Euer Qipu Verdienst

47
eingestellt am 23. Apr 2013
Mahlzeit zusammen,

wollte mal rein interessehalber fragen was ihr bisher so durch Qipu "gespart" bzw. an Cashback wiederbekommen habt?

Liege selber bei winzigen 171€

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Offenes Cashback:
1,56 €
bestätigt:
0,94 €

läuft richtig bei mir!

47 Kommentare

da hab ich nen hunderter mehr 271€


insgesamt gezahltes Cashback:
1.175,11 €

insgesamt gezahltes Cashback:
460,10 €

Wobei ich nicht weiß, wie ich auf so einen hohen Betrag komme.
90€ transparo ist der einzig größere Betrag an den ich mich erinnere.

Gezahlt 1220
offen 155
bestätigt 50

Offenes Cashback:
1,56 €
bestätigt:
0,94 €

läuft richtig bei mir!

1,11 Euro

warte zum teil schon 9 Monate auf einige Auszahlungen

122,75 EUR (in anderthalb Jahren...)
vornehmlich Verivox und Expedia...

Offenes Cashback:
12,68 €
bestätigt:
0,70 €
insgesamt gezahltes Cashback:
121,90 €
Tjo.. größter Teil wegen Transparo. Ansonsten gibts ja nie viel, wenn man nicht gerade ständig für 1000e Euro einkauft.

Nikon

insgesamt gezahltes Cashback:1.175,11 €



oO Was hast du alles gekauft?



Offenes Cashback:
117,39 €

bestätigt:
76,48 €

insgesamt gezahltes Cashback:
231,12 €

889€ vorallem dank ebookers

Offenes Cashback:
44,97 €
bestätigt:
1,18 €
insgesamt gezahltes Cashback:
666,47 €

3r3mv793.png

insgesamt gezahltes Cashback:
709,89 €



Offenes Cashback:
1,35 €

bestätigt:
1,35 €

insgesamt gezahltes Cashback:
0,00 €

Zur Auszahlung bereitstehend:
0,42 €


Gogo!

Bin bei 119€

Wer hat den längsten?

Offenes Cashback:
100,63 €
bestätigt:
21,14 €
insgesamt gezahltes Cashback:
592,92 €

Gibt schon zig vergleichbare Threads und das wurde oft angesprochen.

@ Musa: Wat isn mit dir los? oO Hattest du nicht mal mehr oder ähnlich viel. Hatte dich immer als Top Cashbacker abgespeichert

@ Fragesteller:
Ich hab einen langen, aber nicht den längsten. Gibt User, die können sich ihr Cashback 5 mal um den Körper wickeln.

qipuaktuellf7qpj.jpg

offen: 35,89

erhalten: 219,25

hier damit unnötig ausgegeben: unbezahlbar

Xorz1st

Ich hab einen langen, aber nicht den längsten. Gibt User, die können sich ihr Cashback 5 mal um den Körper wickeln.



Und das wirklich Kuriose in dem Fall ist: Die haben nicht den längsten sondern gar keinen und können trotzdem alle hier locker in den Schatten stellen.

Xorz1st

Ich hab einen langen, aber nicht den längsten. Gibt User, die können sich ihr Cashback 5 mal um den Körper wickeln.



X) Als ob du die Spitze wärst

407 Euro gezahlt,
offen noch 3,50 Euro

sagt mal, was kauft ihr, damit ihr auf 200€ cashback kommt?

Nono145

sagt mal, was kauft ihr, damit ihr auf 200€ cashback kommt?



Ist doch wirklich easy und schnell zu machen:
KFZ versicherung
Überhaupt vericherungen
Strom
Gas
DSL
Fidelity Fonds
Lovefilm
Reisen
Handykrams
und und und und.

Nur um mal ein paar große Sachen zu nennen. Und das Kleinvieh nie missachten. Einige Shops zahlen halt gut. Meine Freunde von MandM beispielsweise, wo ich Klamotten shoppe.

Xorz1st

Ich hab einen langen, aber nicht den längsten. Gibt User, die können sich ihr Cashback 5 mal um den Körper wickeln.



Von denen "ohne" bestimmt.

Energiekugel

1,11 Eurowarte zum teil schon 9 Monate auf einige Auszahlungen



otto.de oder hotels.com?
ich kenne diese wartezeiten...

Offenes Cashback:
106,44 €
bestätigt:
43,32 €
insgesamt gezahltes Cashback:
128,99 €
Zur Auszahlung bereitstehend:
5,37 €

Admin

Ach Tschibo wars

Qipu_-_Mein_Account_-_%C3%9Cberblick-201

@Admin

Ist der Groschen also endlich gefallen? X)

273 Euro ausgezahlt, 30 Euro offen. Das Beste waren bisher Plus (Notebook) und der Strom/Gaswechsel. Der Rest war/ist immer mühsam zusammen gespart, Cent für Cent.

......

ZENSIERT xD

7x über Qipu gekauft:

3x davon kassiert (6,- + 10,- + 11,-),
2x statt 8,- dann nur 1x 1,- bekommen,
2x nix vorgemerkt oder bekommen.

trashbin

7x über Qipu gekauft:3x davon kassiert (6,- + 10,- + 11,-), 2x statt 8,- dann nur 1x 1,- bekommen,2x nix vorgemerkt oder bekommen.



Nicht jammern, sondern beim support nett fragen warum. Siehst ja das es auch anders geht.

@ cibfel: Schick und respekt.

Ka wie man 4000€ zusammenbekommen kann... der Versicherungskram bringt ja auch wenns richtig gut läuft maximal 100€ pro Versicherung.
"Shoppen" bringt ja meist vernachlässigbare Summen von ein paar Euro. Gerade noch ein 300€ Produkt gekauft, Cashback gabs dann nur auf 230€ davon - 12Eur, uiui.

bladerunner

Ka wie man 4000€ zusammenbekommen kann... der Versicherungskram bringt ja auch wenns richtig gut läuft maximal 100€ pro Versicherung."Shoppen" bringt ja meist vernachlässigbare Summen von ein paar Euro. Gerade noch ein 300€ Produkt gekauft, Cashback gabs dann nur auf 230€ davon - 12Eur, uiui.



Ach gibt tausend Möglichkeiten. Beisppielsweise wenn man für nen Chef oft Flüge und Hotels buchen muss oder so Zeugs. Oder wenn man viel DSL privat für andere abschließt, oder oder oder. Mit fällt viel ein, aber man muss die Motivation, die Ideen, das Umfeld und die nerven haben.

Ok, für andere irgendwas abschließen war mir nicht so geläufig. Aber dafür braucht man wohl wirklich das Umfeld - hier nicht vorhanden
Wenn man nur für sich irgendwelche Sachen abschließt oder einkauft wirds wohl lange dauern bis man über die 1000€ kommt.

Der durchscnittliche Qipu User scheint grob 300 im Jahr zu machen, zumindest wenn man die Statistik zu Grunde legt. Dabei natürlich diejenigen, die deutlich weniger oder eben auch deutlich mehr machen. User wie cibFel, Tschibo und ich zerreißen die Statistik etwas nach oben, daher hat der typische Normalo eher noch etwas weniger. Trotzdem alles ne Frage der Möglichkeiten. Wenn du beispielsweise viel reist, viel Mietwagen oder so etwas brauchst, dann kommt fix was zusammen. So oder so, qipu ist ein nettes Gimmick als Bonus für ohnehin schon gute Preise.

Offenes Cashback:
102,62 €
bestätigt:
32,04 €
insgesamt gezahltes Cashback:
916,39 €
Zur Auszahlung bereitstehend:
0,32 €

danke wusste gar nicht, dass ich schon soviel damit gespart habe^^ wobei einige sachen hätte ich gar nicht ohne qipu angeschafft

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text