Euromillions

Hallo,

wo kann man eigentlich als Deutscher legal (mit wirklicher Tippscheinabgabe) im Internet spielen? Natürlich möglichst günstig

Tipp24 gibt wohl nicht ab, ist aber wohl versichert (2,50 pro Tipp)
Jaxx - geben die den Schein ab??? (kostet 2,35 pro Tipp)
Lottoland - die geben vermutlich auch nicht ab (2,50 pro Tipp)

was gibt es noch?

Danke

12 Kommentare

Na, wenn du denen 6 Euro Porto zahlst, schicken die vllt auch nen echten Schein weg.

Woher willst Du wissen, dass “Lottoland“ keine Tippscheine abgibt?

ultraviolettenacht

also euromillions spiele ich dort: http://euromillions.playeurolotto.com/



"Euromillions.com is not a lottery operator. Euromillions.com acts as a platform for Players to bet on the outcome of international lotteries. Kootac N.V. is insured against any potential losses with German Insurance company Emirat AG."

Scheint ein Konstrukt wie bei Tipp24 zu sien, sogar gleiche Versicherung mit der Emirat AG.

Jaxx übermittelt soweit ich weiß über die spanische Tochter/Mutter direkt zu Loterias y Apuestas, d.h. soweit ich weiß dass dort direkt am offiziellen Lotto teilgenommen wird.

Poppei

Woher willst Du wissen, dass “Lottoland“ keine Tippscheine abgibt?



Weil es so in den AGB steht.

ultraviolettenacht

also euromillions spiele ich dort: http://euromillions.playeurolotto.com/

Poppei

Woher willst Du wissen, dass “Lottoland“ keine Tippscheine abgibt?


Ist "Lottoland" dann kein seriöser Anbieter?

JAXX hat bis Anfang dieses Jahres noch Tipps vermittelt, mittlerweile betreiben sie aber ebenso wie Tipp24 eine Zweitlotterie. JAXX, Lottoland und Tipp24 sind alle für den Gewinnfall (teil-)versichtert, damit also alle ähnlich seriös.

Der einzige "offizielle" EuroMillions-Vermittler für Deutschland, der mir einfällt, ist theLotter. Die betreiben aber einen "Treuhandservice" = kaufen Lose für dich in deinem Namen und bewahren die Spielquittung auf. Also keine direkte Vermittlung, aber eine direkte Teilnahme an der offiziellen Lotterie. Mehr dazu gibts noch hier: lottodeals.org/201…er/

bei thelotter kostet ein Tipp ja 5 EUR
das ist ja unverschämt, wenn er orginal 2 EUR kostet

das ist doch alles beschissen, ich spiele lieber offline eurojackpot oder lotto, so haben wir wenigstens was davon und nicht irgendeine private Firma!

Schonmal bei Lotto24.de geguckt?

MettzoMix

Schonmal bei Lotto24.de geguckt?



Kein Euromillions.

MettzoMix

Schonmal bei Lotto24.de geguckt?



Ach so. Ich dachte das wääre dieses EuroJackpot. Kenn mich da nicht so aus.

Man muss bei Tipp24 noch beachten, dass man den häufig durch Gutscheine zu erreichenden niedrigeren Tipp-Preis mit einem niedrigeren Jackpot-Gewinn bezahlt. Wenn ich die AGB richtig verstehe("9.7.6 Die von der Loterías y Apuestas del Estado veröffentlichten Gewinnquoten können dem spanischen Steuerrecht unterliegen. Der von MyLotto24 in Gewinnklasse I auszuzahlende Gewinn kann daher reduziert sein und beträgt mindestens 80 % der durch die Loterías y Apuestas del Estado veröffentlichten Gewinnquote oder eines höheren Betrages (den durch die Loterías y Apuestas del Estado veröffentlichte Gewinnquote von 100 % nicht übersteigend), der von MyLotto24 vor der jeweils relevanten Ziehung der Lotterie „Euromillones“ auf ihrer Website oder auf der Website eines Geschäftspartners angekündigt wird."), werden nämlich in der Gewinnklasse nur 80% ausgezahlt. Bei dem derzeitigen Jackpot muss man da immerhin auf 36 Mio. € verzichten.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Ratschlag benötigt] Handy hat angeblich Wasserschaden45
    2. amazon.it Rücksendung22
    3. Prime-Day 25% Gutschein: Der Kunde ist der Depp66
    4. GUNS N' ROSES 2017 in München1011

    Weitere Diskussionen