden können (für Österreicher, die einen Vertrag bei A1 haben).

a1.net/new…nd/

Für uns Deutsche bringt das also in meinen Augen erstmal nichts.

Slowmanvor 1 h, 36 m

So langsam geht es los über die Grenzen zu schauen, welcher Anbieter für u …So langsam geht es los über die Grenzen zu schauen, welcher Anbieter für uns einen interessanten Preis bietet.


falscher alarm, oder?

"Faire Nutzung von EU Roaming

Die EU Verordnung sorgt dafür, dass Sie Ihren Inlandstarif sorgenfrei in allen EU Ländern für Urlaubs- und Geschäftsreisen nutzen können. Nicht erfasst ist die dauerhafte oder mehrheitliche Verwendung im EU Ausland. Unter Missbrauch fällt zum Beispiel, wenn Sie nach Deutschland übersiedeln und dort Ihre A1 SIM Karte weiter verwenden wie früher in Österreich.

Um Missbrauch zu verhindern, gilt folgende Regelung:

Wird ein Tarif über einen Zeitraum von 4 Monaten überwiegend oder ausschließlich in der EU bzw. in Liechtenstein, Island und Norwegen verwendet, so informiert A1 seine Kunden. Ändert sich das Nutzungsverhalten nicht, verrechnen wir nach 14 Tagen in allen EU und EWR Ländern folgende Roamingaufschläge zusätzlich zum Inlandstarif."


a1.net/eu-roaming-info

Ich stell das nächste mal meine Hausarbeit hier ein unter einer Überschrift, die selbst Bild blass werden lässt so sehr wird sie nach Clickbait schreien.
Das ganze wird dann garniert mit etwas Halbwissen, dass man sich in 1 Minute angelesen hat und nach 2h freue ich mich über die fertige Hausarbeit, welche die anderen Mitglieder der Community für mich erledigt haben.


Müsst ihr verstehen: Die freie Inanspruchnahme von Leistungen in einem diskriminierungsfreien, gemeinsamen Binnenmarkt ist nur dann kein "Missbrauch" wenn man unter keinen Umständen aus den bisherigen nationalstaatlichen Grenzen ausbricht. Mission f******* accomplished. Was wollten wir zu Anfang nochmal erreichen, hab ich vergessen, war wohl nicht so wichtig...
Bearbeitet von: "mariob" 19. Jun

Verfasser

@Xysos

Wenn Dir langweilig ist gehe bitte woanders spielen. Vielen Dank !

Es gibt schon Anbieter, wo man sein Internetkontingent für verschiedene Länder buchen kann und es keine Unterschiede gibt, wo man diese benutzt ! Warum soll es nicht schon Anbieter geben die langsam auf unseren Markt drängen?

@justthisguy

Das habe ich nicht gelesen. Mist
Bearbeitet von: "Slowman" 19. Jun
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amiibo Sammelthread [Angebote, Verfügbarkeit]53760
    2. Kein Schlagwortalarm? (Push) (Android)45
    3. Gibt's dieses Jahr wieder ein mydealz Weihnachtswichteln?2140
    4. Invasion der Fakeaccounts - oder was war am 03.04. los ?1211916

    Weitere Diskussionen