Gruppen

    Firefox PDF öffnen Ändern !

    Hi liebe Gemeinde,

    und zwar hat Firefox ein Update durchgeführt, und öffnet Firefox zwar PDFs, aber nicht mehr per integriertem Adobe Acrobat, sondern es wurde durch ein interenes, Firefox-PDF-Öffner geändert.

    Allerdings ist diese total unbrauchbar für mich, weil ich zwar die PDFs speichern kann, aber die "speichern unter" Funktion fehlt hier, diese brauche ich aber, weil ich täglich bis zu 50 PDFs abspeichern muss, umschreiben muss usw.


    Also, weiss einer wie ich den PDF-Reader umändern kann ? Ist das möglich ?
    Möchte nicht nach Jahren treue zu Firefox zu Chrome wechseln.

    6 Kommentare

    Firefox --> Einstellungen --> Anwendungen --> PDF --> Aktion auswählen --> Adobe Acrobat Reader (in Firefox) verwenden.

    Übrigens falsches Forum. Für solche Fragen gibt es google...

    Links oben auf "Firefox"
    --> Einstellungen
    --> Einstellungen
    --> Anwendungen

    und dort dann "Portable Document Format (PDF)" und das zu verwendente Programm auf Deinen bisherigen PDF-Reader abändern.
    Dann ist alles wieder beim Alten ...

    Verfasser

    Yo, danke euch beide !!!! Die Arbeit kann weitergehen ! =)

    Aber wenn du täglich mit 50 PDF hantierst und dabei Adobe verwendest, musst du schon sehr geduldig sein.
    Probiers stattdessen mal mit Foxit Reader (hier auch portabel), ist wesentlich schneller.
    Ist (mangels Verbreitung) auch weniger Angriffsziel als Adobe Reader, hat schon seinen Grund warum Firefox den "rausgeschmissen" hat.

    trashbin

    Aber wenn du täglich mit 50 PDF hantierst und dabei Adobe verwendest, musst du schon sehr geduldig sein.Probiers stattdessen mal mit Foxit Reader (hier auch portabel), ist wesentlich schneller.Ist (mangels Verbreitung) auch weniger Angriffsziel als Adobe Reader, hat schon seinen Grund warum Firefox den "rausgeschmissen" hat.



    Aber jetzt hast du das verbreitet !

    trashbin

    Aber wenn du täglich mit 50 PDF hantierst und dabei Adobe verwendest, musst du schon sehr geduldig sein.Probiers stattdessen mal mit Foxit Reader (hier auch portabel), ist wesentlich schneller.Ist (mangels Verbreitung) auch weniger Angriffsziel als Adobe Reader, hat schon seinen Grund warum Firefox den "rausgeschmissen" hat.


    Foxit ist auch nicht so sicher.
    Lieber X-Change Viewer.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…1781030
      2. [Sammelthread] Steam Giveaways Links28878
      3. Handy Versicherung gesucht22
      4. Wer kennt sich im Großraum Herne aus79

      Weitere Diskussionen