Eure Meinungen und Erfahrungen zur Cashboard-Werbung (100 € einzahlen und 50 € Amazon-Gutschein erhalten)

Hallo,
es gab hier vor einiger Zeit ein Deal, bei dem die Geldanlage mit Cashboard beworben wurde, bei der man einen 20 € Amazon Gutschein bekam. Der Deal erreichte sogar die 100 Grad.

mydealz.de/dea…003

Nun meine Frage, aktuell gibt es die gleiche Aktion mit einem 50,- € Amazonutschein, wenn man 100,- € einzahlt. (gefunden bei web.de und Sp*********)
Außerdem steht in der Werbung, dass man sich das eingezahlte Guthaben nach 3 Monaten wieder auszahlen lassen kann, mit einer Verzinsung von 2 %. Angeblich sind 90 % des Geldes jederzeit verfügbar... hmmmmmm

Das Ganze hört sich für mich nach "zu schön um wahr zu sein" an und ich vermute dahinter eine Art Schnellballsystem bei den aktuellen niedrigen Zinsen...

Auf der anderen Seite juckt es mich natürlich wegen den 50,- Amazon schon etwas in den Fingern, momentan hat aber noch das Hirn die Oberhand.
Vielleicht könnt ihr mir kurz helfen, und eure Erfahrungen und Meinungen zu Cashboard hier posten. Danke im Voraus.

54 Kommentare

Redaktion

lustig, bin auch gerade am Recherchieren.

Das sollte man sich auf jeden Fall anschauen:

>>‌ test.de/Cas…-0/

Cashboard selbst hat hier einen Account angelegt und im letzten Thread einiges geschrieben:

>>‌ mydealz.de/dea…e=4

Ich denke, es ist relativ unwahrscheinlich, dass man innerhalb von drei Monaten sein ganzes Geld verliert, das man anlegt (auch wenn es theoretisch möglich ist). Wem es nur um den Amazon Gutschein geht und eben nach drei Monaten wieder kündigt, der ist meiner Einschätzung nach relativ sicher. Man darf das Ganze aber eben nicht mit einem Tagesgeldkonto vergleichen, das weitaus sicherer ist. Die 2,2 % Zinsgarantie ist meiner Einschätzung nach Marketinggewäsch.

Hier übrigens der Link zum Angebot:

>>‌ cashboard.de/50-…zon

Redaktion

90 % sollen ja sofort verfügbar sein, wenn ich Cashboard richtig verstehe, dann werden die restlichen 10 % in 1-4 Jahren zurückgezahlt.
Also bei 100 € Anlage würde ich 10 € erstmal (innerlich) abschreiben, das würde dann heißen 10 € für einen 50 € Amazon Gutschein (ohne Zinsen gerechnet).

Ich bin seit knapp 8 Monaten dort Kunde.
Bisher wurden die Zinsen pünktlich monatlich gezahlt. Die Kapitalschutzgarantie ist allerdings nur soviel wert wie gut die Firma aufgestellt ist. Geht diese in Insolvenz hat man nur noch die Werte die angelegt sind.
Man kann sogar 100% seines Kapitals in kurzer Zeit auszahlen lassen, wenn man auf die Anlage in Privatkredite verzichtet.

Wenn ich nicht schon Kunde dort wäre, würde ich das Angebot nutzen.

wer wirbt mich? Hätte gerne 10€, dann bleiben 10€ für den Werber + 0,5% Zinsen für den Werber

Suche auch einen Werber. Bitte um PN.

Und ist das Kombinierbar mit Cashback (z. B. Primus Portal oder Qipu)?

soheissichjetzt

Ich bin seit knapp 8 Monaten dort Kunde. Bisher wurden die Zinsen pünktlich monatlich gezahlt. Die Kapitalschutzgarantie ist allerdings nur soviel wert wie gut die Firma aufgestellt ist. Geht diese in Insolvenz hat man nur noch die Werte die angelegt sind. Man kann sogar 100% seines Kapitals in kurzer Zeit auszahlen lassen, wenn man auf die Anlage in Privatkredite verzichtet. Wenn ich nicht schon Kunde dort wäre, würde ich das Angebot nutzen.


Eröffnet man nur ein Depot oder muss man auch noch ein Konto eröffnen?
Wie sieht es mit Gebühren aus, fallen dort noch irgendwelche versteckte Gebühren an?

Mortinson32

Und ist das Kombinierbar mit Cashback (z. B. Primus Portal oder Qipu)?


Ja, danke für den Hinweis...Qipu bietet ja auch nochmal 25,- wenn man mind. 1000,- € für 3 Monate anlegt...
Ist auf jeden Fall eine Überlegung wert..

soheissichjetzt

Ich bin seit knapp 8 Monaten dort Kunde. Bisher wurden die Zinsen pünktlich monatlich gezahlt. Die Kapitalschutzgarantie ist allerdings nur soviel wert wie gut die Firma aufgestellt ist. Geht diese in Insolvenz hat man nur noch die Werte die angelegt sind. Man kann sogar 100% seines Kapitals in kurzer Zeit auszahlen lassen, wenn man auf die Anlage in Privatkredite verzichtet. Wenn ich nicht schon Kunde dort wäre, würde ich das Angebot nutzen.


Das Depot wird bei der Augsburger Aktienbank geführt, das man dort auch eröffnen muss. Die Depotgebühren die dort anfallen werden von Cashboard wieder erstattet. Sonst gibt es keine versteckten Gebühren.

EDIT: ich habe gerade gesehen, dass sie neuerdings mit einer anderen Bank zusammen arbeiten, lt Webseite mit der ebase.com/

soheissichjetzt

Ich bin seit knapp 8 Monaten dort Kunde. Bisher wurden die Zinsen pünktlich monatlich gezahlt. Die Kapitalschutzgarantie ist allerdings nur soviel wert wie gut die Firma aufgestellt ist. Geht diese in Insolvenz hat man nur noch die Werte die angelegt sind. Man kann sogar 100% seines Kapitals in kurzer Zeit auszahlen lassen, wenn man auf die Anlage in Privatkredite verzichtet. Wenn ich nicht schon Kunde dort wäre, würde ich das Angebot nutzen.


Die ebase sagt mir noch aus Zeiten wo ich bei der comdirect Kunde war, hatte mich mal informiert wegen eiinem VL-Depot...die sind auf jeden Fall seriös...

Interessante Aktion. Weiss denn nun jemand, was hier alles kombinierbar ist? Über Qipu steht schon mal nix vom Gutschein

puh.. klingt ja doch ganz interessant und andererseits doch unseriös

Wäre jetzt noch die Frage, ob man die Aktion auch mit kwk kombinieren kann.

Es dürfte wohl nirgends kombinierbar sein, da bei KWK ein Link vom Werber benutzt werden muss.

Hat jemand aktuelle Erfahrungen? Wurden die 20€ vom letzten mal ausgezahlt?

was ist, wenn man schon ein konto bei ebase hat?

yoda12

was ist, wenn man schon ein konto bei ebase hat?


Wird egal sein, dass Cashback kommt ja von Cashboard und bezihet sich auf deren Produkt.
ebase stellt ja nur das Depot...

Jetzt sind es bei qipu auch 50 Euro Cashback!

demichve

Jetzt sind es bei qipu auch 50 Euro Cashback!



Dabei vergisst du jedoch einen kleinen wichtigen Teil:

für die valide Depoteröffnung
WICHTIG: Das Cashback richtet sich an Neukunden, pro Person wird nur eine Depoteröffnung vergütet. Vergütet werden nur valide Depoteröffnungen mit vollständigem Postident, einer Mindestanlagesumme von 1.000€ und einer Mindestanlagezeit/-haltezeit von 3 Monaten. Die Prüfung und Bearbeitung der Bestellungen beginnt nach Ablauf der Mindesthaltezeit.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Lebenshilfe] Facebook-Seiten sind plötzlich aus Frankreich22
    2. 2x 10 € DB eCoupon zu verschenken!11
    3. Handy geschrottet, Suche nach neuem überfordert etwas :)911
    4. O2 Vertrag/Verlängerung 19,99€/Monat; 40GB! LTE(50MBit/s); Flat Fest- und M…22

    Weitere Diskussionen