Fernseher-Tausch? Jetzt: 3D LCD LG 47LK950S 47 Zoll / 119cm ||| Gegen: 3D Plasma LG 50PZ550 50 Zoll 127cm

Nabend,

stehe derzeit vor folgender (bereits oben ausgeführter) Frage:

Meinen jetzigen 3D LCD "LG 47LK950S" 47"/119cm

gegen einen

3D Plasma "LG 50PZ550" 50"/127cm (fast baugleich mit d. PZ250)

tauschen?

Ich hatte bisher noch nie einen Plasma und kann daher die Vor- und Nachteile der jeweiligen Techniken schlecht abwägen:

Kurz die technischen Daten in der Gegenüberstellung:

- 47 Zoll / 119cm LCD vs. 50 Zoll / 127cm Plasma, jeweils F-HD
- Cinema 3D (günstig) vs. aktives 3D (teuer)
- 100Hz MCI vs. 600Hz SFD
- DVB-T/C/S (Tripple-Tuner) vs. DVB-C/T (Dual-Tuner), benötige den zusätzlichen SAT-Tunder aber nicht, jeweils Ci+-Slot,
- HbbTV (was ist das überhaupt? :)), Smart TV vs. nix? Smart TV hat mein 3D LG Blu-Ray-Player aber ebenso!
- EEK D (177W., 259 kWh/Jahr) vs. EEK C (179W.,261 kWh/Jahr)

Liest sich für mich erst einmal relativ gleichwertig, auch wenn mein jetziger LCD vllt. ein paar mehr Smart TV-Funktionen mehr hat, die ich aber eh nicht (oft) benötigte & im Fall der Fälle mein Blu-Ray-Player auch kann. Was ist der Unterschied zwischen 100Hz MCI (hochgerechnete 50Hz?) vs. 600Hz SFD? Was ist besser?

Welches Gerät würdet Ihr bei einem 1:1 Tausch (gleiches Alter etc.) bevorzugen? Optisch gefällt mir der Plasma aufgrund des schmalen Rahmens & der schlichten Optik auf jeden Fall besser, der Stromverbrauch scheint auch in etwa gleich zu sein. Welcher TV wird das bessere Bild machen? Sind ja beides 2011er Modelle..

Bitte um ein paar Antworten, Info, Ratschläge..

Vielen Dank!

8 Kommentare

ich kenn nur einen nachteil. plasma wird wärmer.

Mci 100 Hertz sind nur emuliert in Wirklichkeit sind es nur 60

Was sfd ist weiß ich nicht

Verfasser

Sonst noch wer?

3 Zoll sind 3 Zoll.

Klar ist Plasma ne andere Technik, aber wenn sie beide Full HD 3D liefern ist das ja eher Geschmacksfrage, deshalb eben mal wohin gehen und dir nen Plasmabildschirm anschaun. Soll da der Schwarzwert nicht besser gewesen sein?

Ich würde den 50"er nehmen.

nzw. gerade mit Blick auf die Zukunft oder deinen Geschmack würden sich mir folgende zwei Fragen primär neben der allgemeinen Bildqualität stellen:
- welcher TV hält länger
- welche 3D-Technik gefällt mir optisch besser/bzw welche wurde besser umgesetzt und bietet mir das beste 3D Erlebnis

Also ich habe einen LG Plasma und muss sagen: nie wieder.

Mich stört dieses schnelle Einbrennen. Gerade wenn man mal den Lappi oder einen Androidstick dran hat.
Nicht beim Surfen oder spielen, sondern schon beim raussuchen von Filmen, sieht man das Menü noch eine Weile im Hintergrund.

Auch haben sie Plasmas doch meißt spiegelndes Schutzglas davor. Was bei einem Fenster in der Nähe auch sehr nervig sein kann.

Also ich habe 2 LCD und den Plasma. Der Plasma sagt mir am wenigsten zu. LCD mit der leichten Wolkenbildung ist da noch eher verkraftbar.

Glaube den 950s habe ich auch, damals con Real geholt. Bin damit zufrieden

Ich würde den Plasma nehmen!

Klar sind nachteile wie das Spiegeln durch das Glas oder das leichte kurze einbrennen (was bei meinem immer recht schnell weg war) vorhanden. Das Bild kann allerdings kein LCD toppen!

Das der Plasma wärmer wird kann ich mir nicht vorstellen, da beide gleich viel Strom verbrauchen und der Plasma die größere fläche hat wird er eher kälter sein.

Also wenn der Fernseher gegenüber einer Fensterfront steht ist es natürlich suboptimal aber wie gesagt Plasma, das Bild ist 1 A.

Ich selbst bin von Plasma auf LED-LCD wegen des Stromverbrauchs umgestiegen und trauere immer noch dem Bild hinterher

hirschi87

Ich würde den Plasma nehmen!Klar sind nachteile wie das Spiegeln durch das Glas oder das leichte kurze einbrennen (was bei meinem immer recht schnell weg war) vorhanden. Das Bild kann allerdings kein LCD toppen!Das der Plasma wärmer wird kann ich mir nicht vorstellen, da beide gleich viel Strom verbrauchen und der Plasma die größere fläche hat wird er eher kälter sein.Also wenn der Fernseher gegenüber einer Fensterfront steht ist es natürlich suboptimal aber wie gesagt Plasma, das Bild ist 1 A.Ich selbst bin von Plasma auf LED-LCD wegen des Stromverbrauchs umgestiegen und trauere immer noch dem Bild hinterher




Das mit dem besseren Bild kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Ok meine Schwester hat einen High End Plasma, der ist schon besser als mein LG, aber bei mir sieht das Bild sehr grisselig aus und das mit dem besseren Schwarz habe ich auch noch nie nachvollziehen können.
Das "kurze" Einbrennen ist bei mir echt lang und nervig. Wie gesagt, wenn man den Dateiexplorer noch das erste viertel, des Films im Hintergrund sieht ist schon blöd. Würde beim KCD bleiben und später auf einen guten LED umsteigen.

Aber wie gesagt, jeder hat andere Vorstellungen. Deswegen sollte sich der TE am besten beide Geräte in Ruhe anschauen. Naja und die 3 Zoll machen den Kohl nicht wirklich fett. Ziehst hält die Couch etwas vor

Ich habe einen 50er Plasma zu Hause.Bild ist schärfer als bei meinem alten Lcd LG, aber wenn die Sonne scheint muss ich die Rollos runter lassen. Sonst spiegelt der Bildschirm zu stark. Aber dann ist auch wieder gut. habe die Entscheidung nicht bereut.

Gruß

karheinz

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…113442
    2. DELL Venue 11 7130 Pro Tablet - auf Windows 10 upgraden - wie?33
    3. [GÄSTEKLO] Fernsehen per Zattoo, waipu.tv, Magine TV, TV Spielfilm Live912
    4. Unitymedia: Bleibt das Internet nach Kündigung noch bestehen?88

    Weitere Diskussionen