Fernseher für Empfang über IPTV ( Multicast Entertain Vodafone TV Fritzbox etc.)

7
eingestellt am 16. JunBearbeitet von:"muhkuhmd"
Moins,

vorher war ich bei Vodafone mit IPTV nun bin ich über eazy bei Unitymedia und KabelTV ist eh in den Mietnebenkosten enthalten.. daher spuckt mir meine Fritzbox brav weiterhin das Fernsehen ins Netzwerk..

für PC und Smartphone wunderbar, aber unter aktueller TV weiß damit leider wenig anzufangen.

Daher habe ich aktuell einen RPI mit Kodi am TV hängen. Würde aber gerne die normale TV-Fernbedienung nutzen können und kein Smartphone etc.. Steuerung über Google Home klappt leider nicht, da ich bei UM nur DS Lite und damit keine extern erreichbare ipv4 hat und IFTTT etc. alle kein ipv6 können...

Lange Rede, kurzer Sinn:

Gibt es TVs die problemlos IPTV empfangen/abspielen können? Hat da jemand vielleicht ne persönliche Modellreihenempfehlung o. ä.? Kann webOS sowas? Oder Android TV mit ner App? Funktioniert da z. B. auch Timeshift?
Zusätzliche Info
7 Kommentare
Ich hab ne ähnliche Problemstellung:
Mit welcher guten Lösung krieg ich das DVB-C Signal aus ner Kabel Deutschland FritzBox auf nen Beamer.
Xioami TV Box wäre ne Option, was geht noch? Ginge es auch über nen FireTV Stick?
Idealerweise krieg ich Audio noch via Bluetooth raus um es auf ne Soundbar zu übertragen und Netflix und Amazon drauf
Ist CEC keine Option?
und schau dir auf jeden Fall feste-ip.net/dsl…er/ an
Geht nicht. IPTV der Telekom nur mit den unterstützen Receivern oder Geräten, die vollwertig z.B. den VLC-Player unterstützen, wie Shield oder Pc/MAC (Laptop oder stationär)
Ich nutze Entertain, unabhängig davon einen FireTV mit einem Flirc Infrarot Empfänger um meine normale Fernbedienung parallel nutzen zu können.

Eventuell hilft es
Man kann von Entertain die Multicast Adressen in KODi einpflegen, aber nur die öffentlichen Sender, genauso wie von deiner Fritzbox. Die Anbieter sind nicht offen für sowas, dann lieber waipu.tv nehmen mit dem FireTV und Flirc.
Panasonic TVs haben einen Sat-IP Receiver eingebaut. Damit kann man das Signal aus dem Netzwerk empfangen und anzeigen.
Ansonsten einen Sat-IP Receiver an deinen Fernseher anschließen.
Hallo! Sei einiger Zeit verwende ich auch IPTV und bin völlig damit zufrieden. Es ist wirklich vorteilhaft. Ich habe eine hochwertige IPTV Box bei infomir.eu/ger…22/ angeschafft. Die Qualität ist top. Ich genieße viele Sendungen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler