Essen bestellen in Zeiten von Corona?

57
eingestellt am 17. Mär
Soll man das Essen bestellen in Zeiten von Corona besser sein lassen?
Hier Lokal haben Fast Food Joints jetzt seit heute extra Lieferservice bzw. Fenster zu Abholung von Essen aufgemacht.

Was meint ihr?
Besser sein lassen in Kriesezeiten?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
noname95117.03.2020 19:38

Ja, selber kochenDa weiß man, was man isst


Nudeln mit Zucker und Mehl, als Serviette Klopappier.
lolnickname17.03.2020 19:41

Nudeln mit Zucker und Mehl, als Serviette Klopappier.


Luxusmenü in der heutigen Zeit
Mangu17.03.2020 20:21

Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst …Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst essen gewesen, war genauso viel los wie sonst.Viele Kunden aus den umliegenden Firmen.Das Thema kam dann bei einigen auf und wurde dann mit den Worten „wenn ich Angst hätte, würde ich nicht zum Essen kommen“ nicht weiter kommentiert. Den Leuten ist das hier ziemlich egal.Die Baumärkte sind auch voll mit Kunden.


Und genau deswegen wird irgendwann in den nächsten Tagen und Wochen doch noch eine Ausgangssperre kommen. In NRW wurden heute bereits Andeutungen gemacht, dass vorerst keine kommen wird, WENN sich die Leute an die Appelle halten. Wie man sieht, funktioniert das ja wunderbar. Manche Leute wollen es einfach nicht verstehen. Da bleibt nix anderes übrig, als bei solch einem Egoismus hart durchzugreifen. Meiner Meinung nach zurecht.
Bearbeitet von: "eXdeath" 17. Mär
adhskandidat17.03.2020 19:55

Das mit dem Toilettenpapier ist mir echt zu hoch, keine Ahnung, ob die …Das mit dem Toilettenpapier ist mir echt zu hoch, keine Ahnung, ob die echt alle 'ne mögliche Lungenkrankheit mit ner durchfallerkrankung verwechseln..


Eigentlich ganz logisch, warum so viele jetzt Toilettenpapier und Handseife kaufen. Ich denke, dass viele vorher einfach nicht geschissen und sich auch nie die Hände gewaschen haben. Halt ein guter Zeitpunkt, um mit beidem anzufangen.
57 Kommentare
Ja
Ja, selber kochen
Da weiß man, was man isst
Musst du doch wissen oder machst du es wirklich von der Meinung Anderer abhängig?
"in Kriesezeiten"
keine Ahnung aber solange es keine Krise gibt passt doch alles.
noname95117.03.2020 19:38

Ja, selber kochenDa weiß man, was man isst


Nudeln mit Zucker und Mehl, als Serviette Klopappier.
lolnickname17.03.2020 19:41

Nudeln mit Zucker und Mehl, als Serviette Klopappier.


Luxusmenü in der heutigen Zeit
Chinesisch soll gut sein im ernst ich glaube nicht das die hygienischen Zustände in den Küchen jetzt anders sind als vorher. Man sollte nur nicht faul werden und auch selbst kochen.
noname95117.03.2020 19:45

Luxusmenü in der heutigen Zeit


Da könnte sogar Ribery noch lernen, was Dekadenz wirklich heißt
lolnickname17.03.2020 19:41

Nudeln mit Zucker und Mehl, als Serviette Klopappier.


Geiles Rezept!
Meine Mutter hat es gehasst, als ich damals das "Rezept" (Nudeln mit Zucker) aus'm Kindergarten mitgebracht habe..


Das mit dem Toilettenpapier ist mir echt zu hoch, keine Ahnung, ob die echt alle 'ne mögliche Lungenkrankheit mit ner durchfallerkrankung verwechseln..
Bearbeitet von: "adhskandidat" 17. Mär
adhskandidat17.03.2020 19:55

Das mit dem Toilettenpapier ist mir echt zu hoch, keine Ahnung, ob die …Das mit dem Toilettenpapier ist mir echt zu hoch, keine Ahnung, ob die echt alle 'ne mögliche Lungenkrankheit mit ner durchfallerkrankung verwechseln..


Eigentlich ganz logisch, warum so viele jetzt Toilettenpapier und Handseife kaufen. Ich denke, dass viele vorher einfach nicht geschissen und sich auch nie die Hände gewaschen haben. Halt ein guter Zeitpunkt, um mit beidem anzufangen.
Ernsthafte Antwort...Ich glaube der laden ist ausschlaggebend. Wenn er eine schmuddeligen Eindruck macht, war er auch vor der Krise eine Bazillenschleuder. Wirkt alles sauber ist es ein Indiz, für eine bessere Hygiene im Laden
Würde und werde da nicht drauf verzichten.
Heute in der Mittagspause erst essen gewesen, war genauso viel los wie sonst.
Viele Kunden aus den umliegenden Firmen.
Das Thema kam dann bei einigen auf und wurde dann mit den Worten „wenn ich Angst hätte, würde ich nicht zum Essen kommen“ nicht weiter kommentiert. Den Leuten ist das hier ziemlich egal.
Die Baumärkte sind auch voll mit Kunden.
SteveBrickman17.03.2020 20:10

Ernsthafte Antwort...Ich glaube der laden ist ausschlaggebend. Wenn er …Ernsthafte Antwort...Ich glaube der laden ist ausschlaggebend. Wenn er eine schmuddeligen Eindruck macht, war er auch vor der Krise eine Bazillenschleuder. Wirkt alles sauber ist es ein Indiz, für eine bessere Hygiene im Laden


Hm, jetzt wo du's so sagst..
Wobei: ohne abwischen brauchte man ja eigentlich dann auch keine Hände waschen!

Inspi17.03.2020 19:47

Chinesisch soll gut sein im ernst ich glaube nicht das die …Chinesisch soll gut sein im ernst ich glaube nicht das die hygienischen Zustände in den Küchen jetzt anders sind als vorher. Man sollte nur nicht faul werden und auch selbst kochen.


wer weiß, ob nicht trotz der super Zustände der Koch oder seine Hilfsköche infiziert sind.
Mangu17.03.2020 20:21

Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst …Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst essen gewesen, war genauso viel los wie sonst.Viele Kunden aus den umliegenden Firmen.Das Thema kam dann bei einigen auf und wurde dann mit den Worten „wenn ich Angst hätte, würde ich nicht zum Essen kommen“ nicht weiter kommentiert. Den Leuten ist das hier ziemlich egal.Die Baumärkte sind auch voll mit Kunden.


Denken halt auch viele „mich trifft’s eh nicht“ mir tut es leid um die Opas und Omas...
adhskandidat17.03.2020 20:23

Hm, jetzt wo du's so sagst..Wobei: ohne abwischen brauchte man ja …Hm, jetzt wo du's so sagst..Wobei: ohne abwischen brauchte man ja eigentlich dann auch keine Hände waschen!


Meine Oma sagte schon immer: Vor dem Klo und nach dem Essen, Hände waschen nicht vergessen.

@topic:
Mitarbeiter haben heute mal wieder Pizza bestellt. Neu ist nur dass die nicht mehr bis nach oben geliefert wird (wir sind im 3. Stock), man wird angerufen wenn man sie von der Straße abholen kann xD
Dafür gab's dann auch kein Trinkgeld (wenn ich selber laufen muss will ich welches).
Wenn man die Gastronomie, die von der Krise hart getroffen wird, ein wenig unterstützen möchte .... dann natürlich Essen bestellen.
Mangu17.03.2020 20:21

Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst …Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst essen gewesen, war genauso viel los wie sonst.Viele Kunden aus den umliegenden Firmen.Das Thema kam dann bei einigen auf und wurde dann mit den Worten „wenn ich Angst hätte, würde ich nicht zum Essen kommen“ nicht weiter kommentiert. Den Leuten ist das hier ziemlich egal.Die Baumärkte sind auch voll mit Kunden.


Dann schalte mal die Nachrichten ein! Ab morgen macht alles dicht außer Lebensmittel und Apotheken und Tankstellen
blase7717.03.2020 20:46

Dann schalte mal die Nachrichten ein! Ab morgen macht alles dicht außer …Dann schalte mal die Nachrichten ein! Ab morgen macht alles dicht außer Lebensmittel und Apotheken und Tankstellen


Und Baumärkte die dürfen auch offen bleiben.
Es bleibt sogar ziemlich viel offen:
  • Abhol- und Lieferdienste
  • Apotheken
  • Banken und Sparkassen
  • Baumärkte und Gartenbaubedarfsmärkte
  • Drogerien
  • Einzelhandel für Lebensmittel/Supermärkte
  • Frisörsalons
  • Getränkemärkte
  • Großhandel
  • Optikergeschäfte
  • Poststellen
  • Reinigungen
  • Sanitätshäuser
  • Tankstellen
  • Tierbedarfsmärkte
  • Waschsalons
  • Wochenmärkte
  • Zeitungsverkauf
Bearbeitet von: "Mangu" 17. Mär
Mangu17.03.2020 20:52

Und Baumärkte die dürfen auch offen bleiben.Es bleibt sogar ziemlich viel o …Und Baumärkte die dürfen auch offen bleiben.Es bleibt sogar ziemlich viel offen:Abhol- und LieferdiensteApothekenBanken und SparkassenBaumärkte und GartenbaubedarfsmärkteDrogerienEinzelhandel für Lebensmittel/SupermärkteFrisörsalonsGetränkemärkteGroßhandelOptikergeschäftePoststellenReinigungenSanitätshäuserTankstellenTierbedarfsmärkteWaschsalonsWochenmärkteZeitungsverkauf


Mal dazu im Vergleich, was in Italien alles offen ist:
25387364-N4C11.jpg
Die Hygiene unserer Mitmenschen, auch in der Gastronomie, ist unabhängig von Corona fragwürdig. Lieber selber kochen.
77717.03.2020 20:40

Meine Oma sagte schon immer: Vor dem Klo und nach dem Essen, Hände waschen …Meine Oma sagte schon immer: Vor dem Klo und nach dem Essen, Hände waschen nicht vergessen.


Also hat sich deine Omi nach dem Klo nicht mehr die Hände gewaschen und danach was gegessen?
Mangu17.03.2020 20:52

Und Baumärkte die dürfen auch offen bleiben.Es bleibt sogar ziemlich viel o …Und Baumärkte die dürfen auch offen bleiben.Es bleibt sogar ziemlich viel offen:Abhol- und LieferdiensteApothekenBanken und SparkassenBaumärkte und GartenbaubedarfsmärkteDrogerienEinzelhandel für Lebensmittel/SupermärkteFrisörsalonsGetränkemärkteGroßhandelOptikergeschäftePoststellenReinigungenSanitätshäuserTankstellenTierbedarfsmärkteWaschsalonsWochenmärkteZeitungsverkauf


Ikea ist zB seit heute zu
Mangu17.03.2020 20:52

Und Baumärkte die dürfen auch offen bleiben.Es bleibt sogar ziemlich viel o …Und Baumärkte die dürfen auch offen bleiben.Es bleibt sogar ziemlich viel offen:Abhol- und LieferdiensteApothekenBanken und SparkassenBaumärkte und GartenbaubedarfsmärkteDrogerienEinzelhandel für Lebensmittel/SupermärkteFrisörsalonsGetränkemärkteGroßhandelOptikergeschäftePoststellenReinigungenSanitätshäuserTankstellenTierbedarfsmärkteWaschsalonsWochenmärkteZeitungsverkauf



Gott sei Dank noch die Getränkemärkte

Kann mir nicht vorstellen, in diesen harten Zeiten trocken zu laufen...
Kreiselpumpe braucht Bier...
Mangu17.03.2020 20:21

Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst …Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst essen gewesen, war genauso viel los wie sonst.Viele Kunden aus den umliegenden Firmen.Das Thema kam dann bei einigen auf und wurde dann mit den Worten „wenn ich Angst hätte, würde ich nicht zum Essen kommen“ nicht weiter kommentiert. Den Leuten ist das hier ziemlich egal.Die Baumärkte sind auch voll mit Kunden.


Schlimm, ihr werdet einige Leute auf dem Gewissen haben.
jose.cangasmontero17.03.2020 20:30

Denken halt auch viele „mich trifft’s eh nicht“ mir tut es leid um die Opas …Denken halt auch viele „mich trifft’s eh nicht“ mir tut es leid um die Opas und Omas...


+Lungenkranke, Herzkranke, Muskelkranke, Gelähmte...
Mangu17.03.2020 20:21

Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst …Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst essen gewesen, war genauso viel los wie sonst.Viele Kunden aus den umliegenden Firmen.Das Thema kam dann bei einigen auf und wurde dann mit den Worten „wenn ich Angst hätte, würde ich nicht zum Essen kommen“ nicht weiter kommentiert. Den Leuten ist das hier ziemlich egal.Die Baumärkte sind auch voll mit Kunden.



Leider wird die Bundesregierung dadurch genötigt zu noch drastischeren Maßnahmen zu greifen.
Ryker17.03.2020 21:37

Schlimm, ihr werdet einige Leute auf dem Gewissen haben.


Jap, tut mir auch leid wirklich.
blackbirdy17.03.2020 21:47

Leider wird die Bundesregierung dadurch genötigt zu noch drastischeren …Leider wird die Bundesregierung dadurch genötigt zu noch drastischeren Maßnahmen zu greifen.


Ja, aber auch nicht länger als 2-3 Wochen. So viel Geld können die ja nicht vorhalten.
die 26 Milliarden sind schnell verbraucht.
Mangu17.03.2020 20:52

Und Baumärkte die dürfen auch offen bleiben.Es bleibt sogar ziemlich viel o …Und Baumärkte die dürfen auch offen bleiben.Es bleibt sogar ziemlich viel offen:Abhol- und LieferdiensteApothekenBanken und SparkassenBaumärkte und GartenbaubedarfsmärkteDrogerienEinzelhandel für Lebensmittel/SupermärkteFrisörsalonsGetränkemärkteGroßhandelOptikergeschäftePoststellenReinigungenSanitätshäuserTankstellenTierbedarfsmärkteWaschsalonsWochenmärkteZeitungsverkauf



Na toll. Fittnesstudios, Sporthallen und Laufhäuser sind also geschlossen. Wo soll man sich denn dann sportlich betätigen? Rausgehen soll man nicht, daheim will man nicht (wenn man denn dort überhaupt die Möglichkeit dazu hat)...
Hoffentlich hat das Ganze bald ein Ende.
Mangu17.03.2020 20:21

Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst …Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst essen gewesen, war genauso viel los wie sonst.Viele Kunden aus den umliegenden Firmen.Das Thema kam dann bei einigen auf und wurde dann mit den Worten „wenn ich Angst hätte, würde ich nicht zum Essen kommen“ nicht weiter kommentiert. Den Leuten ist das hier ziemlich egal.Die Baumärkte sind auch voll mit Kunden.


So ne ignorante Antwort. Ja moin.
Ryker17.03.2020 21:39

+Lungenkranke, Herzkranke, Muskelkranke, Gelähmte...


Die können ja zu Hause bleiben
Mangu17.03.2020 21:51

Ja, aber auch nicht länger als 2-3 Wochen. So viel Geld können die ja n …Ja, aber auch nicht länger als 2-3 Wochen. So viel Geld können die ja nicht vorhalten.die 26 Milliarden sind schnell verbraucht.



Du wirst dich glaube ich noch ziemlich wundern, was so alles geht...
blackbirdy17.03.2020 21:55

Du wirst dich glaube ich noch ziemlich wundern, was so alles geht...


Ich kann gerne zuhause bleiben, solange mein Lohn weiterhin kommt.
Mangu17.03.2020 20:52

Und Baumärkte die dürfen auch offen bleiben.Es bleibt sogar ziemlich viel o …Und Baumärkte die dürfen auch offen bleiben.Es bleibt sogar ziemlich viel offen:Abhol- und LieferdiensteApothekenBanken und SparkassenBaumärkte und GartenbaubedarfsmärkteDrogerienEinzelhandel für Lebensmittel/SupermärkteFrisörsalonsGetränkemärkteGroßhandelOptikergeschäftePoststellenReinigungenSanitätshäuserTankstellenTierbedarfsmärkteWaschsalonsWochenmärkteZeitungsverkauf


Baumärkte sind sehr wichtig bzgl. Haustechnik z. B.
Trinkgeld17.03.2020 21:54

Die können ja zu Hause bleiben


Auch diese Personen haben zwingend Kontakt zur Außenwelt.
Mangu17.03.2020 21:47

Jap, tut mir auch leid wirklich.


Ekelhafter Typ
juergen9217.03.2020 21:52

Na toll. Fittnesstudios, Sporthallen und Laufhäuser sind also geschlossen. …Na toll. Fittnesstudios, Sporthallen und Laufhäuser sind also geschlossen. Wo soll man sich denn dann sportlich betätigen? Rausgehen soll man nicht, daheim will man nicht (wenn man denn dort überhaupt die Möglichkeit dazu hat)... Hoffentlich hat das Ganze bald ein Ende.

Naja Laufhäuser und Sport, ok.
Scheint wohl regional eine unterschiedliche Bedeutung zu haben.
juergen9217.03.2020 21:52

Na toll. Fittnesstudios, Sporthallen und Laufhäuser sind also geschlossen. …Na toll. Fittnesstudios, Sporthallen und Laufhäuser sind also geschlossen. Wo soll man sich denn dann sportlich betätigen? Rausgehen soll man nicht, daheim will man nicht (wenn man denn dort überhaupt die Möglichkeit dazu hat)... Hoffentlich hat das Ganze bald ein Ende.


Natürlich darf und soll man noch rausgehen. Sportliche Betätigung im Freien ist ausdrücklich erlaubt, natürlich "alleine".

Leute, informiert euch doch mal vernünftig! In Zeiten von Google ist es so leicht und schnell erledigt.
Auch in Italien darf man noch rausgehen, um alleine Sport zu machen oder sich körperlich ein wenig zu betätigen.
Mangu17.03.2020 20:21

Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst …Würde und werde da nicht drauf verzichten.Heute in der Mittagspause erst essen gewesen, war genauso viel los wie sonst.Viele Kunden aus den umliegenden Firmen.Das Thema kam dann bei einigen auf und wurde dann mit den Worten „wenn ich Angst hätte, würde ich nicht zum Essen kommen“ nicht weiter kommentiert. Den Leuten ist das hier ziemlich egal.Die Baumärkte sind auch voll mit Kunden.


Und genau deswegen wird irgendwann in den nächsten Tagen und Wochen doch noch eine Ausgangssperre kommen. In NRW wurden heute bereits Andeutungen gemacht, dass vorerst keine kommen wird, WENN sich die Leute an die Appelle halten. Wie man sieht, funktioniert das ja wunderbar. Manche Leute wollen es einfach nicht verstehen. Da bleibt nix anderes übrig, als bei solch einem Egoismus hart durchzugreifen. Meiner Meinung nach zurecht.
Bearbeitet von: "eXdeath" 17. Mär
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler