Abgelaufen

externe 1TB Samsung HD103SI Festplatte für 70€ *UPDATE*

178
eingestellt am 3. Mai 2009

*UPDATE* Heute nochmal für 9€ weniger. Es wird weiterhin die Samsung F2 Ecogreen verbaut (Internetpreis: 76€). Wer sich also eh die Platte kaufen wollte, kommt hier günstig dran. Das Gehäuse soll auch nicht schlecht sein. So soll es solide verarbeitet sein, hat einen An/Aus-Schalter und kann mit 4 Schrauben geöffnet werden (siehe Kommentare).


Bei Ebay WOW wird heute eine 3,5? 1000GB Poppstar Festplatte für 69,99€ 79€ verkauft. Das Gehäuse sollte man wohl eher als kostenlose Dreingabe sehen, denn optisch und auch funktionell sehe ich das nichts wirklich wertvolles. Schön dagegen ist, das angegeben wird welche Festplatte verbaut ist. Man darf sich also auf eine Samsung HD103SI EcoGreen F2 für 69,99€ 79€ (Internetpreis: 76€ 92€) freuen.


555455.jpg


Die Vorteile der F2 Serie liegen in der großen Laufruhe, der sehr niedrigen Lautstärke, sowie in der niedrigen Abwärme. Die ideale Festplatte für einen HTPC oder ein Ultrasilent System. Durch die 5400UPM sind leider auch die Zugriffszeiten sehr schlecht und ist somit als Backup- oder Archivfestplatte und nicht Systemfestplatte gedacht. Einen sehr schönen Vergleich zwischen der Samsung F1 und F2 Serie findet ihr bei PC Experience.


P.S.: Für die Spezis – In der HD103SI arbeiten 2 500er Platter (für die nicht Spezis – Es ist nur eine Festplatte, so nennt man die Scheiben in der Festplatte).

Zusätzliche Info
178 Kommentare

Danke Martin.

@"Es sind 2 500 Platten verbaut"

Sorry ich habe so gar keinen Plan. Wie erkennt denn das System dann die Platten, als eine oder als zwei.

Kann man die für MP3 und Video Backup empfehlen?

Danke
Sebastian

hat einer erfahrung mit der festplatte lohnt das teil ?

dann müßte das ganze doch als raid system im gehäuse , laufen oder ?

Zitat Sebastian1509:
@"Es sind 2 500 Platten verbaut"

Sorry ich habe so gar keinen Plan. Wie erkennt denn das System dann die Platten, als eine oder als zwei.

Kann man die für MP3 und Video Backup empfehlen?

Danke
Sebastian
Das war ausnahmsweise mal kein Tippfehler. Platter sind die Scheiben innerhalb der Festplatte. Also es ist eine Festplatte

Avatar
Anonymer Benutzer

P.S.: Es sind 2 500er Platter verbaut.

Wie das? oO

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Kannst du mir die Platte für den WD TV HD Media Player empfehlen? Oder dafür dann doch lieber was ordentliches und schnelleres?

wie kommt ihr eigentlich darauf das da 2 festplatten drinne sind ? schaut garnicht so dick aus und im text habe ich auch nix darüber gelesen ???

axo plattern ---wer lesen kann ,und das gelese auch versteht, ist klar im vorteil

2 Jahre Garantie ?

Avatar
Anonymer Benutzer

Wo gibts denn sowas wie den Western-Digital-TV®-Media-Player günstig? Also unter 100 Euro.
Ggf auch mit interner HDD und nicht via USB...

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Zitat Mortl:
Kannst du mir die Platte für den WD TV HD Media Player empfehlen? Oder dafür dann doch lieber was ordentliches und schnelleres?

was schnelleres bringt nix da beim wd tv hd eh der usb bus der limitierende faktor is und zugriffszeiten für sowas egal sind

Würde auch sagen, dass es für ein Mediencenter fast gar nicht besser sein kann. Da ist sogar das potthässliche Gehäuse ganz gut, da es keinen Lüfter hat

Zitat zomg:
was schnelleres bringt nix da beim wd tv hd eh der usb bus der limitierende faktor is und zugriffszeiten für sowas egal sind
Also war das jetzt ein ja, empfehlenswert?

Avatar
Anonymer Benutzer

Was soll denn ein "Externes Reisenetzteil" darstellen, das dabei ist?

Bearbeitet von: "" 14. Sep 2016

Sehr ärgerlich, dass man zu dem Preis wieder ein unnützes Gehäuse dazunehmen muss und zudem vermutlich die Gewährleistung verliert, wenn man die Platte ausbaut.

Darüber hinaus wird es wirklich Zeit dass die 2TB-Platten kommen. Mir geht akut der Platz aus.

Zitat Chris:
Sehr ärgerlich, dass man zu dem Preis wieder ein unnützes Gehäuse dazunehmen muss und zudem vermutlich die Gewährleistung verliert, wenn man die Platte ausbaut.

Darüber hinaus wird es wirklich Zeit dass die 2TB-Platten kommen. Mir geht akut der Platz aus.
Ich kanns nicht garantieren, aber ich glaube, dass das Gehäuse nur zusammengeschoben ist. Also sollte man die Festpaltte problemlos aus- und einbauen können. Aber wie gesagt, keine Garantie (ich hatte genau dieses Gehäuse noch nicht in der Hand).

Zitat admin:
Würde auch sagen, dass es für ein Mediencenter fast gar nicht besser sein kann. Da ist sogar das potthässliche Gehäuse ganz gut, da es keinen Lüfter hat
Na wenn du das sagst
Dann werd ich mir wohl mal eine gönnen und dann gleich noch den WD Media Player mit dazu

P.S.: Ich weiß ja nicht wie das bei dem WD TV Player ist, aber bei der Popcorn Hour sollte man die Festplatte unbedingt auf EXT3 umformatieren. Leider ist danach der Komfort an einem Windows PC etwas eingeschränkt (Zumindest funktioniert der EXT Treiber für Vista bei David nicht).

Zitat admin:
Ich kanns nicht garantieren, aber ich glaube, dass das Gehäuse nur zusammengeschoben ist. Also sollte man die Festpaltte problemlos aus- und einbauen können. Aber wie gesagt, keine Garantie (ich hatte genau dieses Gehäuse noch nicht in der Hand).

Ich hatte leider schon öfter bei solchen Angeboten, dass irgendwo ein Papiersiegel genau dokumentiert, wenn man das Gehäuse öffnet.

Und weshalb sollte man das unbedingt? Meinst du bei jeder Festplatte oder bloß bei dieser hier?

Ich hatte mir vor kurzem die 500GB Version der HDD für meinen HTPC bestellt und direkt wieder zurück geschickt. Die Zugriffsgeräusche waren lauter wie bei meinen 410AS, also deutlich hörbar.

Also NTFS funktioniert mit dem WH HD PLayer perfekt zusammen.
Momentan bekommt man ihn recht günsitg bei redcoon.de (ca. 96,-€ inkl. Versans) da dort aktuell eine Aktion ist mit nur 2,99 Versandkosten.

Zitat Romolusi:
Also NTFS funktioniert mit dem WH HD PLayer perfekt zusammen.
Momentan bekommt man ihn recht günsitg bei redcoon.de (ca. 96,-€ inkl. Versans) da dort aktuell eine Aktion ist mit nur 2,99 Versandkosten.
Hast du den Player? Kannst du irgendetwas negatives darüber berichten? Oder vollkommen zufrieden

sicher das es eine F2 ? genau das 500 GB Modell wurde getestet :

17,5 dBA (0,1 sone) 21 dBA (0,2 sone)
minimale Zugriffsgeräsuche, absolut nicht störend ( bei Zugriff )

Zitat Nille:
sicher das es eine F2 ? genau das 500 GB Modell wurde getestet :

17,5 dBA (0,1 sone) 21 dBA (0,2 sone)
minimale Zugriffsgeräsuche, absolut nicht störend ( bei Zugriff )
In der Artikelbeschreibung steht, dass es sich um die F2 handelt. Im Test ist es die 500GB Version, bei Ebay ist es die 1000GB Version.

Super gestern die F1 gekauft und heut kommt ne F2...ihr seid doch Banane

Ich spiele auch mit dem Gedanken mir den WD HD Player zu holen. Dazu würde die Platte gut passen.

LG Sebastian

Das war bezogen auf das Kommentar von Karottenparty der meinte die f2 500 GB wäre laut gewesen.

Ah okay, sorry

Ja ich bin mir zu 100% sicher... Kann natürlich sein dass ich ein Montagsprodukt erwischt habe, im Internet berichten aber einige von der "hohen" Lautstärke. Habe jetzt meine Seagate 410AS drin gelassen und hoffe dass ich irgendwann eine deutlich leise HDD erwische. Die Festplatte ist nämlich die einzige Geräuschquelle in meinem PC.

zur frage zu den nachteilen des wd media player:
bei isos von dvds gibt es kein menü. sprachen untertitel etc koennen aber wärend des films ausgewählt werden.
und digital sound bzw dts gibt es nur über optischen ausgang.
bei mir kein problem wegen anna logitech z5500 dran.
somit opti die platte dafür.

Avatar
Anonymer Benutzer

hey ho

japs hab ich gekauft meins xD

Bearbeitet von: "" 17. Sep 2016

Is jetzt da nun 1Stk 1.000MB oder 2Stk 500MB Festplatte/n drin?!

Ich hab mir damals eine 1TB Platte von freecom geholt und da waren 2Stk 500MB drauf. Man konnte sie nur als komplettes formatieren. Booten war davon nicht moeglich. Ist wohl irgendein Hardware-Raid drin.

Beachtet, wenn ihr die Platte ausbaut und irgendwann ein Garantiefall eintrifft, sind viele Platten nicht vom Plattenherstellerservice gedeckt sondern vom Gehaeusehersteller.

Das ist eine Festplatte.

Platter ist der Begriff für die Scheiben innerhalb einer Festplatte.

Avatar
Anonymer Benutzer

Falsche Festplatte eingebaut,durch anderen Käufer aufmerksam gemacht worden

Falsche Festplatte verbaut kurz vor Anzeige 4 Wo später Geld zurück nicht gut

verkauft artikel die nicht der beschreibung entsprechen,falsche festplatten drin

wie bei nahezu hundert anderen kunden falsche Platte verbaut - aber ausgetauscht

Bei den Bewertungen würde ich vorsichtig sein was dort vorbaut ist... :> Sind ja nur ca. 100 schlechte Bewertungen bezüglich falschen HDD´s
Bearbeitet von: "" 9. Mär

Die negativen Bewertungen sind aber immer bei anderen Modellen. In den letzten 2000 Bewertungen gibt es keine einzige negative Bewertung zu dem Produkt (habe dann aufgehört weiter zu gucken). Abgesehen davon, dass das Angebot ja auch auf der Ebay Startseite gefeatured wird und poppstar so mit Sicherheit deutlich mehr Acht geben wird.

Zitat Mørph:


Bei den Bewertungen würde ich vorsichtig sein was dort vorbaut ist... :> Sind ja nur ca. 100 schlechte Bewertungen bezüglich falschen HDD´s
14 Tage Rückgaberecht. Wenn nicht drin ist was drauf steht geht die Platte halt wieder zurück. Noch schön mit Paypal zahlen dann gibt's keine Probleme.

es ist eine festplatte mit 2 plattern, kein raidverbund mit 2 festplatten! also es ist die normale größe einer 3,5" festplatte (ist ja auch nur 1ne festplatte).

ich selber habe 2 f1 640gb (je 2 platter =))in meinem system, kann die jedem empfelen, wäre ich gestern bei arlt nicht zu spät gekommen, hätte ich mir eine 3te angeschafft...

Ob dieser schreckliche Poppaufdruck auf beiden Seiten des Gehäuses ist? Wenn nicht, kann man ja mit MOssgummifüßen o.ä. die Platte einfach hinlegen. Soll auch bei mir als Quelle für das WD HD dienen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler