EUR/CHF bricht dramatisch ein - SNB hebt Mindestkurs auf

11
eingestellt am 15. Jan 2015
Interessant für die Grenzgänger. Momentan - 16%.
Damit sind viele Deals aus der Schweiz nicht mehr so günstig.

Quelle: Godmode-trader

"
Der Euro bricht am Donnerstagvormittag dramatisch gegenüber dem Schweizer Franken ein. Verantwortlich dafür ist, dass die Schweizer Nationalbank überraschend ihren Mindestkurs von 1,20 Franken pro Euro aufgehoben hat.
"

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
11 Kommentare

Scheiße, wollte vielleicht ein Auto in der Schweiz kaufen

hab mich schon gefragt, wieso der DAX so massiv eingebrochen ist. X)

Nachtrag: Es geht wieder nach oben.

Nicht schlecht - der Euro fällt von 1.19 auf 0.84 in 10 Minuten.
Erste russische Fernsehstationen sollen schon vor der Mediamärkten stehen um über die kommenden Panikkäufe zu berichten.

Migros hat die Preise noch nicht erhöht - ich glaube ich lege meine Ersparnisse besser schnell in Branches an.

Das hat sich schon wieder halb erholt. Langfristig gesehen sicher eine Schwäche, aber so kurzfristig wird sich für den Endverbraucher wohl nur wenig ändern.

iomer

Nicht schlecht - der Euro fällt von 1.19 auf 0.84 in 10 Minuten. Erste russische Fernsehstationen sollen schon vor der Mediamärkten stehen um über die kommenden Panikkäufe zu berichten. Migros hat die Preise noch nicht erhöht - ich glaube ich lege meine Ersparnisse besser schnell in Branches an.



Stimmt doch gar nicht. Der Schweizer Franken hat aufgewertet. Interessiert doch keinen. Wenn der Euro gegenüber dem Dollar fallen würde, wär's schlimmer

Und wer sein Geld in der Schweiz angelegt hat profitiert. Es gibt immer Gewinner und Verlierer.

Verfasser

iomer

Nicht schlecht - der Euro fällt von 1.19 auf 0.84 in 10 Minuten. Erste russische Fernsehstationen sollen schon vor der Mediamärkten stehen um über die kommenden Panikkäufe zu berichten. Migros hat die Preise noch nicht erhöht - ich glaube ich lege meine Ersparnisse besser schnell in Branches an.


Schon längst passiert - 1,17.

taxi

Und wer sein Geld in der Schweiz angelegt hat profitiert. Es gibt immer Gewinner und Verlierer.


Genau! Die Gewinner gewinnen noch mehr 15% Gewinn an einem einzigen Tag ist schon eine saftige Rendite!

taxi

Und wer sein Geld in der Schweiz angelegt hat profitiert. Es gibt immer Gewinner und Verlierer.


Ich bin sehr zufrieden... X)

taxi

Und wer sein Geld in der Schweiz angelegt hat profitiert. Es gibt immer Gewinner und Verlierer.


Ich gratuliere

taxi

Und wer sein Geld in der Schweiz angelegt hat profitiert. Es gibt immer Gewinner und Verlierer.



Verdammte Kapitalisten!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text