Fahrrad aus dem Keller geklaut [Berlin]

49
eingestellt am 8. MaiBearbeitet von:"Pigiii"
Hallo Schwarm-Intelligenz,
in der Nacht von Sonntag auf Montag wurde aus meinem Kellerabteil gezielt ein Fahrrad entwendet. R.I.P
Jemand eine Idee auf welchen Portalen man danach suchen könnte? Ebay, Ebay Kleinanzeigen kenne ich und habe ich im Blick.

Das Fahrrad ist ein weiß blau silbernes Mountainbike der Marke Cube mit Fox Federgabel - es ist bei der Polizei registriert gewesen, aber das wird mir wahrscheinlich nichts bringen.
Danke für eure Tipps
1376261.jpg
Zusätzliche Info
Sonstiges
Beste Kommentare
Interessiert niemanden, aber:

Mir wurde mitte der 90er mal mein aus damals absoluten topp Teilen, selbst zusammengebautes und selbst lackiertes bike vor der Haustür geklaut.
Ein gutes halbes Jahr später habe ich es in der Innenstadt gesehen, angeschlossen hinter einem HL Markt.
Habe es kurzerhand 'zurückgeklaut' und war noch viele Jahre glücklich damit.
Bearbeitet von: "freewilly" 8. Mai
KarlKardashianvor 36 m

Das ist bauhjahr 2009 oder


Brauchst Du das fürs Inserat ?
Ich würde noch am Samstag und Sonntag ne runde über nahegelgene Flohmärkte drehen
49 Kommentare
Erstmal schade ums Fahrrad, hoffe du bekommst es wieder, wenngleich die Chancen natürlich immer überschaubar sind.

Würde noch in regionalen Facebook Kleinanzeigen-Gruppen schauen und eventuell auf shpock.
Bezirk? ... Poste doch bitte noch ein paar Fotos von dem Bike. Man weiß ja nie, wem man so begegnet

Ggf. würde ich noch bei FB schauen. Wenn er ganz doof ist, stellt er es dort rein.
Ich würde noch am Samstag und Sonntag ne runde über nahegelgene Flohmärkte drehen
ist bestimmt schon in Polen^^..
Hast du eine Hausrat/Haftpflichtversicherung? Wenn der Keller durch eine Tür nach außen gesichert ist zahlen die oftmals.
AsozialerDomK08.05.2019 12:38

Hast du eine Hausrat/Haftpflichtversicherung? Wenn der Keller durch eine …Hast du eine Hausrat/Haftpflichtversicherung? Wenn der Keller durch eine Tür nach außen gesichert ist zahlen die oftmals.



...und wenn es kein Sammelabstellplatz ist.
Das Fahrrad war natuerlich auch im Keller abgeschlossen!
Avatar
GelöschterUser52935
Und was machst du, wenn du ein solches Fahrrad findest?
Birkenstock08.05.2019 12:45

Das Fahrrad war natuerlich auch im Keller abgeschlossen!


Das gilt nicht, war die Kellertür bzw. die Tür deines Abteils abgeschlossen?
Bearbeitet von: "Leonice" 8. Mai
Einem Bekannten wurde erst ein pedelec fast neu aus dem Keller gestohlen 8 Familien Haus auf dem Land würd fast schon sagen gezielt dieses Rad da noch ein Damen pedelec in dem Raum war das nicht gestohlen wurde, ebenfalls wie neu. Schäden 3500€ komisch nur das die Türen in dem haus verschlossen sind , wie das da rausgekommen ist weis nicht mal der Nachbar
GelöschterUser5293508.05.2019 12:50

Und was machst du, wenn du ein solches Fahrrad findest?



Eine gute Frage: Das ist vor Jahren einem Kommilitonen passiert. Er muss dann bei der Polizei nachweisen, dass es seins ist (z.B. durch die Rahmennummer). Das konnte er damals nicht. Die Gegenseite hat behauptet, dass das auf einem Flohmarkt gekauft wurde. Aber sonst hat man gute Karten, wenn man die Polizei einschaltet. Wenn da keine idellen Werte dahinterstehen würden, dann würde ich das Cash von der Versicherung nehmen.
Bearbeitet von: "Leonice" 8. Mai
Leonicevor 14 m

...und wenn es kein Sammelabstellplatz ist.


Ist bei mir anders. Keller muss nur eine Tür mit schloss zur Außenwelt haben.
Wenn das professionelle Fahrraddiebe waren, dann siehst Du das im Leben nicht wieder.
Die sind nicht so dämlich und verkaufen das vor Ort.
Wobei professionelle Fahrraddiebe eher selten auf gut Glück in Keller einsteigen, sondern sich gezielt hochwertige Räder auf der Straße aussuchen.
Hier in Hamburg gabs wohl auch welche die in einem Transporter unterwegs sind, der eine hydraulische Zange, wie zum Beispiel die Feuerwehr benutzt um Autos aufzuschneiden, eingebaut hat. Die fahren ran, öffnen die Seitentür, schneiden das Schloss durch und fahren weg. Danach kommt ein zweiter Transporter, der das Rad nur noch einläd und abdampft. Das ist ne Aktion die im ganzen keine halbe Minute dauert. Und dagegen sieht das beste Schloss alt aus.
Leider geht bei Fahrraddiebstahl die Aufklärungsquote gegen 0.
Ich hatte mal ein Rad mit Motorrad-Kette gesichert. Hat auch nichts gebracht, das Rad war zwar noch am Ständer befestigt, dafür war alles geplündert was irgendwie demontiert werden konnte... (und es war nicht mal ein teures Rad).
Knasevor 11 m

Einem Bekannten wurde erst ein pedelec fast neu aus dem Keller gestohlen 8 …Einem Bekannten wurde erst ein pedelec fast neu aus dem Keller gestohlen 8 Familien Haus auf dem Land würd fast schon sagen gezielt dieses Rad da noch ein Damen pedelec in dem Raum war das nicht gestohlen wurde, ebenfalls wie neu. Schäden 3500€ komisch nur das die Türen in dem haus verschlossen sind , wie das da rausgekommen ist weis nicht mal der Nachbar



Ich würde mal behaupten, der Nachbar weiß das ganz genau...
Interessiert niemanden, aber:

Mir wurde mitte der 90er mal mein aus damals absoluten topp Teilen, selbst zusammengebautes und selbst lackiertes bike vor der Haustür geklaut.
Ein gutes halbes Jahr später habe ich es in der Innenstadt gesehen, angeschlossen hinter einem HL Markt.
Habe es kurzerhand 'zurückgeklaut' und war noch viele Jahre glücklich damit.
Bearbeitet von: "freewilly" 8. Mai
MrChronosvor 22 m

Wenn das professionelle Fahrraddiebe waren, dann siehst Du das im Leben …Wenn das professionelle Fahrraddiebe waren, dann siehst Du das im Leben nicht wieder.Die sind nicht so dämlich und verkaufen das vor Ort.Wobei professionelle Fahrraddiebe eher selten auf gut Glück in Keller einsteigen, sondern sich gezielt hochwertige Räder auf der Straße aussuchen.Hier in Hamburg gabs wohl auch welche die in einem Transporter unterwegs sind, der eine hydraulische Zange, wie zum Beispiel die Feuerwehr benutzt um Autos aufzuschneiden, eingebaut hat. Die fahren ran, öffnen die Seitentür, schneiden das Schloss durch und fahren weg. Danach kommt ein zweiter Transporter, der das Rad nur noch einläd und abdampft. Das ist ne Aktion die im ganzen keine halbe Minute dauert. Und dagegen sieht das beste Schloss alt aus.Leider geht bei Fahrraddiebstahl die Aufklärungsquote gegen 0. Ich hatte mal ein Rad mit Motorrad-Kette gesichert. Hat auch nichts gebracht, das Rad war zwar noch am Ständer befestigt, dafür war alles geplündert was irgendwie demontiert werden konnte... (und es war nicht mal ein teures Rad).


Du brauchst doch heutzutage kein Gut Glück. Radfahrer nutzen oft Apps und Communities dort werden Touren und auch das Bike beschrieben.

Wenn die Tour jedesmal an der Mydealzstr. 14 startet dann weißt du wo du ein entsprechendes Rad findest.
Ich würde auch noch sphock durchforsten und auf Facebook ausschau halten
das ist schon im Transporter nach Osten unterwegs. Man hält immer wieder Transporter voll mit gestohlenen Radern auf. die spitze des Eisbergs.
21638535-wY0vm.jpg
21638535-7eEN4.jpg
21638535-pNOdb.jpg
hopp3lvor 2 h, 13 m

Bezirk? ... Poste doch bitte noch ein paar Fotos von dem Bike. Man weiß ja …Bezirk? ... Poste doch bitte noch ein paar Fotos von dem Bike. Man weiß ja nie, wem man so begegnet Ggf. würde ich noch bei FB schauen. Wenn er ganz doof ist, stellt er es dort rein.

Danke für eure schnelle Rückmeldung -
Bezirk F-Hain -
hier noch ein paar mehr Fotos - jedoch müsst ihr euch die Taschen weg denken, da ich letztens erst eine große mehrtägige Radtour damit unternommen habe. LG
AsozialerDomK08.05.2019 12:38

Hast du eine Hausrat/Haftpflichtversicherung? Wenn der Keller durch eine …Hast du eine Hausrat/Haftpflichtversicherung? Wenn der Keller durch eine Tür nach außen gesichert ist zahlen die oftmals.


Hausrat nicht Haftpflicht ja - meinst du das geht mit der Haftpflicht?
Leonicevor 1 h, 54 m

Das gilt nicht, war die Kellertür bzw. die Tür deines Abteils a …Das gilt nicht, war die Kellertür bzw. die Tür deines Abteils abgeschlossen?


Ja war sie wurde brachial aufgebrochen - das krasse, das Rad war hinter Kartons versteckt und Fenster und Tür abgedeckt so dass man nicht von außen das Rad hätte sehen können
Pigiiivor 1 m

Hausrat nicht Haftpflicht ja - meinst du das geht mit der Haftpflicht?


Bei mir ist das eine Kombinierte Versicherung. Glaube das deckt normal eine Hausrat ab. Frag einfach mal deine Versicherung an.
MrChronosvor 1 h, 45 m

Wenn das professionelle Fahrraddiebe waren, dann siehst Du das im Leben …Wenn das professionelle Fahrraddiebe waren, dann siehst Du das im Leben nicht wieder.Die sind nicht so dämlich und verkaufen das vor Ort.Wobei professionelle Fahrraddiebe eher selten auf gut Glück in Keller einsteigen, sondern sich gezielt hochwertige Räder auf der Straße aussuchen.Hier in Hamburg gabs wohl auch welche die in einem Transporter unterwegs sind, der eine hydraulische Zange, wie zum Beispiel die Feuerwehr benutzt um Autos aufzuschneiden, eingebaut hat. Die fahren ran, öffnen die Seitentür, schneiden das Schloss durch und fahren weg. Danach kommt ein zweiter Transporter, der das Rad nur noch einläd und abdampft. Das ist ne Aktion die im ganzen keine halbe Minute dauert. Und dagegen sieht das beste Schloss alt aus.Leider geht bei Fahrraddiebstahl die Aufklärungsquote gegen 0. Ich hatte mal ein Rad mit Motorrad-Kette gesichert. Hat auch nichts gebracht, das Rad war zwar noch am Ständer befestigt, dafür war alles geplündert was irgendwie demontiert werden konnte... (und es war nicht mal ein teures Rad).


krass! ich denke auch das die Aktion ganz gezielt war, jedoch war ich erst einmal mit dem Rad an der frischen Luft (max. ne halbe Stunde unterwegs)
scheint jmd gesehen zu haben und zack (wobei ich mich frage woher sie wussten welches mein Keller von vielen anderen Abteilen war...
Ich würd auf jedenfall mal nach einer Hausratversicherung schauen wo du Fahrräder mitversichern kannst & wenn du etwas Platz in der Wohnung hast würd ich das Fahrrad in der Wohnung aufbewahren gibt ja etliche Wand oder Deckenhalterungen für Fahrräder
Auf jeden Fall Anzeige erstatten. Hätte auch in solchen Situationen geholfen:
Bearbeitet von: "Garcia" 8. Mai
Knase08.05.2019 12:53

Einem Bekannten wurde erst ein pedelec fast neu aus dem Keller gestohlen 8 …Einem Bekannten wurde erst ein pedelec fast neu aus dem Keller gestohlen 8 Familien Haus auf dem Land würd fast schon sagen gezielt dieses Rad da noch ein Damen pedelec in dem Raum war das nicht gestohlen wurde, ebenfalls wie neu. Schäden 3500€ komisch nur das die Türen in dem haus verschlossen sind , wie das da rausgekommen ist weis nicht mal der Nachbar


Habt ihr schon Galileo Mystery angerufen?
würde das Rad im Keller immer abschließen, am besten noch an was fest (Regal an der Wand oder ähnliches z.B.)
freewilly08.05.2019 13:13

Interessiert niemanden, aber:Mir wurde mitte der 90er mal mein aus damals …Interessiert niemanden, aber:Mir wurde mitte der 90er mal mein aus damals absoluten topp Teilen, selbst zusammengebautes und selbst lackiertes bike vor der Haustür geklaut. Ein gutes halbes Jahr später habe ich es in der Innenstadt gesehen, angeschlossen hinter einem HL Markt.Habe es kurzerhand 'zurückgeklaut' und war noch viele Jahre glücklich damit.


Damit hast du aber leider selber eine Straftat begangen. Außerdem ist es ziemlich asozial, weil du es wahrscheinlich nicht vom Dieb selbst geklaut hast, sondern von jemandem, der es gekauft hat und nicht wusste, dass es geklaut war.
Pigiiivor 37 m

Hausrat nicht Haftpflicht ja - meinst du das geht mit der Haftpflicht?


Nein, natürlich nicht, eine Haftpflichtversicherung ist etwas völlig anderes.
MadTriangle08.05.2019 15:20

Damit hast du aber leider selber eine Straftat begangen. Außerdem ist es …Damit hast du aber leider selber eine Straftat begangen. Außerdem ist es ziemlich asozial, weil du es wahrscheinlich nicht vom Dieb selbst geklaut hast, sondern von jemandem, der es gekauft hat und nicht wusste, dass es geklaut war.



Das ist und war mir total egal
Was ein Glück, dass man an gestohlenen Sachen kein Eigentum erwerben kann.

Btw.: Wäre nun sowieso verjährt, mehrfach schon
Bearbeitet von: "freewilly" 8. Mai
nakresvor 15 m

Habt ihr schon Galileo Mystery angerufen?


noch nicht aber die Trollhunter
Check die Versicherungsbedingungen deiner Hausratversicherung.

Wenn das Fahrrad in deinem abgeschlossenen Kellerabteil stand, sollte das in der Regel versichert sein- ganz ohne zusätzlichen Fahrradversicherungszusatztarif.

Letzterer dient dazu, dass das Fahrrad versichert ist, wenn es dir auf der Straße geklaut wird.

Das Kellerabteil zählt i.d.R. zur Wohnung. Demnach ist das für die Versicherung als Einbruch zu werten.
Es ist egal, ob ein Fahrrad geklaut wurde oder was anderes.
MadTriangle08.05.2019 15:20

Damit hast du aber leider selber eine Straftat begangen. Außerdem ist es …Damit hast du aber leider selber eine Straftat begangen. Außerdem ist es ziemlich asozial, weil du es wahrscheinlich nicht vom Dieb selbst geklaut hast, sondern von jemandem, der es gekauft hat und nicht wusste, dass es geklaut war.



Eigentlich ja nicht, da der unwissende Käufer ja kein Eigentum an dem Rad erworben hat und es eigentlich an den Eigentümer herausgeben müsste, sofern dieser sein Eigentum nachweisen kann. Höchstens Ansprüche wegen Sachbeschädigung wegen dem Fahrradschloß
Bearbeitet von: "schni_schna_schnappi" 8. Mai
schni_schna_schnappi08.05.2019 15:40

Eigentlich ja nicht, da der unwissende Käufer ja kein Eigentum an dem Rad …Eigentlich ja nicht, da der unwissende Käufer ja kein Eigentum an dem Rad erworben hat und es eigentlich an den Eigentümer herausgeben müsste, sofern dieser sein Eigentum nachweisen kann. Höchstens Ansprüche wegen Sachbeschädigung wegen dem Fahrradschloß



Das war ein sehr billiges Zahlenschloß, soviel weis ich noch. dürfte keine zehn Mark gekostet haben.
freewillyvor 1 m

Das war ein sehr billiges Zahlenschloß, soviel weis ich noch. dürfte keine …Das war ein sehr billiges Zahlenschloß, soviel weis ich noch. dürfte keine zehn Mark gekostet haben.



Nach all den Jahren dürfte es eh verjährt sein
Gleiches bei mir in Nürnberg- auch Kellerabteil, Cube und recht teuer...Anzeige (mit Rahmennummer! )bei der Polizei hat nichts gebracht und gesehen hab ich es nie wieder

hatte auch keine Hausrat und somit einfach ohne Ersatz weg...
Bearbeitet von: "jones71" 8. Mai
Das ist bauhjahr 2009 oder
OE4208.05.2019 15:49

Er hat keine Hausrat.


2019 und keine Hausrat? Dann ,so blöd wie es klingt, Dummheit muss bestraft werden....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen