Abgelaufen

Fire TV - OTG - Große Dateien?

8
eingestellt am 6. AprBearbeitet von:"mark-s"
Hey,

kennt zufällig einer von euch eine Möglichkeit, um große Videos über OTG mit dem Fire TV (Stick) abzuspielen? NTFS und exFAT funktionieren nicht...

P.S.: Kein Streaming

Danke

Ergänzung: Ich probiere mal diese App hier aus: play.google.com/sto…_ro Kann ich nicht installieren...
Zusätzliche Info
Diverses
8 Kommentare
Der Stick wird aber erkannt vom FireTV?

Wenn nein, liegt das daran das dieser den Stick nicht mounten kann, das muss man mit einer app machen (ES File Explorer).

stadt-bremerhaven.de/ama…tg/

P.S.: Habe das jetzt nur gegoogelt, habe den FireTV nicht im einsatz.
Bearbeitet von: "Mak3shift" 6. Apr
Mak3shiftvor 9 m

Der Stick wird aber erkannt vom FireTV?Wenn nein, liegt das daran das …Der Stick wird aber erkannt vom FireTV?Wenn nein, liegt das daran das dieser den Stick nicht mounten kann, das muss man mit einer app machen (ES File Explorer).https://stadt-bremerhaven.de/amazon-fire-tv-2017-unterstuetzt-externe-geraete-via-usb-otg/P.S.: Habe das jetzt nur gegoogelt, habe den FireTV nicht im einsatz.


Danke für die Antwort, jedoch hilft sie mir leider nicht weiter. Ich kann USB-Sticks mit FAT32 ohne Probleme anschließen. NTFS und exFAT funktionieren jedoch nicht und ich habe es bisher nicht geschafft, das hinzubekommen. Ich gebe jetzt auch auf. Wenn noch jemand einen Tipp hat (möchte die Dateien weder streamen, noch das Gerät rooten) nur her damit.
mark-svor 51 m

Danke für die Antwort, jedoch hilft sie mir leider nicht weiter. Ich kann …Danke für die Antwort, jedoch hilft sie mir leider nicht weiter. Ich kann USB-Sticks mit FAT32 ohne Probleme anschließen. NTFS und exFAT funktionieren jedoch nicht und ich habe es bisher nicht geschafft, das hinzubekommen. Ich gebe jetzt auch auf. Wenn noch jemand einen Tipp hat (möchte die Dateien weder streamen, noch das Gerät rooten) nur her damit.


okay. Wie sieht es den aus wenn du den Stick per ext3 oder 4 formatierst ?

Darf ich fragen warum für dich Streamen nicht in Frage kommt ?
Total Commander und dann die entsprechenden Pugins müsste doch gehen, oder?
> Wenn noch jemand einen Tipp hat (möchte die Dateien weder streamen, noch das Gerät rooten) nur her damit.
Notfalls in Teile <2 GB aufteilen. Das manchen DVDs auch so.
Mak3shift6. Apr

okay. Wie sieht es den aus wenn du den Stick per ext3 oder 4 formatierst …okay. Wie sieht es den aus wenn du den Stick per ext3 oder 4 formatierst ?Darf ich fragen warum für dich Streamen nicht in Frage kommt ?


Mag sein, dass das funktioniert, aber in Foren meinten welche, das würde nicht funktionieren, da der Stick ausschließlich FAT32 unterstützen würde. Außerdem sind die Formate ja mit Windows ein bisschen umständlich zu nutzen.

Streamen kommt normalerweise schon in Frage, jedoch nicht im Urlaub (manchmal ohne WLAN). Streaming klappt mit dem Stick relativ gut. Nur Untertitel machen mir bei manchen Formaten immer noch Probleme.

okolyta6. Apr

Total Commander und dann die entsprechenden Pugins müsste doch gehen, oder?


Hatte ich auch gedacht, nur lässt sich die App nicht auf dem Stick installieren (siehe Ergänzung).

cargoo6. Apr

> Wenn noch jemand einen Tipp hat (möchte die Dateien weder streamen, noch …> Wenn noch jemand einen Tipp hat (möchte die Dateien weder streamen, noch das Gerät rooten) nur her damit.Notfalls in Teile <2 GB aufteilen. Das manchen DVDs auch so.


Hatte ich mir auch schon überlegt, aber das ist super aufwendig. aber funktionieren tut es ja... ich muss mir wirklich mal überlegen, ob das nicht eine Lösung wäre. Danke für den Hinweis.
mark-svor 10 m

Hatte ich mir auch schon überlegt, aber das ist super aufwendig.


aftvnews.com/how…di/
Das sieht nur so aufwendig aus, weil sie jeden Schritt mit einem Screenshot zeigen
Bearbeitet von: "cargoo" 6. Apr
Cool, danke
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler