Fahrtenbuch und Geld verdienen

Hi,

vor einiger Zeit gab es hier mal einen post über ein Unternehmen, was ein kleines elektronikteil in den Motor einbaut. Hierfür hat man pro gefahrenen Kilometer und pro Tankfüllung Geld erhalten. Leider find ich diesen post nicht mehr, kann mir vil jemand weiterehelfen?

13 Kommentare

Zitat der Homepage: "Dein Fahrverhalten im Blick. Wann bist Du wo und wie schnell gefahren? Wie ist Dein Fahrverhalten?"

Au ja, deine Versicherung wird sich darüber freuen...

gummikeks

Zitat der Homepage: "Dein Fahrverhalten im Blick. Wann bist Du wo und wie schnell gefahren? Wie ist Dein Fahrverhalten?"Au ja, deine Versicherung wird sich darüber freuen...


Die würde ich nicht darüber informieren, dass ich so ein Teil an die Fahrzeugelektronik anschließe.

gummikeks

Zitat der Homepage: "Dein Fahrverhalten im Blick. Wann bist Du wo und wie schnell gefahren? Wie ist Dein Fahrverhalten?"Au ja, deine Versicherung wird sich darüber freuen...



Und du bist so naiv zu denken, dass Versicherungen nicht eh früher oder später die Daten von diesen Anbietern erhalten?

Die wissen doch eh alles über euch dank Smartphone, Facebook und Co. Da sind die 2 Cent Ersparnis je Liter Sprit durchaus legitim auch in diesem Bereich ein gläserner Bürger zu sein.

EDIT: /IRONIE OFF 1111!!!!!!!

bartmz

Die wissen doch eh alles über euch dank Smartphone, Facebook und Co. Da sind die 2 Cent Ersparnis je Liter Sprit durchaus legitim auch in diesem Bereich ein gläserner Bürger zu sein.


ähhhmm nein?

geht lieber richtig arbeiten, bzw selbst beim flaschensammeln verdient man mehr

freewilly

ähhhmm nein?geht lieber richtig arbeiten, bzw selbst beim flaschensammeln verdient man mehr


Ähhhm Ironie?

bartmz

Die wissen doch eh alles über euch dank Smartphone, Facebook und Co. Da sind die 2 Cent Ersparnis je Liter Sprit durchaus legitim auch in diesem Bereich ein gläserner Bürger zu sein.



2 Cent pro Liter Ersparnis für ein volles Bewegungsprofil und die Möglichkeit, dass dir deine Autowerkstatt die Reparatur auf Garantie aufgrund von unsachgemäßer Fahrweise verweigert, klingt für mich jetzt nicht nach einem sonderlich guten Deal. Da kannst du auch gleich mit deiner Postbank-Karte bei Shell tanken, da sparst du dir auch 2 Cent/Liter.

bartmz

Die wissen doch eh alles über euch dank Smartphone, Facebook und Co. Da sind die 2 Cent Ersparnis je Liter Sprit durchaus legitim auch in diesem Bereich ein gläserner Bürger zu sein.



Und deshalb sollte mann auch kein Facebook nutzen, cashback bleiben lassen und sowieso immer nur bar bezahlen. Und was das Surrfen angeht grundsätzlich Tor verwenden. Und die Verwendung eine Smartphone auch noch mal überdenken.

Aber das die Autowerkstatt die Daten kauft die offiiziell nicht personalisiert verkauft werden dürfen und sich dann darauf beruft um eine Reparatur zu verweigern halte ich doch für sehr unwahrscheinlich
Aber jedem seine eigenen Verschwörungstheorien...

bartmz

Die wissen doch eh alles über euch dank Smartphone, Facebook und Co. Da sind die 2 Cent Ersparnis je Liter Sprit durchaus legitim auch in diesem Bereich ein gläserner Bürger zu sein.



Dann überleg doch mal, wieso die dich bezahlen, das ist keine Wohlfahrtsgesellschaft, auf die eine oder andere Weise werden deine Daten gewinnbringend weiterverkauft, das ist Fakt.

gummikeks

Dann überleg doch mal, wieso die dich bezahlen, das ist keine Wohlfahrtsgesellschaft, auf die eine oder andere Weise werden deine Daten gewinnbringend weiterverkauft, das ist Fakt.

Klar wollen die auch Gewinn machen, aber das steht auch alles explizit auf deren Seite. Die bekommen Geld durch Provisionen, Mengenrabatte, Werbeschaltungen und "Schwarmdaten", also anonymisierte Kundendaten an Partnerunternehmen.

Bislang werden die nötigen ODB2-Stecker für's Auto kostenfrei an Interessenten in München und Köln verschickt. Den Stecker selbst zu beschaffen (Kauf 79€ oder Jahrespreis €29) kann bei genügend Interesse, Nützlichkeit (Fahrtenbuch) oder Kilometerzahl ja auch infrage kommen. Die größten, für's Zustandekommen hilfreichen Anmeldezahlen gibt's jedenfalls derzeit in Frankfurt, Mannheim, Stuttgart und Berlin.

Kann man jedenfalls im Auge behalten, also danke für's Thematisieren. (-:=

gummikeks

2 Cent pro Liter Ersparnis für ein volles Bewegungsprofil und die Möglichkeit, dass dir deine Autowerkstatt die Reparatur auf Garantie aufgrund von unsachgemäßer Fahrweise verweigert, klingt für mich jetzt nicht nach einem sonderlich guten Deal.

Als ob die Werkstatt nicht selbst ihre Mittel hätte, um Fahrdaten auszulesen...

bartmz

Die wissen doch eh alles über euch dank Smartphone, Facebook und Co. Da sind die 2 Cent Ersparnis je Liter Sprit durchaus legitim auch in diesem Bereich ein gläserner Bürger zu sein.


Klassischer Fall von Ironie Tags vergessen! Ich liebe das Internet

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Uraltvertrag bei welchem Anbieter kündigen?910
    2. Krokojagd 201656108
    3. IKEA Adventskalender1314
    4. JTC Genesis Ultra HD TV - Thread (alle Größen) -Jay-Tech UHd2121201

    Weitere Diskussionen