Erster Autokauf - wie komme ich schnell an einen Neuwagen?

Hallo,

wir stehen vor unserem ersten Autokauf. Nun hört man ja ständig von Krise des Automarkts etc. und dann steht man wirklich vor der Kaufentscheidung und bekommt gesagt, dass alle Modelle 3-6 Monate Lieferzeit haben. Das einzig sofort verfügbare ist der Hyundai i30, der uns allerdings nicht zusagt.

Wir suchen einen Diesel PKW der Größe VW Golf bis ca. 15.000 Euro, Basisausstattung.

Auch der Gebrauchtmarkt scheint ziemlich leergefegt zu sein auf mobile.de und autoscout24. Gebrauchte mit akzeptablen Kilometern (unter 80.000km) kosten oft nur wenige Tausender weniger als entsprechende Neuwagen mit voller Garantie (gut, das mag and er Ausstattung liegen).

Hat jemand Tipps, wie man schnell an einen Neuwagen gelangt oder wie man Gebrauchtwagen sucht (ich habe den Eindruck, dass nicht mehr so viel auf Mobile.de und AS24 gestellt wird?!).

28 Kommentare

Admin

Ja, das ist "leider" normal bei allen gefragten Modellen. Ich hatte damals meinen Golf 6 bei der Abwrackprämie gekauft und hätte 6 Monate warten müssen. Allerdings war jemand abgesprungen, der fast die selbe Austattung wie ich hatte (nämlich keine außer dem Winterpaket ^^) und so musste ich nur 2,5 Monate warten.

Was spricht denn gegen den Hyundai? Sogar der VW Chef war von dem Fahrzeug überzeugt. X)

Da einer in unserem Fuhrpark steht, kann ich nur die A-Klasse empfehlen. Meine Partnerin würde wohl eher ihren A3 empfehlen.

Die Wahl hast du.

Wer kauft denn Neuwagen? Zuviel Geld? dann lieber verbrennen, wärmt dann wenigstens noch... oO

ottensener

Wer kauft denn Neuwagen? Zuviel Geld? dann lieber verbrennen, wärmt dann wenigstens noch... oO


Wenn keiner mehr Neuwagen kauft gibt es auch irgendwann keine Gebrauchten mehr.

Admin

Ich denke er wird ordentliche Rabatte verhandelt haben, sonst wäre die Lieferzeit auch nicht so lang

ottensener

Wer kauft denn Neuwagen? Zuviel Geld? dann lieber verbrennen, wärmt dann wenigstens noch... oO

Ja wo findest du denn geeignete Gebrauchtwagen?

also als erstfahrzeug (nehme an, ihr habt nciht viel erfahrung, weil erster autokauf) lieber mal was gebrauchtes besorgen und dann vortasten bis zum jahreswagen. aber neu kaufen oO das verstehe ich leider nciht, auch wenn ich geld hätte...die 25% verlust sobald der wagen das erste mal anmeldet wurde sind mir einfach zu viel
wenn ich mich an neuwasgen ergötzen möchte, vereinbare ich probefahrten oder miete mir was nettes fürs WE^^
aber jedem das seine..musste einfach meinen senf dazu geben
viel spaß mit dem neuen

EDIT: sehe gerade, dass du einen golf für 15k suchst.
ok, golf ist so eine sache, die will jeder haben und die sind gebraucht auch vergleichsweise teuer.
musst halt die hohe versicherung eines golfes bedenken.
meine meinung zu neuwagen bezog sich auf modell >50k€
bei golfs hab ich eh eine noch schlimmere meinung, die du nicht hören willst^^

ottensener

Wer kauft denn Neuwagen? Zuviel Geld? dann lieber verbrennen, wärmt dann wenigstens noch... oO


Der Nick verrät, warum es ein Neuwagen sein muss/darf/kann.

Wenn du ein Auto beim Händler mitnehmen willst, dann musst du das nehmen, was auf dem Hof steht und nicht im Showroom, weil die Kisten haben Lieferzeit.
Versuchs beim EU Reimporter, die haben in der Regel immer Wagen auf dem Hof.

Deinem Nickname nach zu urteilen, bedeutet eigentlich, dass du Mercedes bzw. Porsche in Betracht ziehen solltest.

Einen Panamera oder das E-Klasse T Modell kann ich da empfehlen...

Oh sorry sehe gerade "Budget 15.000€" , dann vergesse diesen Post!

Soll es denn ein Golf 7 sein?

Golf-Größe, Diesel, 15k€ max... das schreit förmlich nach einem Skoda Octavia.
Den O2 bekommst du als 2l Diesel mit 140ps und ein wenig Ausstattung als Kombi ohne Probleme unter 15.000€.

guckst du hier

Ja, aber den neuen Octavia III kriegst du wiederrum für 14.000-15.000 auch neu nur halt mit enormer Wartezeit. :-/

Hast du denn bei der Suche bei Mobile auch auf den Neuwagenreiter gewechselt?

Direkt verfügbar finde ich aber auch nichts in der Ecke und Preisregion, da gibt's maximal Golf VII-Benziner. Ist aber halt auch nen sehr neues Modell,so das gut gepreiste Fahrzeuge fix weggehen. Nen Basis-Golf-TDI kostet aber nach Liste auch bereits 21.000€, so dass 15.000€ auch nen krasser Zielwert ist. Bei Autohaus24 geht nen Dieselgolf auch bei 17.700€ los. Selbst ne neue Octavia-Limousine liegt bei 16.600€ mit kleinem TDI.

Ich glaube der Zielpreis für nen Neuwagen ist schon sehr ambitioniert.

Was man bekommen kann ist nen Opel Astra . Das gleiche Foto wird jedoch bei diversen Standorten genutzt. Gibt aber noch andere Astra mit kleinem Diesel in der Preisregion.

ottensener

Wer kauft denn Neuwagen? Zuviel Geld? dann lieber verbrennen, wärmt dann wenigstens noch... oO


Demnach müsste ottensener ausschließlich an Kinderwagen interessiert sein X)

Der_Stuttgarter

. . .



Wartezeit von 3 Monaten ist nicht viel, wenn du gut verhandeln kannst
Du kannst ja mal versuchen zu verhandeln , dass du ein Auto (meistens das "Werkstatterstazfahrzeug") zu verfügung gestellt bekommst während der Lieferzeit. Wird bei VW wahrscheinlich nicht funktionieren, aber schau mal bei KIA, Nissan, Opel, ...
Das gute daran ist, dass du keine Vericherung, Steuern und anderes fürs Übergangsauto zahlen musst Sprit rein und fahren X)

Andere Möglichkeit EU-Neuwagen (sofort)
Habe zwar keine Erfahrung damit, aber kannst ja mal in der Umgebung bei solchen Händlern schauen. Bsp. interex in Deizisau (direkt an der B10)

was regt ihr euch alle über Neuwagen auf - war das hier die Frage? Schau mal bei Reimporten, da habe ich bei gleichem Problem Glück gehabt

Vielleicht Overkill, aber ich habe extrem gute Erfahrungen mit BMW 6-Zylindern und rund 100.000km gemacht. Jeweils sehr lange ohne große Reparaturen gehalten. Aber wenn es eine Stufe kleiner sein soll, ein 320d sollte mit 100k und vernünftiger Ausstattung vom BMW Händler für 15k drin sein - etwas suchen vorausgesetzt. Schnäppchen kann man oft mit Ausstattungsexoten machen - z.B. großes Soundsystem + Sportsitze aber kein Navi. Wenn du der Empfehlung folgst, achte darauf, dass der N47 (Motor) verbaut ist (ab 09/07).

meinauto.de > Lagerfahrzeug nehmen, super Preise und schnell verfügbar , ansonsten in den Autohausern nacch Lagerfahrzeugen oder Tageszulassungen fragen. volle Garantie + Leasing möglich

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Ab 00:01 (06.12.) bei CHIP.de im Kalender: 40.000 Random Steam Keys!812
    2. Amazon Tool - Preisalarm GESUCHT812
    3. Bei dem eBay Händler "sellingiglos2eskimos" kaufen? Ja oder Nein?56
    4. [Suche] guten Austauschakku fürs LG G4 (Anker Alternativen)33

    Weitere Diskussionen