ABGELAUFEN

feste Wegwerfmail

Hallo, ich hatte ca. vor 6 Monaten hier im Forum eine speziellen Anbieter für Wegwerfmails / Weiterleitugsdienste gefunden, und mich dort registriert gehabt. Leider kann ich mich an den Dienstleister nicht mehr erinnern.

Man konnte dort sich Mailadresse anlegen und für verschiedene Tätigkeiten welche Registrieren.

Somit ist der Funktionsumfang bedeutend größer als von z.B. trashmail etc.

Man konnte sogar nur einen Empfänger als Filter einstellen, von dem man Mails erhält.

Und Mails über die Maiadresse versenden ging glaube ich auch...

Kann mir einer weiter helfen?

#GELÖST: abine.com/ind…tml

Beste Kommentare

wie kann man nach 2 monaten mitgleidschaft so hart nerven...

21 Kommentare

web.de?

marioluca123

web.de?


stimmt, das war es -nicht!

du meinst abine.com/ind…tml
der name hat sich geändert vom add-on donottrackme früher inzwischen blur...

ging 3 jahre gut.
inzwischen wird die aber oft geblockt...
kein wunder wen es hier gelandet ist.

jo.de
schnelle anmeldung ohne kontrolle persönlicher daten, nutz ich für alle fake-sachen

666gast

du meinst https://www.abine.com/index.html der name hat sich geändert vom add-on donottrackme früher inzwischen blur... ging 3 jahre gut. inzwischen wird die aber oft geblockt... kein wunder wen es hier gelandet ist.



genau, das war es.....und mein account geht auch noch von damals


vielen dank.

Ist eine "feste Wegwerfmail" nicht ein Widerspruch in sich?

Das was du suchst, ist doch eher eine stinknormale Freemail-Adresse (längerfristiger Mailempfang, Mails versenden etc.).
Im Grunde genommen würde doch also jeder x-beliebige Freemail-Anbieter deine Anforderungen erfüllen.
Und ein neues Konto mit Fantasiedaten ist eigentlich überall recht schnell erstellt.

Großer Vorteil wenn du einen der großen Anbieter nutzt: Die Mailadressen werden nirgends geblockt. Gerade das passiert bei Adressen einiger Wegwerfdienste ja leider gern mal.

.mailexpire.com .spamtrail.com @0815.ru @10minutemail.com @3d-painting.com @antichef.net @BeefMilk.com @bio-muesli.info @bio-muesli.net @cust.in @despammed.com @DingBone.com @discardmail.com @discardmail.de @dontsendmespam.de @edv.to @emailias.com @ero-tube.org @film-blog.biz @FudgeRub.com @geschent.biz @great-host.in @guerillamail.org @imails.info @jetable.com @kulturbetrieb.info @kurzepost.de @LookUgly.com @mail4trash.com @mailinator.com @mailnull.com @nervmich.net @nervtmich.net @nomail2me.com @nurfuerspam.de @objectmail.com @owlpic.com @proxymail.eu @rcpt.at @recode.me @s0ny.net @sandelf.de @SmellFear.com @sneakemail.com @snkmail.com @sofort-mail.de @spam.la @spambog.com @spambog.de @spambog.ru @spamex.com @spamgourmet.com @spammotel.com @squizzy.de @super-auswahl.de @teewars.org @tempemail.net @trash-mail.at @trash-mail.com @trash2009.com @trashmail.at @trashmail.de @trashmail.me @trashmail.net @trashmail.ws @watch-harry-potter.com @watchfull.net @wegwerf-email.net @wegwerfadresse.de @wegwerfmail.de @wegwerfmail.net @wegwerfmail.org @willhackforfood.biz @yopmail.com

arg_meyer

Ist eine "feste Wegwerfmail" nicht ein Widerspruch in sich? Das was du suchst, ist doch eher eine stinknormale Freemail-Adresse (längerfristiger Mailempfang, Mails versenden etc.). Im Grunde genommen würde doch also jeder x-beliebige Freemail-Anbieter deine Anforderungen erfüllen. Und ein neues Konto mit Fantasiedaten ist eigentlich überall recht schnell erstellt. Großer Vorteil wenn du einen der großen Anbieter nutzt: Die Mailadressen werden nirgends geblockt. Gerade das passiert bei Adressen einiger Wegwerfdienste ja leider gern mal.


es ist eine feste adr. aber mit einem klick kann man die weiterleitung deaktivieren!
man bekommt die mail´s also auf sein ganz normalen mail acc aber nur solange man dies möchte.
wen man mitbekommt das neben dem spam auch mal wieder was gutes dabei ist logt man sich ein und kann die mail so doch noch lesen...
ist das so schwer?
ich mein ist sogar verlinkt und kann nachgelesen werden -.-

arg_meyer

Ist eine "feste Wegwerfmail" nicht ein Widerspruch in sich? Das was du suchst, ist doch eher eine stinknormale Freemail-Adresse (längerfristiger Mailempfang, Mails versenden etc.). Im Grunde genommen würde doch also jeder x-beliebige Freemail-Anbieter deine Anforderungen erfüllen. Und ein neues Konto mit Fantasiedaten ist eigentlich überall recht schnell erstellt. Großer Vorteil wenn du einen der großen Anbieter nutzt: Die Mailadressen werden nirgends geblockt. Gerade das passiert bei Adressen einiger Wegwerfdienste ja leider gern mal.


Was davon geht jetzt nicht mit einem normalen freemail Anbieter?

soheissichjetzt

.mailexpire.com .spamtrail.com @0815.ru @10minutemail.com @3d-painting.com @antichef.net @BeefMilk.com @bio-muesli.info @bio-muesli.net @cust.in @despammed.com @DingBone.com @discardmail.com @discardmail.de @dontsendmespam.de @edv.to @emailias.com @ero-tube.org @film-blog.biz @FudgeRub.com @geschent.biz @great-host.in @guerillamail.org @imails.info @jetable.com @kulturbetrieb.info @kurzepost.de @LookUgly.com @mail4trash.com @mailinator.com @mailnull.com @nervmich.net @nervtmich.net @nomail2me.com @nurfuerspam.de @objectmail.com @owlpic.com @proxymail.eu @rcpt.at @recode.me @s0ny.net @sandelf.de @SmellFear.com @sneakemail.com @snkmail.com @sofort-mail.de @spam.la @spambog.com @spambog.de @spambog.ru @spamex.com @spamgourmet.com @spammotel.com @squizzy.de @super-auswahl.de @teewars.org @tempemail.net @trash-mail.at @trash-mail.com @trash2009.com @trashmail.at @trashmail.de @trashmail.me @trashmail.net @trashmail.ws @watch-harry-potter.com @watchfull.net @wegwerf-email.net @wegwerfadresse.de @wegwerfmail.de @wegwerfmail.net @wegwerfmail.org @willhackforfood.biz @yopmail.com


Nimm meine E-Mailadresse bitte raus, ich will keinen Spam bekommen!

666gast

es ist eine feste adr. aber mit einem klick kann man die weiterleitung deaktivieren!


Wie rapaLLa schon sagte - das funktioniert bei anderen Freemail-Anbietern ebenfalls. Die großen Anbieter sollten das alle beherrschen.

Und da du offensichtlich was für Links zum Nachlesen übrig hast hier mal zwei Beispiele:
support.google.com/mai…=de
de.hilfe.yahoo.com/kb/…rue


666gast

ging 3 jahre gut. inzwischen wird die aber oft geblockt... kein wunder wen es hier gelandet ist.


Soso, werden Adressen derartiger Dienste also auch mal geblockt, wie?

Dazu zitiere ich mich einfach mal selbst von weiter oben:
"Großer Vorteil wenn du einen der großen Anbieter nutzt: Die Mailadressen werden nirgends geblockt. Gerade das passiert bei Adressen einiger Wegwerfdienste ja leider gern mal."

du bist echt nicht der hellste
dann zeig mir den freemail anbieter wo man mit einem klick das alles macht
ohne sich domain und pw merlen zu müssen

Soso, werden Adressen derartiger Dienste also auch mal geblockt, wie?


ja werden sie und dan gibt es eine neue domain

ach kinder.
nur weil ihr was nicht versteht müsst ihr hier noch lange nicht trollen!
dann macht eben immer eine freemail auf.
das wurde hier nicht gefragt

so jetzt gehen die kinderchen mal spielen und nerven nicht bei sachen rum deren sinn sie nicht verstehen...
niemand wollte euere bescheidene meinung dazu!

es wurde eine frage gestellt und diese nicht von euch zur zufriedenheit beantwortet.
niemand wollte umständliche alternativen wissen...

wie kann man nach 2 monaten mitgleidschaft so hart nerven...

666gast

...


Man kann sich auch gewaltig im Ton vergreifen. Solltest du mal etwas darüber nachdenken...

yahoo mail und dort bis zu 500 "Spam" Mails pro Konto anlegen.
Muss man wirklich mal zangsläufig von der Adresse zurückschreiben geht das auch.
Vorteil: 1 Account (Hauptacount) und übersichtliches erstellen und verwalten der Spam-Adressen...man kann auch eine Notiz hinzufügen. Bei 500 Mailadressen kann man dann gern mal für jeden Zweck wo es Sinn macht eine nehmen.

Avatar

GelöschterUser186244

Deswegen betreibe ich meinen eigenen privaten Trashdienst. Nichts geblockt und unendlich E-Mailadresse. 5 gratis Domains (MyDealz sei dank) und fertig

luap97

Deswegen betreibe ich meinen eigenen privaten Trashdienst. Nichts geblockt und unendlich E-Mailadresse. 5 gratis Domains (MyDealz sei dank) und fertig



Tja, Catchall ist ne schöne Sache, was?

Avatar

GelöschterUser186244

luap97

Deswegen betreibe ich meinen eigenen privaten Trashdienst. Nichts geblockt und unendlich E-Mailadresse. 5 gratis Domains (MyDealz sei dank) und fertig


Ja, und nen Filter der Emails nach ner Stunde löscht

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon nintendo switch für 178,50Euro??1116
    2. Moto 4G Plus Erfahrungen33
    3. Gearbest Laptop zurückschicken, wie mache ich das am besten?813
    4. Idol 4 Amazon.fr 70€ Cashback auch für Deutsche?22

    Weitere Diskussionen