Eure Einschätzung zum Preis gefragt - Aldi Notebook

Hallo Community,

ich suche gerade einen Laptop in der Preisklasse bis maximal 500€. Der Laptop wird eigentlich nur für Internet, Office, Film benötigt und soll nicht unbedingt nach 3h ohne Netzteil den Geist aufgeben. Leider bin ich was Computer angeht, nicht auf der Höhe und kann die Daten und das Preis-/Leistungsverhältnis überhaupt nicht richtig einschätzen.
Ist eurer Meinung nach der Laptop den der Aldi demnächst anbietet in Ordnung für den Preis?
Ich schaue auch als bei Notebooksbilliger.de oder Amazon, aber bei den Seiten bin ich komplett überfordert. :-(

499€ Link - aldi.medion.com/md9…ion

399€ Link - aldi-nord.de/ald…580

Vielleicht kann mir ja jemand helfen - wäre sehr dankbar!

9 Kommentare

Damit kannst du arbeiten, keine Sorge.

beneschuetz

Damit kannst du arbeiten, keine Sorge.


Und was hälst du von Medion? ich habe etwas im Internet drüber gelesen, und man hört ziemlich viel mit "nach 2 Jahren totalschaden" oder so etwas. Aber ich denke es melden sich ja meistens nur die, die nicht zufrieden sind.

beneschuetz

Damit kannst du arbeiten, keine Sorge.



Im Prinzip kannst du bei Medion nix falsch machen. Medion gehört zu Lenovo und Aldi bietet auf alle seine Produkte 3 Jahre Garantie. Der Laptop für 499€ ist schon gut.

Daniel3580

Aber ich denke es melden sich ja meistens nur die, die nicht zufrieden sind.



Ich würde persönlich eh nur zu Lenovo tendieren. Mit denen habe ich sehr gute Erfahrungen. Gearbeitet habe ich mit vielen Modellen, HP, Acer, Asus, Dell.

Top fand ich immer Lenovo & Dell.

Danke für für deine Hilfe! Bei mir ist es gerade so das ich tun Lenovo habe und der hängt sich immer auf hab schon das zweite Gerät an Amazon zurück geschickt wegen dem Fehler. Was meinst du bezüglich Akkulaufzeit?
Ich habe mal die gleiche Ausstattung bei Notebooksbilliger.de eingegeben und da ist es viel teurer, sind aber Markenartikel. Ich habe auch etwas über Runtergetaktet gelesen bei Medion,was immer das bedeutet.

Hätte noch einen Medion Laptop aus 3/2014 mit Garantie im Angebot, kaum genutzt. Für 300€ kannste ih haben.

Display: 43,9 cm (17,3“) Widescreen, matt
Auflösung: 1920x1080 Pixel, 16:9 Format
Intel® Core™ i5-4200M Prozessor der vierten Generation (2.5 GHz, 3MB Intel® Smart-Cache)
Grafik: NVIDIA® GeForce® GT 825M mit 1024 MB VRAM
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR3L
Festplatte: 1000 GB Hybrid Festplatte + 8GB Flash-Speicher
Bluray Lw
Netzwerk: Intel® Centrino® Wireless-N 7260, Bluetooth 4.0, GBIT-LAN
Anschlüsse: VGA, HDMI, 2x USB 3.0, 2x USB 2.0, RJ-45, Multikartenleser
HD Webcam
Sound: Dolby Home Theater® v4
Abmessungen: 422 x 280 x 36,4 mm
Gewicht: 3,3 kg
Akku: 8-Zellen Li-Ionen-Akku
Betriebssystem: Windows 8.1

Hab aich das e6416 im auge.

Besonders wegen dem full hd IPS display.

Ips für 500eur ist schon eine ansage, oder weis jemand ein anderes 15 zoll notebook mit ips? Danke

Ich hab leider auch echt nichts..
Ich habe etwas "Angst" vor dem Service von Medion. Habe 2 Bekannte gefragt, weil ich weiß das sie Medion PC´s/Laptops haben und sie waren eigentlich von den Produkten angetan. Leider haben alle gesagt, wenn es um Service geht, war alles sehr schlecht. Die Mutter einer Freundin musste sich auch mit Medion rumschlagen und würde nie wieder etwas von dort kaufen. Das Selbe noch bei einem Freund

Hallo,
eine Frage, hat sich jemand das Aldi Süd Medion Akoya Laptop gekauft?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Suche Amazon Echo Einladung11
    2. Zalando Gutschein11
    3. Bestes Notebook bis 400€22
    4. Apple MacBook Pro 13,3" Retina 2,7 GHz 201522

    Weitere Diskussionen