Experte gesucht: Kaufberatung Trekkingrad um 700-800€

8
eingestellt am 26. Nov 2020
Hallo Community, hier treiben sich ja auch einige Fahrradexperten rum, die ich hier mal gerne um Rat bitten würde. Das Radforum habe ich auch schon durchsucht und konnte so die Auswahl eingrenzen.

Ich bin jahrzehntelang kein Rad gefahren, suche aber jetzt ein Trekkingrad für das tägliche Pendeln zur Arbeit (Rucksack, ca. 9km ein Weg, flach, Radwege, geteerte Feldwege, kaum im Straßenverkehr). Es macht einfach aus vielerlei Hinsicht sehr viel Sinn damit anzufangen, drängt aber auch nicht. Bei Regen und Schnee wollte ich nicht unbedingt anfangen, also wenn sich die Lieferzeit und ggf. eine Preisersparnis bis Februar/März zieht, wäre das kein Problem für mich.

Nach einer ersten Recherche sind folgende Kandidaten dabei herausgekommen, die ich wohl auch Probefahren könnte, da ich in direkter Nähe zum Bike Discount wohne. Somit werde ich wohl auch die richtige Größe finden. Es geht mir in dieser Diskussion jetzt v.a. darum, eine solide Ausstattung für den Preis zu finden und nicht mit einem Rad von der Resterampe nach Hause zu gehen, da ich einfach keine Ahnung von den Komponenten habe und die Verkäufer natürlich alles gut verkaufen können.

Radon Solution Comfort 7.0 (2021) - 799€
bike-discount.de/de/…328
ca. 2 Monate Lieferzeit, 799€ ist schon die Schmerzgrenze und es wird wohl kaum Verhandlungsspielraum geben bei einem nagelneuen Modell. Sind die Komponenten hier besser als beim Vorgängermodell?

Radon Solution Comfort 7.0 (2020) - 649€
radon-bikes.de/tre…20/
vor Ort immer noch für 799€ ausgestellt, aber da geht preislich sicher was, da Auslaufmodell und sofort verfügbar. Der Sprung vom 5.0 ist hier glaube ich größer als der zum 1000€ teuren 9.0. Nur die Federgabel wird häufig als Manko dieser Preisklasse benannt.

Cube Travel (2021) - 799€
bike-discount.de/de/…968
ca. 3-4 Monate Lieferzeit, 799€ ist schon die Schmerzgrenze und es wird wohl kaum Verhandlungsspielraum geben bei einem nagelneuen Modell. Hat als einziges eine feste Federgabel, aber sind die anderen Komponenten schlechter bzw. zahlt man hier auch für den Namen?

Ich bin euch wirklich für jeden Ratschlag auf diesem für mich neuen Feld dankbar.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
8 Kommentare
Dein Kommentar