Facebook will ins europäische Bankengeschäft einsteigen

4
eingestellt am 14. Apr 2014
Zahlen die Europäer schon bald mit Facebook-Geld? Das Online-Netzwerk steht einem Zeitungsbericht zufolge kurz vor dem Erhalt einer Banklizenz in Irland. Mit der Zulassung durch die irische Notenbank dürfte der Konzern in der Europäischen Union gültiges eigenes elektronisches Geld ausgeben, schrieb die "Financial Times" unter Berufung auf mehrere an dem Vorgang beteiligte Personen.

Quelle:
t-online.de/wir…tml

  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
4 Kommentare

Admin

Es geht wohl eher um die Facebook Coins, als um eine echte Währung

t-online halt...

Eien Banklizenz braucht man in D schon, um Zahlungen ueber Prepaid Konten abzuwickeln. "Geld ausgeben" wir in einer Banklizenz nicht erwaehnt. Es geht wohl eher um "Guthaben verwalten".

Es wird mal Zeit, Irland die Lizenz zum Lizenzen erteilen zu entziehen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text