Festplatte für Laptop

hi,
ich habe jetzt aus ner Firmen Auflösung den Laptop HP Compaq 8710w überlassen bekommen. leider ohne Festplatte.

im Laptop Bereich bin ich völliger Anfänger und kenne mich deshalb nicht aus welches Model ich nehmen soll.

Preis so niedrig wie möglich. Speicher so ab 320gb.

oder ist ssd ne sinnvolle Alternative?

vielen dank

7 Kommentare

eingebaut war eine normale mit 7200rpm qürde es auch einfach dabei belassen, ich glaube nicht das eine ssd hier so sehr viel schneller währe

ssds sind meistens schneller , energieeffizienter, Geräuschärmer und erzeugen nicht so viel wärme wie herkömmliche HDDs.
Würde dir stark zu einer SSD raten, würdest selbst bei alten Sata2 Anschlüssen einiges an Power rausholen können.
Hab in meinem Alternate Laptop eine S510 von adata drin, W7 Pro bootet ultaschnell, schätze so min. 10-20 Sekunden, dabei hat er nur einen i3.
7200 rpm sind meißtens extrem laut und erzeugen durch die schneller laufende Platte auch mehr Hitze, ganznzu schweigen von dem vielen Strom (Akku) den sie fressen.

Also wenn du ihn doch nicht willst, würde ich den auch nehmen. ;-)

Habe mich am Wochenende durch gerungen in meinen 8710p einen samsung SSD rein zu hauen. Geschwindigkeitsvorteil ist schon da, aber ob das nun so toll ist, kann ich irgendwie nicht überblicken. Empfinde das nicht als so überragend, wie es immer alle behaupten. Und das er etwas schneller ist, ist nachdem man das system neu aufgesetzt hat klar. Nach 3 Jahren Müll auf der Platte ansammeln wird jeder Compi langsamer.
Dafür ist aber das Geräusch der Festplatte weg.

also ich würde dir zu einer SSD raten, finde das Geld für den Leistungsschub mehr als gerechtfertigt. Ob beim Booten, Programme installieren, Anwendungen starten...

Guck mal bei den Amazon Warehouse Deals und sei schneller und sicher dir deine Wunsch-SSD mit den 10% Rabatt die die Tage auf AWD gewährt werden.

hat jemand vielleicht einen konkretten vorschlag welche ssd ich nehmen soll? unter 100€ wäre gut. danke an alle

Whiteeve

eingebaut war eine normale mit 7200rpm qürde es auch einfach dabei belassen, ich glaube nicht das eine ssd hier so sehr viel schneller währe


Glauben gehört in die Kirche.
Ne SSD *ist* viel schneller. Beim Laden/Nachladen/Hochfahren.

aber:

Preis so niedrig wie möglich. Speicher so ab 320gb.oder ist ssd ne sinnvolle Alternative?


Da für mich kein klares: Nein.
Wäre zu teuer, wenn du wirklich den Platz brauchst. Idee wäre eine kleine SSD und falls kein andere Festplattenplatz vorhanden, dann auf zusätlich externe Platte setzen.

Ich persönlich würde auch zur SSD greifen...
Wenns unter 100 bleiben soll, dann eine schnelle HDD.
Ne SSD für unter 100? amzn.to/14S…xvi aber da reicht dir der speicher nicht. deswegen ne ordentliche hdd mit 1tb für 70€. oder du gibt schlappe 150€ aus und dann hast du schon deine wunsch ssd.

whd: hat die 250er für 136€. die 36 würde ich investieren und einfach mal testen...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Smartphone <200 € Android,11
    2. neuer LTE Anschluss für Zuhause gesucht - Volumen Volumen Volumen68
    3. Wurfmaterial Karnevalszug11
    4. [S] Günstigen Handytarif im D-Netz mit mind. 1 GB Daten und monatl. kündbar11

    Weitere Diskussionen