Fiat 500 pop hybrid Leasing 99 € oder 9990 € Kauf

9
eingestellt am 16. Mär
fiat-koenig.de/sta…id/

Mit Klima etc... Sparsamer wegen mild Hybrid. Finde auf der Fiat Seite keine Angaben zur Akku Größe in Wh.

Scheint eine Art bessere Start/Stop Automatik zu sein.
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

9 Kommentare
Zum Leasingpreis dürfte die Akku-Miete dazu kommen.
headhunter7416.03.2020 13:32

Zum Leasingpreis dürfte die Akku-Miete dazu kommen.


Eher nicht, ist ja kein E-Auto und auch kein Plug-In-Hybrid.

Beim Mildhybriden muss man sich das eher so vorstellen, dass eine etwas stärkerere Autobatterie verbaut ist (meist 48V statt 12V Bordnetz) die denn Verbrenner ein wenig unterstützt.
Bearbeitet von: "iXoDeZz" 16. Mär
headhunter7416.03.2020 13:32

Zum Leasingpreis dürfte die Akku-Miete dazu kommen.


Nee weil der Akku unwesentlich größer eines Notebooks ist. Die Frage ist wieviel größer
iXoDeZz16.03.2020 13:35

Eher nicht, ist ja kein E-Auto und auch kein Plug-In-Hybrid.Beim …Eher nicht, ist ja kein E-Auto und auch kein Plug-In-Hybrid.Beim Mildhybriden muss man sich das eher so vorstellen, dass eine etwas stärkerere Autobatterie verbaut ist (meist 48V statt 12V Bordnetz) die denn Verbrenner ein wenig unterstützt.


Statt Vorstellen suche ich eine Zahl im Verkaufs Prospekt...
5cent16.03.2020 13:41

Statt Vorstellen suche ich eine Zahl im Verkaufs Prospekt...


Hier steht zumindest, dass es sich um ein 12V-Bordnetz handelt und der Mildhybrid zusätzliche 5PS bringt: de.motor1.com/new…id/
iXoDeZz16.03.2020 13:35

Eher nicht, ist ja kein E-Auto und auch kein Plug-In-Hybrid.Beim …Eher nicht, ist ja kein E-Auto und auch kein Plug-In-Hybrid.Beim Mildhybriden muss man sich das eher so vorstellen, dass eine etwas stärkerere Autobatterie verbaut ist (meist 48V statt 12V Bordnetz) die denn Verbrenner ein wenig unterstützt.


Achso.. ..
5cent16.03.2020 13:41

Statt Vorstellen suche ich eine Zahl im Verkaufs Prospekt...


Da braucht man keine Zahl, das Ding fährt nicht rein elektrisch (was normale Hybride ja 2-3km hinbekommen, Plug-In mit großen Akkus dementsprechend mehr ), also Akkukapazität irrelevant


de.motor1.com/new…id/ hier steht alles was du brauchst
Bearbeitet von: "jailben" 16. Mär
iXoDeZz16.03.2020 13:42

Hier steht zumindest, dass es sich um ein 12V-Bordnetz handelt und der …Hier steht zumindest, dass es sich um ein 12V-Bordnetz handelt und der Mildhybrid zusätzliche 5PS bringt: https://de.motor1.com/news/392091/fiat-500-hybrid-und-panda-hybrid-mildhybrid/



jailben16.03.2020 14:15

Da braucht man keine Zahl, das Ding fährt nicht rein elektrisch (was …Da braucht man keine Zahl, das Ding fährt nicht rein elektrisch (was normale Hybride ja 2-3km hinbekommen, Plug-In mit großen Akkus dementsprechend mehr ), also Akkukapazität irrelevanthttps://de.motor1.com/news/392091/fiat-500-hybrid-und-panda-hybrid-mildhybrid/ hier steht alles was du brauchst


Schlagwort Alarm Hybrid in der TV Werbung . Mir scheint Fiat hat hier neun Smartphone Akkus verbaut. Im Artikel steht 12 Volt mal 11 Amperestunden... Entspricht 9 x 3,7 V x 4000 mAh. Das sollte für eine Minute rein elektrisch reichen
5cent18.03.2020 14:20

Schlagwort Alarm Hybrid in der TV Werbung . Mir scheint Fiat …Schlagwort Alarm Hybrid in der TV Werbung . Mir scheint Fiat hat hier neun Smartphone Akkus verbaut. Im Artikel steht 12 Volt mal 11 Amperestunden... Entspricht 9 x 3,7 V x 4000 mAh. Das sollte für eine Minute rein elektrisch reichen


Ist halt ein bisschen lächerlich von Fiat, dann das Wörtchen "Hybrid" zu verwenden, denn mit elektrischem Fahren hat das natürlich nichts zu tun. Generell finde ich die Idee von Mildhybriden aber ganz gut.

Bei VW heißt es "eTSI", das ist zumindest etwas besser
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler