Eure Erfahrungen Vertragsverlängerung Vodafone? Stark abweichende Angebote...

35
eingestellt am 13. Aug 2020
Hallo zusammen,

ich möchte einmal Eure Erfahrungen zu Vertragsverlängerungen bei Vodafone abfragen. Ich unterhalte seit vielen Jahren einen Kabelvertrag und habe diesen fristgerecht gekündigt. Nun habe ich bei Vodafone angerufen und nach einem Angebot für die Vertragsverlängerung gefragt.

Die anschließenden Angebote gingen himmelweit auseinander!

Während der erste Mitarbeiter mir erklären wollte, dass eine Vertragsverlängerung "unmöglich" sei, erhielt ich beim zweiten Anruf ein sehr mäßiges und beim dritten Anruf ein recht gutes Angebot. Wohlgemerkt im selben Laden!

Haben die Mitarbeiter dort unterschiedliche Kontingente? Keine Ahnung? Oder keine Lust?

Wie sind Eure Erfahrungen?

Grüße!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
35 Kommentare
Also vorab:
Jemand der dir erklärt eine VVL sei unmöglich, will dir nen Neuvertrag aufschwatzen, weil er dafür mehr Provi bekommt. (Unabhängig davon was für dich „besser“ ist, allerdings sind die Neukundenkonditionen idR. auch besser.

Jemand der dir nur ein mäßiges Angebot macht (egal wie beharrlich du bist) kann dir faktisch idR. nichts besseres anbieten.

Recht gute Angebote kommen in der Regel in < 3 Monate Restlaufzeit von der Reaquise, welche die besten Angebote in Petto hat.
.
Bearbeitet von: "inkognito" 9. Sep
Schau mal im Onlineportal, da hatte ich bei mir ein gutes Rückholangebot, hab das dann einfach abgeschlossen
Mit Onlineportal meinst Du das VF Portal?
derRooky13.08.2020 20:20

Schau mal im Onlineportal, da hatte ich bei mir ein gutes Rückholangebot, …Schau mal im Onlineportal, da hatte ich bei mir ein gutes Rückholangebot, hab das dann einfach abgeschlossen


Wer das macht, der hat... naja muss jeder selbst wissen... die Angebote der Hotline waren bei mir IMMER und das mit bald 10 Jahren immer besser als das was Online stand, aber es gibt ja Leute die das quer finanzieren.
Tipp von nem Insider: Frag es per Mail an, die können mit die besten Angebote machen. Kann gerne per PN erklären, warum das so ist
inkognito13.08.2020 20:33

Wer das macht, der hat... naja muss jeder selbst wissen... die Angebote …Wer das macht, der hat... naja muss jeder selbst wissen... die Angebote der Hotline waren bei mir IMMER und das mit bald 10 Jahren immer besser als das was Online stand, aber es gibt ja Leute die das quer finanzieren.


Da kann ich nur zustimmen. Mit knapp 18 Jahren Mitgliedschaft bei denen. Und ja überwiegend waren die Angebote sogar besser als Neukundenangebote.
20€ für 100Mbit Kabel und Festnetz 🤷
Famstylz13.08.2020 21:06

Tipp von nem Insider: Frag es per Mail an, die können mit die besten …Tipp von nem Insider: Frag es per Mail an, die können mit die besten Angebote machen. Kann gerne per PN erklären, warum das so ist


Wie erreicht man die per Mail?
Ein "schriftliches" Angebot wäre mir auch lieber, als nur ne Zusage per Telefon von der nachher niemand mehr etwas wissen möchte. ..

(20€ für 200 Kabel + Festnetz)
Bearbeitet von: "MotherTrucker" 13. Aug
MotherTrucker13.08.2020 21:14

Wie erreicht man die per Mail? Ein "schriftliches" Angebot wäre mir auch … Wie erreicht man die per Mail? Ein "schriftliches" Angebot wäre mir auch lieber, als nur ne Zusage per Telefon von der nachher niemand mehr etwas wissen möchte. ..(20€ für 200 Kabel + Festnetz)


Bist du in einem KabelDeutschland Gebiet? Dann Kontakt@vodafone.com
Unitymedia Gebiet kenne ich die Mail nicht, da funktioniert es aber auch gut über das Kontaktformular (beim vorherigen natürlich auch möglich)
Ich habe immer die email bevorzugt
Bearbeitet von: "Famstylz" 13. Aug
Vodafone will meiner Erfahrung nach Eher Neukunden als Verlängerungen. Wir sind gerade umgezogen in eine Wohnung wo kein Kabel verfügbar ist und unser Kabelvertrag lief noch ein Jahr. Da dies ein Sonderkündigungsrecht ist dachten wir, wir fragen mal nach was sie uns denn an DSL anbieten damit wir bei Vodafone bleiben. Naja Angebot war viel teurer als der derzeitige Kabelanschluss bei fast gleicher Leistung (200 Kabel zu 25O DSL ) und so haben wir dann gekündigt und sind zur Telekom gewechselt.
toffel4413.08.2020 22:14

Vodafone will meiner Erfahrung nach Eher Neukunden als Verlängerungen. Wir …Vodafone will meiner Erfahrung nach Eher Neukunden als Verlängerungen. Wir sind gerade umgezogen in eine Wohnung wo kein Kabel verfügbar ist und unser Kabelvertrag lief noch ein Jahr. Da dies ein Sonderkündigungsrecht ist dachten wir, wir fragen mal nach was sie uns denn an DSL anbieten damit wir bei Vodafone bleiben. Naja Angebot war viel teurer als der derzeitige Kabelanschluss bei fast gleicher Leistung (200 Kabel zu 25O DSL ) und so haben wir dann gekündigt und sind zur Telekom gewechselt.



Was wurde euch denn für 250 DSL angeboten?
Bearbeitet von: "Famstylz" 13. Aug
Famstylz13.08.2020 22:25

Was wurde euch denn für 250 DSL angeboten?



So genau weiß ich es nicht mehr aber die ersten 8 oder 10 Monate 19,99€ und danach 38,XX€. Dazu kämen dann halt noch Miete für den Router sowie Anschluss bzw. Umzugservice.

Und da wir eh schlechte Erfahrung mit Kabel gemacht haben wollten wir das Risiko nicht auch noch bei DSL eingehen und sind jetzt halt bei Telekom zum Fast den selben Preis in der Hoffnung dass das dauerhaft Mind. 50% des gebuchten Up und Downloads ankommen und nicht wie so oft bei Kabel nur 5-10%.

Edit: Telekom ~ 30€
Kabel 19,99€ bisher
Bearbeitet von: "toffel44" 13. Aug
toffel4413.08.2020 22:33

So genau weiß ich es nicht mehr aber die ersten 8 oder 10 Monate 19,99€ un …So genau weiß ich es nicht mehr aber die ersten 8 oder 10 Monate 19,99€ und danach 38,XX€. Dazu kämen dann halt noch Miete für den Router sowie Anschluss bzw. Umzugservice. Und da wir eh schlechte Erfahrung mit Kabel gemacht haben wollten wir das Risiko nicht auch noch bei DSL eingehen und sind jetzt halt bei Telekom zum Fast den selben Preis in der Hoffnung dass das dauerhaft Mind. 50% des gebuchten Up und Downloads ankommen und nicht wie so oft bei Kabel nur 5-10%.Edit: Telekom ~ 30€Kabel 19,99€ bisher


Also DSL bei Vodafone hat mich nicht so überzeugt. Preislich ist das eigentlich in Ordnung. Eigentlich ist immer das erste Jahr rabattiert und nicht nur 8-10 Monate
Den Router kann man für mind. 1 Jahr kostenlos bekommen
Famstylz13.08.2020 22:35

Also DSL bei Vodafone hat mich nicht so überzeugt. Preislich ist das …Also DSL bei Vodafone hat mich nicht so überzeugt. Preislich ist das eigentlich in Ordnung. Eigentlich ist immer das erste Jahr rabattiert und nicht nur 8-10 Monate Den Router kann man für mind. 1 Jahr kostenlos bekommen



Wären nur da geblieben wenn es maximal 25€ im Durchschnitt wären mit Router, dann kann man über die schlechte Leistung hinwegsehen. Aber so sind wir lieber mal gegangen. Und die Standardrouter von denen sind doch auch Müll? Unser Kabelrouter hatte nach 5m schon merklich weniger WLAN bei nur einer Wand dazwischen. Bei 7m und Sonntag Abend hatte man abends im Bett dann gar kein Empfang mehr
Meine Cousine hatte jahrelang 3Play und wollte jetzt nach Umzug aus 2Play umsteigen, da ihr die Sender im Basispaket vom Kabelanschluß vollkommen ausreichen. Hatte ihr dabei geholfen, aber die Angebote waren echt mau.
Aktuell bekommen Neukunden 2Play mit 50Mbit für 19,99€, aber nichtmal gleichziehen wollten sie da

Vor allem hat mich geärgert, dass sich der Vertrag nicht einfach so modifizieren ließ, dass man die TV-Option rausschmeissen konnte, nein, es musste erst offiziell gekündigt werden, da angeblich nur das "Rückholteam" eine derartige Umgestaltung vornehmen könne und nicht der normale Service...
Ich weiß nur eins, noch nie einen Telefonservice erlebt der so oft mitten im Gespräch auflegt wie Vodafone
toffel4413.08.2020 22:41

Wären nur da geblieben wenn es maximal 25€ im Durchschnitt wären mit Rou …Wären nur da geblieben wenn es maximal 25€ im Durchschnitt wären mit Router, dann kann man über die schlechte Leistung hinwegsehen. Aber so sind wir lieber mal gegangen. Und die Standardrouter von denen sind doch auch Müll? Unser Kabelrouter hatte nach 5m schon merklich weniger WLAN bei nur einer Wand dazwischen. Bei 7m und Sonntag Abend hatte man abends im Bett dann gar kein Empfang mehr


Fritzbox hätte es schon sein sollen
Aber 25€ im Schnitt keine Chance für 250 DSL und dann mit Mietrouter... 30€ wäre noch gegangen
Kurz, Bestandskunden kriegen standardmäßig wohl 10€ mtl. Rabatt. Also, aktuell ruft man bei Vodafone Kabel folgende Preise als "Rückholangebote" auf:

50 MBit 19,99€ mtl.
100 MBit 24,99€ mtl.
250 MBit 29,99€ mtl.
500 MBit 34,99€ mtl.
1.000 MBit 39,99€ mtl.

Kastrierte FritzBox Cable kostet 5€ extra mtl. Meine Begeisterung hält sich durchaus in Grenzen...

@Famstylz Hab Dir ne PM geschickt...
Bearbeitet von: "HellXell" 14. Aug
2x verlängert, 2x gab es Probleme. Bin froh dort seit Mai kein Kunde mehr zu sein
Mein Vertrag läuft noch 4 Monate und ich wollte einen Red M mit Gigakombi inkl. iPhone 11 Pro. Das beste Angebot bisher waren knapp 60 € monatl. + sehr hohe Einmahlzahlung von knapp 350 € für die 256GB Variante... die sind doch komplett verrückt...
HellXell14.08.2020 05:15

Kurz, Bestandskunden kriegen standardmäßig wohl 10€ mtl. Rabatt. Also, akt …Kurz, Bestandskunden kriegen standardmäßig wohl 10€ mtl. Rabatt. Also, aktuell ruft man bei Vodafone Kabel folgende Preise als "Rückholangebote" auf:50 MBit 19,99€ mtl. 100 MBit 24,99€ mtl.250 MBit 29,99€ mtl.500 MBit 34,99€ mtl. 1.000 MBit 39,99€ mtl. Kastrierte FritzBox Cable kostet 5€ extra mtl. Meine Begeisterung hält sich durchaus in Grenzen...@Famstylz Hab Dir ne PM geschickt...


Bei mir ist keine angekommen
Sollte man vorher immer erst den laufenden Vertrag kündigen um an Rabatte zu kommen? Bin mit meinem Kabelinternet neu bei Vodafone und die Vertragslaufzeit geht langsam zu Ende. Habe 50er Leitung für 19,99€, wäre natürlich gut wenn dieser Preis weiterhin möglich wäre.
Bearbeitet von: "Lukoo" 14. Aug
Famstylz14.08.2020 08:32

Bei mir ist keine angekommen


@Famstylz Tja, da ich beim Senden einer Nachricht an Dich immer eine Fehlermeldung kriege, dachte ich mir das schon...

PM an Dich somit leider nicht möglich...
Bearbeitet von: "HellXell" 14. Aug
Lukoo14.08.2020 08:41

Sollte man vorher immer erst den laufenden Vertrag kündigen um an Rabatte …Sollte man vorher immer erst den laufenden Vertrag kündigen um an Rabatte zu kommen? Bin mit meinem Kabelinternet neu bei Vodafone und die Vertragslaufzeit geht langsam zu Ende. Habe 50er Leitung für 19,99€, wäre natürlich gut wenn dieser Preis weiterhin möglich wäre.


Kündigen macht immer Sinn. Erst wenn Du gekündigt hast kommt bei Anbietern Spannung ins Spiel. Vorher meinen sie sie hätten Dich sicher in der Mindestvertragslaufzeit...
HellXell14.08.2020 10:15

@Famstylz Tja, da ich beim Senden einer Nachricht an Dich immer eine …@Famstylz Tja, da ich beim Senden einer Nachricht an Dich immer eine Fehlermeldung kriege, dachte ich mir das schon... PM an Dich somit leider nicht möglich...


Interessant ich kann dir auch keine schicken
Famstylz14.08.2020 10:45

Interessant ich kann dir auch keine schicken


Tze. Komisch. Habe mal den Webmaster verständigt. Hoffentlich bringt's was...
HellXell14.08.2020 11:12

Tze. Komisch. Habe mal den Webmaster verständigt. Hoffentlich bringt's …Tze. Komisch. Habe mal den Webmaster verständigt. Hoffentlich bringt's was...


Hast du unter Privatsphäre auch aktiviert, dass dir andere Privatnachrichten schreiben können?
Famstylz14.08.2020 11:14

Hast du unter Privatsphäre auch aktiviert, dass dir andere …Hast du unter Privatsphäre auch aktiviert, dass dir andere Privatnachrichten schreiben können?



Soeben geändert und PN nochmals gesendet...
Famstylz13.08.2020 21:06

Tipp von nem Insider: Frag es per Mail an, die können mit die besten …Tipp von nem Insider: Frag es per Mail an, die können mit die besten Angebote machen. Kann gerne per PN erklären, warum das so ist



die Zeiten sind aber auch vorbei wie mir scheint.........zumindest habe ich in 13 Jahren immer nach 12 Monaten wieder die Neukundenkonditionen bekommen, um nicht in den teureren Tarif zu kommen. Mittlerweile sind sie da auch recht bockig wie mir scheint. Habe allerdings auch nur angerufen, was bis dato immer funktionierte....ich probier's mal per Mail.
Profil14.08.2020 15:08

die Zeiten sind aber auch vorbei wie mir scheint.........zumindest habe …die Zeiten sind aber auch vorbei wie mir scheint.........zumindest habe ich in 13 Jahren immer nach 12 Monaten wieder die Neukundenkonditionen bekommen, um nicht in den teureren Tarif zu kommen. Mittlerweile sind sie da auch recht bockig wie mir scheint. Habe allerdings auch nur angerufen, was bis dato immer funktionierte....ich probier's mal per Mail.


Ja nach 12 Monaten immer wieder Neukundenkonditionen zu bekommen, ich glaub das war mal
Famstylz14.08.2020 15:33

Ja nach 12 Monaten immer wieder Neukundenkonditionen zu bekommen, ich …Ja nach 12 Monaten immer wieder Neukundenkonditionen zu bekommen, ich glaub das war mal


Absolut. Zwischenzeitlich schläge dem Kunden dort die entsprechende Arroganz entgegen. Man gewinnt den Eindruck, dass es die großen Telekommunikationsanbieter gewohnt sind, dass sich die Deutschen gern abspeisen lassen. Man setzt Ihnen etwas vor und sie fressen es brav. So lassen sich problemlos auch höhere Preise durchsetzen. In anderen, preissensitiveren Märkten wäre das undenkbar.
Kurze Frage an Euch:
Ist es jemand bereits einmal gelungen die Vodafone Cable Fritzbox kostenfrei in den Vertrag zu verhandeln?
Profil14.08.2020 15:08

die Zeiten sind aber auch vorbei wie mir scheint.........zumindest habe …die Zeiten sind aber auch vorbei wie mir scheint.........zumindest habe ich in 13 Jahren immer nach 12 Monaten wieder die Neukundenkonditionen bekommen, um nicht in den teureren Tarif zu kommen. Mittlerweile sind sie da auch recht bockig wie mir scheint. Habe allerdings auch nur angerufen, was bis dato immer funktionierte....ich probier's mal per Mail.


genau das habe ich heute mit vodafone auch versucht. Der meinte frech, dass ich glück hatte und 3mal damit durchgekommen bin. Und es jetzt Zeit wird, den vollen Beitrag nach 12 Monaten zu zahlen. Den Neukundenrabatt wäre nur durch kulanz mögich. Will er mir aber nicht geben.. Bei Unitymedia war das immer kein problem gewesen..

Hab noch bis September ne 400mb leitung für 20€. Danach sind leider 50€ fällig. Kann jetzt eben auf 1000mb für 50€ oder 500mb für 45€ wechseln. Oder deutlich weniger mb bspw. 30mb für 20€ oder 50€ für 35€). Da fühlt man sich schon iwi verarscht
Bearbeitet von: "Mr.Szok" 20. Aug
Mr.Szok20.08.2020 19:06

genau das habe ich heute mit vodafone auch versucht. Der meinte frech, …genau das habe ich heute mit vodafone auch versucht. Der meinte frech, dass ich glück hatte und 3mal damit durchgekommen bin. Und es jetzt Zeit wird, den vollen Beitrag nach 12 Monaten zu zahlen. Den Neukundenrabatt wäre nur durch kulanz mögich. Will er mir aber nicht geben.. Bei Unitymedia war das immer kein problem gewesen..Hab noch bis September ne 400mb leitung für 20€. Danach sind leider 50€ fällig. Kann jetzt eben auf 1000mb für 50€ oder 500mb für 45€ wechseln. Oder deutlich weniger mb bspw. 30mb für 20€ oder 50€ für 35€). Da fühlt man sich schon iwi verarscht



Bevor ich bei Unitymedia bzw. jetzt Vodafone trotz Kündigung zum Mindestlaufzeitende den vollen Betrag zahle mit der Aussage, ich hätte bis her nur Glück, würde ich ja eher zur Telekom wechseln.

Selbst wenn ich dort für die gleiche Geschwindigkeit 10€ mehr zahlen müsste. Was für eine Frechheit
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text