[FireTV] YouTube nutzbar durch Firefox/Silk

7
eingestellt am 21. Dez 2017
2:1 für Amazon vs. Google

Mit
Firefox- und Silk-Web-Browsern steht Ihnen jetzt das ganze World Wide
Web auf Fire TV zur Verfügung. Sie können jetzt auf all Ihre
Lieblings-Web-Inhalte auf dem großen Bildschirm zugreifen, inklusive
Sport, Nachrichten, TV-Serien, Filme, Soziale Netzwerke und Web-Videos.
Nutzen Sie die Tasten auf der Fire TV-Fernbedienung um ganz einfach das
Web zu durchsuchen, Seiten zu navigieren sowie Web-Videos abzuspielen,
zu pausieren und vorzuspulen.



Sind Sie bereit? Suchen Sie einfach nach Firefox oder Silk auf Ihrem Fire TV und laden Sie die App herunter, um loszulegen.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Amazon hat vor einigen Tagen bekanntgegeben, dass sowohl Chromecast als auch Apple TV wieder verkauft werden.
Meine Vermutung ist, dass die YouTube-App weiterhin supported wird.
7 Kommentare
Hätte lieber den Chrome vernünftig lauffähig aufm Fire TV Stick.
Was für ein 2:1?!
Die Firefox-Version im Amazon Appshop ist .
Lieber die Firefox App via Sideload von APKMirror holen, damit man uBlock installieren kann
Bearbeitet von: "Aluzak" 21. Dez 2017
Kazula21. Dez 2017

Was für ein 2:1?!Die Firefox-Version im Amazon Appshop ist .Lieber …Was für ein 2:1?!Die Firefox-Version im Amazon Appshop ist .Lieber die Firefox App via Sideload von APKMirror holen, damit man uBlock installieren kann



Amazon bietet den ChromeCast nicht im eigenen Store an, um sein eigenes Produkt zu verkaufen --> 1:0 für Amazon
Google will die Youtube-App aus dem Amazon Store entfernen --> 1:1 für Google
Amazon ersetzt die Youtube-App durch den Firefox/Silk-Browser --> 2:1 für Amazon
pezz21. Dez 2017

Amazon ersetzt die Youtube-App durch den Firefox/Silk-Browser --> 2:1 für …Amazon ersetzt die Youtube-App durch den Firefox/Silk-Browser --> 2:1 für Amazon


Nur Schade, dass Firefox die YouTube-App nicht vollwertig ersetzen kann
Würde eher sagen, 1:0 für die Nutzer

Amazon vs. Google
Amazon hat vor einigen Tagen bekanntgegeben, dass sowohl Chromecast als auch Apple TV wieder verkauft werden.
Meine Vermutung ist, dass die YouTube-App weiterhin supported wird.
Also bei mir läuft diese Lösung echt miserabel.. Youtube Videos laden entweder ewig oder garnicht.. ganz schweigen von der Qualität des Videos die dann unter diesen Verbindugnsproblemem leidet... Hat einer ähnliches problem?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler