Kategorien
    ABGELAUFEN

    Fahranfänger unterjährig entfernen

    Bei der KFZ-Versicherung kann man problemlos unter dem Versicherungsjahr einen weiteren Fahrer z.B. bei Führerscheinerwerb für das Fahrzeug versichern und zahlt die Prämie nach.

    Wie verhält es sich nun, wenn man einen Fahranfänger mit versichert und nun nach ein paar Monaten feststellt, dass die doch nicht nötig gewesen wäre. Erhält man seine zusätzliche Prämie für den Fahranfänger zurück, wenn man den Fahranfänger austragen lässt?

    Beste Kommentare

    Wäre es nicht schneller und einfacher bei der Versicherung anzurufen?
    Muss man für alles ein Thema öffnen wo ein Anruf/ eMail schneller zum Ziel führt?

    goboschvor 11 m

    Ich möchte eine KFZ-Versicherung abschließen und bin mir nicht sicher ob i …Ich möchte eine KFZ-Versicherung abschließen und bin mir nicht sicher ob ich den Fahranfänger bereits jetzt oder erst später eintragen lasse. Dann wäre es doch sinnvoll zu wissen, ob ich diesen problemlos wieder austragen lassen kann, nicht?


    Bei 2 Sachen bin ich mir ziemlich sicher:

    1.: Check24 ist heute telefonisch erreichbar
    2.: Du brauchst diese Antwort nicht unbedingt heute, da du nicht morgen früh ein Auto anmeldest/ummeldest oder dein Vertrag morgen ausläuft und du morgen eine neue Versicherung benötigst

    11 Kommentare

    Wäre es nicht schneller und einfacher bei der Versicherung anzurufen?
    Muss man für alles ein Thema öffnen wo ein Anruf/ eMail schneller zum Ziel führt?

    Verfasser

    noname951vor 6 m

    Wäre es nicht schneller und einfacher bei der Versicherung anzurufen?Muss …Wäre es nicht schneller und einfacher bei der Versicherung anzurufen?Muss man für alles ein Thema öffnen wo ein Anruf/ eMail schneller zum Ziel führt?


    Gerade wegen Feiertag nur für Schadensmeldungen erreichbar

    goboschvor 1 m

    Gerade wegen Feiertag nur für Schadensmeldungen erreichbar


    Auf einen Tag kommt es eh nicht an. So oder so musst du mit deiner Versicherung Kontakt aufnehmen um den Fahrer aus dem Vertrag zu löschen.

    Ich frage mich halt, was für einen sinn dieser Thread hat?

    Verfasser

    noname951vor 9 m

    Auf einen Tag kommt es eh nicht an. So oder so musst du mit deiner …Auf einen Tag kommt es eh nicht an. So oder so musst du mit deiner Versicherung Kontakt aufnehmen um den Fahrer aus dem Vertrag zu löschen.Ich frage mich halt, was für einen sinn dieser Thread hat?


    Ich möchte eine KFZ-Versicherung abschließen und bin mir nicht sicher ob ich den Fahranfänger bereits jetzt oder erst später eintragen lasse. Dann wäre es doch sinnvoll zu wissen, ob ich diesen problemlos wieder austragen lassen kann, nicht?

    goboschvor 11 m

    Ich möchte eine KFZ-Versicherung abschließen und bin mir nicht sicher ob i …Ich möchte eine KFZ-Versicherung abschließen und bin mir nicht sicher ob ich den Fahranfänger bereits jetzt oder erst später eintragen lasse. Dann wäre es doch sinnvoll zu wissen, ob ich diesen problemlos wieder austragen lassen kann, nicht?


    Bei 2 Sachen bin ich mir ziemlich sicher:

    1.: Check24 ist heute telefonisch erreichbar
    2.: Du brauchst diese Antwort nicht unbedingt heute, da du nicht morgen früh ein Auto anmeldest/ummeldest oder dein Vertrag morgen ausläuft und du morgen eine neue Versicherung benötigst

    Würde ich jetzt vergleichbar dazu sehen, als hättest du gefragt, ob die Versicherung die Kosten für die Kasko zurückerstattet wenn du sie nicht beansprucht hast (nein). Versichert wird ja letztlich das Risiko. Ich würde daher keine Rückzahlung erwarten. Im Zweifel mit der Versicherung klären.

    goboschvor 12 m

    Ich möchte eine KFZ-Versicherung abschließen und bin mir nicht sicher ob i …Ich möchte eine KFZ-Versicherung abschließen und bin mir nicht sicher ob ich den Fahranfänger bereits jetzt oder erst später eintragen lasse. Dann wäre es doch sinnvoll zu wissen, ob ich diesen problemlos wieder austragen lassen kann, nicht?


    Dafür ist doch genau die Hotline der Versicherungen da.
    Die wissen das doch viel besser als irgendjemand hier.

    Zudem das jede Versicherung anders handhaben kann.
    Bearbeitet von: "noname951" 5. Jun

    Hab' jetzt nicht alles gelesen, aber "Fahranfänger unterjährig entfernen" geht doch ganz einfach:

    1.) Ausschließen, daß gerade Silvester/Neujahr ist,
    2.) Geschwindigkeit auf Schritttempo reduzieren,
    3.) den Fahranfänger die Tür öffnen lassen (im Zweifel: dem seine),
    4.) den Fahranfänger zur Seite rausdrücken.
    5.) Fertig! Anlächeln! Gasgeben! Zurückwinken!

    Was ist denn letzten Endes aus der Sache geworden und was hat die Versicherung dazu gesagt?

    Verfasser

    chris99vor 8 h, 9 m

    Was ist denn letzten Endes aus der Sache geworden und was hat die …Was ist denn letzten Endes aus der Sache geworden und was hat die Versicherung dazu gesagt?


    Es gibt Versicherungen welche bis Kalenderjahresende laufen und (günstigere) Versicherungen, die genau 1 Jahr Laufzeit haben. Hab eine bis Jahresende genommen; bis dahin steht das Fahrverhalten fest und ich kann ggf. die Versicherung wechseln.

    Nachgefragt hab ich nicht, da ich bereits am Feiertag die Versicherung abgeschlossen hatte.


    Das wäre eine tolle Frage für das Team von kfzversicherungen-testsieger.de/. Einfach mal bei Facebook besuchen und diese Frage stellen. Die antworten meist innerhalb von 24 Stunden.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Suche günstige Prepaid Handykarte.. nur um erreichbar zu sein (für ein Kind…1216
      2. Brillenpreise89
      3. Gutes Handwerker-Forum gesucht1516
      4. Kreditkarte - Geld abheben ohne Umrechnung1317

      Weitere Diskussionen