Gruppen
    ABGELAUFEN

    Feedback Katerogrie "Gesuche"

    Warum ist es nicht möglich bei Geschäften die über ein Gesuch abgewickelt werden, ein Feedback zu hinterlassen, so wie es in den Kleinanzeigen möglich ist?

    Ich verstehe den Sinn dahinter nicht so ganz, ist ja im Prinzip der gleiche Ablauf.

    Weiß da einer was genaueres zu?

    Beste Kommentare

    Wäre ebenfalls dafür!

    7 Kommentare

    Wäre ebenfalls dafür!

    Vermute, dort fehlt die Transparenz, da ja viel über PN läuft.
    Man kann und sollte aber in den jeweiligen Thread reinschreiben, wie das Geschäft ausgegangen ist - ist ja auch eine Art Feedback und Nachweis.

    ragnarock

    Vermute, dort fehlt die Transparenz, da ja viel über PN läuft. Man kann und sollte aber in den jeweiligen Thread reinschreiben, wie das Geschäft ausgegangen ist - ist ja auch eine Art Feedback und Nachweis.


    Ja, klar - leider ist das aber nicht so wirklich schnell sichtbar, wie es beim Feedback im Profil ist.

    Auch dafür!

    Verfasser

    ragnarock

    Vermute, dort fehlt die Transparenz, da ja viel über PN läuft. Man kann und sollte aber in den jeweiligen Thread reinschreiben, wie das Geschäft ausgegangen ist - ist ja auch eine Art Feedback und Nachweis.



    Ich sehe ehrlich gesagt auch da keinen Unterschied zu den Kleinanzeigen. Dort wird ebenfalls der meiste Teil per PN geklärt - auch wenn das eigentlich nicht erwünscht ist.

    naja aber so können auch sehr sehr sehr leicht falsche eindrücke entstehen

    wenn idiot xy zum zehnten mal nen blume2000 2% gutschein getauscht hat kriegt er dann 10 mal gutes feedback und beim 11. mal wird dann dreihundert euro amazon guthaben getauscht und dann macht er sich ausm staub

    bei kleinanzeigen können allerdings nur richtige "geschäfte" abgeschlossen werden... und dafür dann auch feedback gegeben werden...

    ich tausche eh nur mit leuten die hier über ne weile positiv aufgefallen sind

    Verfasser

    florianleipzig

    naja aber so können auch sehr sehr sehr leicht falsche eindrücke entstehenwenn idiot xy zum zehnten mal nen blume2000 2% gutschein getauscht hat kriegt er dann 10 mal gutes feedback und beim 11. mal wird dann dreihundert euro amazon guthaben getauscht und dann macht er sich ausm staub bei kleinanzeigen können allerdings nur richtige "geschäfte" abgeschlossen werden... und dafür dann auch feedback gegeben werden...ich tausche eh nur mit leuten die hier über ne weile positiv aufgefallen sind



    Aber auch über die Kleinanzeigen können kleine Geschäfte abgewickelt werden. Die Anzahl der Bewertungen sagt ja nicht unbedingt etwas über die Qualität aus. Ist ja ähnlich wie bei ebay.

    ja deswegen sollte vielleicht - wie bei ebay - auch daneben stehen wofür man das feedback bekommen hat und vor allem von wem sonst schiebt holt man sich mit nem zweitaccount tausend positiver feedbacks - dann kann das ganze nämlich auch über gesuche laufen da es dann transparenter ist...

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Verschenke Sky Gutscheine Komplett inkl Entertainment 35,99 Euro44
      2. Kinderriegel Oktoberfest Glücksrad Gewinnspiel4575
      3. CETA - Vorteile für Privatpersonen?22
      4. Xiaomi Redmi Note 4 kein Netz mehr22

      Weitere Diskussionen