FireTV Root? Am besten erstmal update blocken?

Hat sich schon jemand mit dem Rooting des FireTV beschäftigt?
Oder haben die in der Auslieferung schon zu aktuelle SW?
Ich mein, er will ja gleich mal Updaten, das ist vermutlich der größte Fehler, den man so machen könnte, oder?

7 Kommentare

ich habs auch noch zu da liegen.

vielleicht kann mir jemand helfen - konnte jetzt im internet nichts konkretes finden, bzw. viele verschiedene statements..:

hätte gerne das FTV via HDMI am TV und würde via WLAN (5 GHZ) des FTV auf ein NAS (WD My Book Live Duo, 6TB) zugreifen, um dort mkvs 1080p zu streamen.

das ganze dürfte ja ohne roots usw. nicht klappen - klappt es mit? ich weiß gerade nicht ganz, was jetzt möglich ist und was nicht. vielleicht hat je jemand eine Idee..

QTime

ich habs auch noch zu da liegen. vielleicht kann mir jemand helfen - konnte jetzt im internet nichts konkretes finden, bzw. viele verschiedene statements..: hätte gerne das FTV via HDMI am TV und würde via WLAN (5 GHZ) des FTV auf ein NAS (WD My Book Live Duo, 6TB) zugreifen, um dort mkvs 1080p zu streamen. das ganze dürfte ja ohne roots usw. nicht klappen - klappt es mit? ich weiß gerade nicht ganz, was jetzt möglich ist und was nicht. vielleicht hat je jemand eine Idee..




Also ich habe keinen, aber ist das nicht eigentlich die Aufgabe von der Kiste? Wozu denn da einen Root?

okolyta

Also ich habe keinen, aber ist das nicht eigentlich die Aufgabe von der Kiste? Wozu denn da einen Root?


Wie kommst du da drauf? Filme aus beliebigen per DLNA abspielen dürfte standardmäßig genau so wenig funktionieren wie beim Apple TV.
Das Rooten ist aber natürlich trotzdem nicht zwangsweise notwendig, XBMC ist wohl auch als "App" aufspielbar, Plex etc. evt. auch. Werde das selbst aber wohl erst im November teste können wenn mein FireTV eintrifft.

Also ich habe ohne rooten XBMC als App installiert und kann 1080p mkvs ohne Problem abspielen. Leider nur in DTS und nicht DTS-HD, aber wenn du die Box eh nur an den fernseher anschließt, denke ich nicht das das für dich einen Unterschied macht.

SUSH1man

Also ich habe ohne rooten XBMC als App installiert und kann 1080p mkvs ohne Problem abspielen. Leider nur in DTS und nicht DTS-HD, aber wenn du die Box eh nur an den fernseher anschließt, denke ich nicht das das für dich einen Unterschied macht.




merci. xvmc läuft wunderbar und der rest auch. super Sache. habs nach folgender Anleitung gemacht:
wiki.xbmc.org/ind…_TV

bzw. der hier:
alashiban.com/run…al/

Jetzt muss ich nur noch rausfinden, wieso SBMC bei mir nicht unter Apps erscheint?! Laufen tuts..

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. [Problem] UPS Rechnung trotz abgelehntem Paket1121
    2. Guter Fernseher für bis zu 1000€ mit 45-50 Zoll gesucht (z.B. Samsung-UE49K…830
    3. „DKB-Club“ wird eingestellt zum 30.11.20163631
    4. Warum ist 11 Teamsports gesperrt?58

    Weitere Diskussionen