Facebook kauft WhatsApp für 16 Milliarden

spiegel.de/net…tml

Ganz schlimm!!

Nun müssen Alternativen her gegen die Mega-Datenkrake FB!

Beste Kommentare

Wer 16.000.000.000 USD für eine App zahlt, hat auf einer Schnäppchenseite nichts verloren

Man erinnere mich bitte, was noch mal der Sinn von Kartellbehörden war. Denn wenn ein marktbehrrschendes Unternehmen ein anderes marktbeherrschendendes Unternehmen aufkauft, ist das sicherlich... äh, gut für Verbraucher. oO

Whatsapp löschen - jetzt !

Mega Datenkrake FB?
Was ist denn whatsapp bitte?
Bei FB kann ich entscheiden was die von mir bekommen: realer Name oder Fakename, Details,Hobbys, Wohnort etc. nur sofern ich es angebe.

whatsapp hat eure Telefonbücher inkl. aller Daten,nahezu Vollzugriff auf Handydaten, kann voll ständig Chats lesen...alles unververschlüsselt...und wer weiß schon ob die alles auf ihren Servern speichern.
Und das soll keine Datenkrake sein?



66 Kommentare

Wer 16.000.000.000 USD für eine App zahlt, hat auf einer Schnäppchenseite nichts verloren

threema.ch/de/

kleiner Test von vertrauenswürdiger Seite:
heise.de/mac…tml

Die App ist kostenpflichtig - was gut ist. Nur wenn auf diesem Wege Geld verdient werden kann sind nicht die eigenen Daten der tatsächliche Preis.

Telegram sieht auch nett aus

Mega Datenkrake FB?
Was ist denn whatsapp bitte?
Bei FB kann ich entscheiden was die von mir bekommen: realer Name oder Fakename, Details,Hobbys, Wohnort etc. nur sofern ich es angebe.

whatsapp hat eure Telefonbücher inkl. aller Daten,nahezu Vollzugriff auf Handydaten, kann voll ständig Chats lesen...alles unververschlüsselt...und wer weiß schon ob die alles auf ihren Servern speichern.
Und das soll keine Datenkrake sein?



Murmel1

Mega Datenkrake FB?Was war denn whatsapp bitte?



längst nicht so schlimm

zeit umzusteigen, gerade Viber installiert.

WhatsApp ist bei weitem nicht so intrusiv wie Facebook. Man braucht für whatsapp in zukunft unter garantie einen facebook account, wogegen ich mich schon jahre lang wehre ^^

und postet dann wahrscheinlich alles was man schreibt automatisch an die pinnwand und alle fotos gehen auch automatisch dahin ^^

oho, beides getrennt habe ich noch genutzt, aber gemeinsam unter einem Haus....? oho....was ein "glück" hab ich schon ein threema account

16 Milliarden? Und das nach fünf Jahren, nicht schlecht...

Habe erst kürzlich Whatsapp installiert und zu schätzen gelernt. Jetzt muss ich mich wohl wieder davon trennen. Auf Facebook konnte ich bisher verzichten und möchte das auch in Zukunft.

Also 2 Datenraten sind ja noch ok, aber wenn daraus eine große Krake wird ist das garnicht gut...

Jetzt hoffe ich mal auf die Bildzeitung das die mal ein bisschen gegen Facebook und whatsapp hetzt damit alle Leute umsteigen

Waffeln

Also 2 Datenraten sind ja noch ok, aber wenn daraus eine große Krake wird ist das garnicht gut...Jetzt hoffe ich mal auf die Bildzeitung das die mal ein bisschen gegen Facebook und whatsapp hetzt damit alle Leute umsteigen



Ja, auf rohrpost *fffffffump*

man könnte sich ja auch emails schreiben, wie zu Großmutters Zeiten

der Rest wird in Facebook-Aktien getilgt



die werden schon selber wissen, das es eigentlich nur spielgeld ist.

Ich hoffe nur dass die Dealbeschreibung nicht ernst gemeint war :P
Der Deal mit Whatsapp allerdings schon.

Pussy

man könnte sich ja auch emails schreiben, wie zu Großmutters Zeiten


Eigentlich nannte man sowas Briefe...

Michalala

https://threema.ch/de/kleiner Test von vertrauenswürdiger Seite:http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Ausprobiert-Sichere-WhatsApp-Alternative-Threema-1895468.htmlDie App ist kostenpflichtig - was gut ist. Nur wenn auf diesem Wege Geld verdient werden kann sind nicht die eigenen Daten der tatsächliche Preis.


Danke, gerade gekauft!!!!

Michalala

https://threema.ch/de/kleiner Test von vertrauenswürdiger Seite:http://www.heise.de/mac-and-i/meldung/Ausprobiert-Sichere-WhatsApp-Alternative-Threema-1895468.htmlDie App ist kostenpflichtig - was gut ist. Nur wenn auf diesem Wege Geld verdient werden kann sind nicht die eigenen Daten der tatsächliche Preis.


Nutze ich schon länger. Erstaunlich, wie schnell die Leute sich es auch holen, wenn man ihnen per Rund SMS die Pistole an die Brust setzt und sagt, dass sie es sich entweder auch holen sollen oder in Zukunft auf die Mailbox sprechen sollen, wenn sie etwas wollen.

Problem an threema, man braucht Android >= 4.0, hab weder ich nicht und die meisten im Freundeskreis wohl auch nicht. Daher hab ich mir grad Telegram installiert, sieht exakt aus wie Whatsapp, denke damit kann man viele überzeugen umzusteigen(die meisten sind doch zu faul sich an was neues zu gewöhnen).

Murmel1

Mega Datenkrake FB?Was war denn whatsapp bitte?


Nee du, whatsapp ist viel, viel schlimmer und ziemlich asozial. Ich habe keinen Account bei Facebook -> habe nichts mit Facebook zu tun. Das sieht bei der Müllapp etwas anders aus.

Man erinnere mich bitte, was noch mal der Sinn von Kartellbehörden war. Denn wenn ein marktbehrrschendes Unternehmen ein anderes marktbeherrschendendes Unternehmen aufkauft, ist das sicherlich... äh, gut für Verbraucher. oO

Bin mit Viber recht zufrieden, hat auch etwas mehr zu bieten als WhatsApp, aber es ist verdammt schwer Freunde zu über zeugen, da alle auf WhatsApp abfahren.

Mataanus

Bin mit Viber recht zufrieden, hat auch etwas mehr zu bieten als WhatsApp, aber es ist verdammt schwer Freunde zu über zeugen, da alle auf WhatsApp abfahren.



Ich denke, das wird Hauptproblem Nr. 1 sein, denn ich habe ich Bekanntenkreis Leute die jetzt Whatsapp "entdecken". Und der nächste Punkt ist dann, dass es nichts hilft, wenn alle vier Messenger haben. Dann sind wir wieder in den 90ern, wo wir ICQ/AIM/ICQ/Jabber haben - nur erst mal verteilt auf vier Apps.

Ich werde auf jeden Fall mal die nächsten Tage ein Auge auf die Top 100 im Play-Store haben.

Also dann werde ich aus Protest aus Whatsapp aussteigen und z.B. zum Facebook Messenger wechseln ...

demichve

Also dann werde ich aus Protest aus Whatsapp aussteigen und z.B. zum Facebook Messenger wechseln ...



Naja wenn du dich mal verkalkulierst, ich denke der Facebook Messenger wird wegfallen und in WhatsApp integriert :-)
Wozu 2 Apps supporten?


Aber auf alle Fälle krasse News, habe fast meine Tastatur mit Kaffee vollgeprustet.

demichve

Also dann werde ich aus Protest aus Whatsapp aussteigen und z.B. zum Facebook Messenger wechseln ...

Rein rechnerisch bewertet der Deal jeden Whatsapp-Kunden mit 42 Dollar. Ein stolzer Wert für Kunden, die niemals eine Werbung zu Gesicht bekommen werden. Das ist Bestandteil des Vertrags.

Der Verkauf trägt über die gigantische Kaufsumme hinaus klar die Handschrift von Koum und Acton. Whatsapp wird seinen Firmensitz in Mountain View behalten und eigenständig unter dem alten Namen operieren. Es wird keine Zusammenarbeit mit dem Team des Facebook Messengers geben, und beide Apps werden nicht verschmolzen. Koum, der in das Aufsichtsgremium von Facebook einziehen wird, fasst es auf der Whatsapp-Webseite so zusammen: „Hier ist alles, was sich für unsere Kunden ändern wird: Nichts.“ Und er stellt klar: „Es hätte keine Partnerschaft gegeben, wenn wir bei unseren Kernwerten Kompromisse hätten machen müssen.“



Laut Handelsblatt sollen die im Vertrag festgehalten haben, dass das nicht passiert:





Mal sehen, was das in drei Jahren noch wert ist.

Naja, WhatsApp lässt sich schon leicht bedienen und Leute zu überzeugen (trotz anderer Funktionen bei der Konkurrenz) wird schwer.

Wat der Bauer nich kennt, frisst er nich.

demichve

Also dann werde ich aus Protest aus Whatsapp aussteigen und z.B. zum Facebook Messenger wechseln ...

Rein rechnerisch bewertet der Deal jeden Whatsapp-Kunden mit 42 Dollar. Ein stolzer Wert für Kunden, die niemals eine Werbung zu Gesicht bekommen werden. Das ist Bestandteil des Vertrags.

Der Verkauf trägt über die gigantische Kaufsumme hinaus klar die Handschrift von Koum und Acton. Whatsapp wird seinen Firmensitz in Mountain View behalten und eigenständig unter dem alten Namen operieren. Es wird keine Zusammenarbeit mit dem Team des Facebook Messengers geben, und beide Apps werden nicht verschmolzen. Koum, der in das Aufsichtsgremium von Facebook einziehen wird, fasst es auf der Whatsapp-Webseite so zusammen: „Hier ist alles, was sich für unsere Kunden ändern wird: Nichts.“ Und er stellt klar: „Es hätte keine Partnerschaft gegeben, wenn wir bei unseren Kernwerten Kompromisse hätten machen müssen.“



Jo das hab ich auch gelesen, aber ich denke (wie du auch) das auf kurz oder lang das Teil in Facebook ordentlich integriert wird und dan fällt der Facebook Messenger weg.

Murmel1

whatsapp hat eure Telefonbücher inkl. aller Daten,nahezu Vollzugriff auf Handydaten, kann voll ständig Chats lesen...alles unververschlüsselt...und wer weiß schon ob die alles auf ihren Servern speichern. Und das soll keine Datenkrake sein?


Ja da hat ja einer Ahnung!

Ich weiß gar nicht warum ihr euch so aufregt.

Man muss bei Facebook nichts angeben was auch nur in einem Punkt real sein muss und des weiteren kann man auch in fast jedem Android Handy festlegen was auf was Zugriff hat.

Ich weiß gar nicht warum ihr euch alle so in die Hose schießt nur weil Ihr euch nicht mit den Sicherheitseinstellungen befassen wollt.

Kreuzbandriss

Ich weiß gar nicht warum ihr euch so aufregt.Man muss bei Facebook nichts angeben was auch nur in einem Punkt real sein muss und des weiteren kann man auch in fast jedem Android Handy festlegen was auf was Zugriff hat.Ich weiß gar nicht warum ihr euch alle so in die Hose schießt nur weil Ihr euch nicht mit den Sicherheitseinstellungen befassen wollt.


harharhar...
oO

Ich entschuldige mich für meine rüde Schreibweise aber ist doch wahr.

Ich bin seit 2 Jahren bei Facebook und hab weder ein Bild gepostet oder einen Status gemeldet. Ich chatte nur mit Leuten die bei Facebook sind und dies als Kontaktmöglichkeit angeben.

Ich logge mich nirgens über FB ein oder auch sonstiges und somit hat Facebook eine von vielen e-Mails und mehr nicht.

Whatsapp ist auf meinem Telefon installiert und hat weder Zugriff auf Kontakte/SMS/Kamera und somit kann ich ebenso chatten. Und seid auch mal ehrlich mit euch.. interessiert es euch wirklich ob jemand mitliest oder nicht? Solange wie es nicht die eigene Freundin ist die gerade mitliest wie du mit deiner Affäre schreibst ist doch alles im Lot.

Whatsapp löschen - jetzt !

whatsapp for the win!

Ich nutze ab jetzt nur noch myengima. Kommt aus der Schweiz und hat die Server auch dort stehen.
Hoffe das das ein gutes Zeichen ist

brotfahrer81

Whatsapp löschen - jetzt !


gestern.

von mir aus kann auch die größte Porno Gesellschaft Whatsapp für 16 sogar auch für 500 Milliarden kaufen. Wen kratzt das? Kundenverluste? Never !! Skype wurde von Microschrott gekauft? UND? Wer denkt schon daran??

WhatsApp hat zugriffe auf die Telefonbücher/Gespräche/Daten etc.. UND? Als hätte WhatsApp keine andere Sorgen und spioniert uns Kunden, um uns eines Tages zu erpressen?^^ Also bitte ...



Kreuzbandriss

Ich entschuldige mich für meine rüde Schreibweise aber ist doch wahr.Ich bin seit 2 Jahren bei Facebook und hab weder ein Bild gepostet oder einen Status gemeldet. Ich chatte nur mit Leuten die bei Facebook sind und dies als Kontaktmöglichkeit angeben. Ich logge mich nirgens über FB ein oder auch sonstiges und somit hat Facebook eine von vielen e-Mails und mehr nicht. Whatsapp ist auf meinem Telefon installiert und hat weder Zugriff auf Kontakte/SMS/Kamera und somit kann ich ebenso chatten. Und seid auch mal ehrlich mit euch.. interessiert es euch wirklich ob jemand mitliest oder nicht? Solange wie es nicht die eigene Freundin ist die gerade mitliest wie du mit deiner Affäre schreibst ist doch alles im Lot.



ich bin da sehr sehr skeptisch. Ich glaube die Megakonzerne machen eh was sie wollen und schauen rein wo sie wollen. Die Unterstützung und Erlaubnis der NSA werden sie gratis bekommen.

Kreuzbandriss

Und seid auch mal ehrlich mit euch.. interessiert es euch wirklich ob jemand mitliest oder nicht? Solange wie es nicht die eigene Freundin ist die gerade mitliest wie du mit deiner Affäre schreibst ist doch alles im Lot.



möchtest du irgendwann erpressbar sein? oder dass andere erpressbar sind?

Ich benute ab sofort Notepad auf meinem PC. Mit Truecrypt Containern drumherum. Aber nur offline.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. SUPER NINTENDO CLASSIC MINI155515
    2. Was ist los mit G4560? + AMD Lösung?511
    3. SPONTAN für 2 Wochen nach Mallorca1218
    4. Laptop verkauft nach Litauen - Risiko?2023

    Weitere Diskussionen