Fernseher schauen ohne monatliche Kosten?

12
eingestellt am 17. Okt 2017
Hallo,

in Kürze läuft bei uns der Telekom Vertrag aus.
Dieser beinhaltet Telefon, Internet und TV (mit so einer extra Fernseher Box der Telekom).
Jetzt würde ich gerne zu Vodafone wechseln (wegen Mobilfubk-Kombi -10€/Monat), sehe aber nicht wirklich ein warum man 10€/ Monat für öffentlichen Sender zahlen muss.

Sind die 10€/ Monat das einzige sinnvolle oder gibt es Alternativen ohne monatliche, laufende Kosten?

Folgende Sender würde ich gerne empfangen:
SWR
BR
Erste
WDR
RBB
Arte
3Sat
ARD
ZDF
TV5
RAI


Hier in der Liste ist einer der Verträge die ich abschließen würde:
remoters.de
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare
Satellitenschüssel?
12 Kommentare
Satellitenschüssel?
Du zahlst dort nicht um öffentliche Sender zu empfangen, sondern für die Möglichkeit das über deine Internetleitung zu tun.
GEZ
Zattoo, magine oder waipu sollten das können
Fire tv stick holen und darüber zattoo und magine und 7 tv nutzen
Tja Pech, sogar wenn Du keinen Fernseher hast wird die GEZ Dir die "Haushaltsabgabe" in Rechnung stellen.
Die öffentlich rechtlichen kannste alle kostenlos streamen. Damit das bequem ist würde ich mir eine kodi Box holen und fertig
check18. Okt 2017

Satte Liter Schüssel



Satte Rita Rüssel

15097091-3mO7Q.jpg
Waipu.tv gibt es für nen 5er.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler