Festplatte in Technisat Receiver zu laut - dämmen?

Meine F+ hat mir letztens einen Sat Receiver mit integrierter Festplatte gegeben (Technisat Digi isio s1 mit 1 TB). Leider ist die Platte viel zu laut, besonders wenn man über Spotify & co gemütlich Musik hören will.... Habs mal auf den alten Sat Receiver versucht und direkt low Board.... Alles nervig. Gibt's da so Spikes wie für die suvwoofer? Echt nervig, dass die da anscheinend Platten mit 7200u/min einbauen.... Ne 5400er hätte doch auch gereicht

Beste Kommentare

F+? Freundin mit Benefits - weiß Bene davon?

5 Kommentare

Gibt entkoppler für Festplatten. Ob die etwas bringen musst du ausprobieren. Ansonsten SSD

Manchmal reicht es schon, so etwas zu "installieren" : Gummi Unterlegscheiben für Festplatten-Entkopplung .
Ich konnte damit einen Gehäuselüfter erfolgreich "entnerven".
Bearbeitet von: "ErnieVanDeAprilbimmels" 14. Dez 2016

Schraub das Teil mal auf und schau nach wieviel Platz ist.
Ich lege Platten nach Möglichkeit einfach auf einen Küchenschwamm / Topfschwamm, gesichert mit doppelseitigem Klebeband.
Entkoppelt nahezu zu 100%, da hörste dann nichs mehr.
Die lassen sich auch sehr gut mit einem Messer zurecht schneiden, evt. geht sich das ja auch in dem Receiver aus.
Was sicherlich geht aber mit Kosten verbunden ist --> Tausch gegen SSD.

F+? Freundin mit Benefits - weiß Bene davon?

Entkoppeln würde ich auch vorschlagen. Dämmen bedeutet auch immer, dass du die Festplatte auch wärmedämmst, was der Lebensdauer abträglich ist.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Preiswertes 125er Bike?78
    2. O2 Vertragsverlängerung 40GB LTE Allnet + SMS + EU Flat1212
    3. Fahrrad gesucht (~600€)22
    4. verschenke 7x Ruck Zuck Fotobuch von fotokasten.de / Versand fällt an (4,95…23

    Weitere Diskussionen