Fernseher EINFACH verkaufen

hey...
Habe den Aufstieg von 37" auf 55" gewagt und von Zweitfernsehern halte ich nichts und habe auch niemanden im näheren Kreis der ihn brauchen könnte...

Es handelt sich um einen 2012 gekaufen LG LCD und ich habe keine Lust mich via shpock / Kleinanzeigen zu bekriegen. Also : Ankaufseiten.

Keine der gängigen Ankaufseiten sucht nach Fernsehern oder ich finde ihn nicht gelistet. Amazon Trade in gibt es nicht mehr.

Deshalb die Frage nach Vorschlägen, wo und wie ihr euren alten losgeworden seid.
Sonst schieße ich mit der Armbrust drauf. Gibt bestimmt ein paar Hits auf Youtube xD

14 Kommentare

Bin meinen alten TV bei (das willst du ja nicht hören) ebay kleinanzeigen losgeworden. Praktisch, da man sich nicht um den Versand kümmern muss.
Ansonsten würde mir nur ein An- und Verkauf einfallen, falls bei dir in der Nähe?!

Wie kann man sich denn bei Ebay Kleinanzeigen bekriegen, wenn man strikt Barzahlung bei Abholung anbietet? oO

Wäre auch auf jeden Fall mein Rat. Ankaufseiten sind auf Fernseher ja meistens nicht so scharf.

Falls Facebook vorhanden ist, in den Üblichen Gruppen in deiner Umgebung (Schwarzes Brett z.b.) hab meinen innerhalb 4 Std dort los bekommen

Wie wär's mit lokal.com?! X) X)

Nein, im Ernst, eBay Kleinanzeigen mit Abholung ist wohl die einfachste Möglichkeit. Viel würdest du ohnehin nicht mehr bekommen, gäbe es tatsächlich einen Ankaufdienst. Wobei mir da spontan keiner einfällt -> hohe Versandkosten!

Timber06

Wie kann man sich denn bei Ebay Kleinanzeigen bekriegen, wenn man strikt Barzahlung bei Abholung anbietet?


Was sein letzte Preis? Bin gleich vor Tür mit 3 Kollegahs zum Abholen.
Hat halt nicht jeder Bock drauf....

Was sein letzte Preis? Bin gleich vor Tür mit 3 Kollegahs zum Abholen. Hat halt nicht jeder Bock drauf..



Wenn man nicht möchte, dass die zu einem nach Hause kommen, kann man ja einen neutralen Platz für die Transaktion bestimmen. Tankstelle, MCDonalds oder (praktisch für die Käufer, weil sie vermutlich schon da sind) vor der Polizeiwache

Spenden

...Das hat auch leider seinen Grund weil keine Ankaufseiten Fernseher nehmen. Die "Haltbarkeit" ist begrenzt und neue Fernseher kosten (Standard Geräte) werden de facto verschleudert.

Ich denke auch bei Kleinanzeigen wäre die Sinnvolle Variante...

Okay es scheint wohl keine optimallösung zu geben.
Genau die von Ragnarock angesprochenen Beispiele nerven mich zutiefst.
Ja ich nehme ihn. Aber ich bekommen Geld von der Age erst in 3 Wochen wieder würde morgen abholen
Zu mir nach Hause hole ich sowieso keinen Käufer, das ist klar..

Ich wohne in Spandau, hier gibt es genug Ankaufläden.
Aber ich hatte mal einen iPhone Beamer, war hier in 3 Läden und keiner wollte ihn. Nichtmal für 50€! Und dann ging er für 180€ bei eBay weg. Denen vertrau ich auch nicht so.
Also bleiben wohl die Kleinanzeigen das geringste Übel

Hab dir mal eine PN geschickt.

Klug angestellt, fake frage und somit verdeckte kleinanzeige

kenne mich jetzt mit den Maßen nicht aus, aber kann mit 37 Zoll nicht auf Ebay mit Versand verkaufen, wenn die Originalverpackung noch vorhanden ist?
Es gibt, glaube ich, 1 oder 2 Versandunternehmen, die auch solche Bildschirmgrößen verschicken.

SteveBrickman

Wenn man nicht möchte, dass die zu einem nach Hause kommen, kann man ja einen neutralen Platz für die Transaktion bestimmen. Tankstelle, MCDonalds oder (praktisch für die Käufer, weil sie vermutlich schon da sind) vor der Polizeiwache



Hat halt den Nachteil, dass man die Funktion des Fernsehers nicht vorführen kann. Wenn die Käufer alleine kommen habe ich kein Problem damit, die in die Wohnung zu lassen. Als Frau würde ich das aber vermutlich nicht machen.

MMcFly267

Es gibt, glaube ich, 1 oder 2 Versandunternehmen, die auch solche Bildschirmgrößen verschicken.


Ich glaube Amazon verschickt bis 50" normal per DHL. Alles darüber mit Spedition. Sollte daher also möglich sein.

Müsste dann per Sperrgut versendet werden:

Sperrgut: bis 31,5 kg und 200 cm Länge sowie 360 cm Gurtmaß Höchstmaße Sperrgut Quaderform: bis Länge 200 cm, bis Gurtmaß (= Länge + 2x Breite + 2x Höhe) 360 cm +22,50 EUR (zusätzlich zum Paketpreis)


Wären dann also DHL-Paket bis 31,5 kg für 14,99 EUR +Sperrgut 22,50 EUR = 34.79 EUR (unter 10kg = 31.49 EUR).

Ob sich das dann wieder lohnt, ist die zweite Frage.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Geld in Italien anlegen?810
    2. Wer von euch war das ? :D89
    3. Mondpreise für Standardartikel bei Amazon Marketplace46
    4. TPU Hülle und Panzerglasfolie für LeTV LeEco Le Max 2 X82022

    Weitere Diskussionen