Farblaserdrucker "Pendant" des Kyocera FS-1020/30 D

3
eingestellt am 25. Jul 2013
Hey ich bin auf der Suche nach einer Ergänzung zu den gängigen Mydealzer S/W Laserdruckern FS-1020/30D.
Das heißt möglichst geringer Anschaffungspreis (gerne gebraucht wie beim Kyocera) und relativ geringe Druckkosten (Kann man natürlich nicht mit S/W Druckern vergleichen)

Wenn ich wirklich mal was mit Farbe drucken muss, möchte ich nicht mehr auf einen Tintenstrahldrucker zurückgreifen. Ich bin oft mehrere Wochen nicht zuhause bzw. nutze meinen Tintenstrahldrucker aufgrund des Kyoceras auch kaum noch, was jedesmal dazu führt, dass ich, wenn mal ein Farbausdruck benötigt wird, erst einmal zahlreiche Druckkopfreinigungen vornehmen muss, wegen vertrockneter Tinten.....

Würde mich über konstruktive Empfehlungen freuen;-)

  1. Gesuche
Gruppen
  1. Gesuche
3 Kommentare

Kyocera FS-C5150DN

Tintenstrahldrucker mit CISS System. Ich habe den Epson BX 625 FWD mit einem CISS.

PRO: Funktioniert sehr ordentlich. Tinte ist superbillig. Sehr leicht nach zu füllen.
CONTRA: Anschaffung evt. teurer. CISS muss installiert werden. Farben (insb. Schwarz) ist etwas bläulich, für mich aber akzeptabel.

Verfasser

Danke für eure Antworten, der Kyocera FS-C5150DN hat wirklich relativ günstige Tonerkosten ist mir aber im Anschaffungspreis (250€) zu hoch.
Das mit dem Ciss System muss ich mir mal genauer anschauen, wollte aber eigentlich nicht nochmal zu Tinte zurück......

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text