Fahrradlampe

10
eingestellt am 13. Okt 2019Bearbeitet von:"hesc"
Hallo zusammen, kann mir jemand eine Fahrradlampe empfehlen?
Toll wäre, wenn die Lampe einen STVZO konformen Modus hätte, aber eben auch einen möglichst hellen Modus für Fahrten abseits befestigter Wege.

Danke euch.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

10 Kommentare
Batterie oder Nabendynamo?
M4ce13.10.2019 22:28

https://www.amazon.de/Hoden-Fahrrad-Indikatoren-hinten-Silikon/dp/B071F4ZW7M



:/ unbedingt
quijou13.10.2019 22:32

Batterie oder Nabendynamo?


Danke für die Frage. Soweit hab ich gar nicht gedacht.

Batterie bzw Akku.
M4ce13.10.2019 22:28

https://www.amazon.de/Hoden-Fahrrad-Indikatoren-hinten-Silikon/dp/B071F4ZW7M


Das ist aber ein auf dem Kopf stehendes Herz. :-)
Klick
Ich habe zusätzlich zu meiner Dynamo Lampe diese, weil ich die Möglichkeit haben möchte die Akkus zu tauschen.
Wenn dir das nicht wichtig ist würde ich die unter dem ersten Link nehmen.
Bearbeitet von: "oldman1" 13. Okt 2019
Busch und Müller was sonst
hesc13.10.2019 22:45

Danke für die Frage. Soweit hab ich gar nicht gedacht. Batterie bzw Akku.



amazon.de/dp/…N4P

Ich habe dieses Licht und kann es weiterempfehlen. Man hat keine klassische Halterung am Rad, da diese an der Beleuchtung ist. Gibt 3 Helligkeitsstufen.

Das Rücklicht taugt ebenfalls und ist für mein Empfinden recht hell.

Aufgeladen werden beide Lichter, also vorne und hinten, jeweils per micro-USB.
SoCool14.10.2019 06:39

Busch und Müller was sonst


Lupine
Danke euch.

Und für Trails bzw im Wald? Was wäre denn da eure Empfehlung?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen