Fitness Training.

8
eingestellt am 16. Sep 2020
Guten Tag zusammen.
Habe es schaffen können mich fürs Muskel Training zu begeistern.
Jetzt ist mein Problem, dass mir das richtige Schuhwerk fehlt.

Hat einer von euch erfahren Pumpern eventuell n Tipp auf welche Schuhe ich achten sollte oder gar n Vorschlag ?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
Ich trainiere seit jeher in stinknormalen Turnschuhen. Über spezielle Gewichtheberschuhe kannst du vielleicht nachdenken, wenn es in den kompetitiven Bereich geht, doch abseits davon ist das in meinen Augen nicht notwendig.
8 Kommentare
Ich trainiere seit jeher in stinknormalen Turnschuhen. Über spezielle Gewichtheberschuhe kannst du vielleicht nachdenken, wenn es in den kompetitiven Bereich geht, doch abseits davon ist das in meinen Augen nicht notwendig.
Ich hab auch normale Turnschuhe an...
Abgesehen davon mache ich Kreuzheben, Squats und Beinpresse eigentlich immer nur in Socken...
Naja die Gewichtheberschuhe sprengen sowieso meinen finanziellen Rahmen.

Meine "Turnschuhe" sind eher ungeeignet da ich durch die weichen Sohlen wohl speziell beim Kreuzheben an den Fersen wegknicke.

Dachte es gibt irgendwelche basic Dinger die man sich zulegen kann :P

Vielen dank aber für deine Antwort!
Converse Chucks oder Vans Old-Skool Sneaker. Hauptsache möglichst flache Sohle wenn du Kreuzheben, Kniebeuge etc machen willst. Fürs Laufband sind die natürlich nix
Bearbeitet von: "InternetKid" 16. Sep
Habe ebenfalls jahrelang (8j.) mit stinknormalen Schuhen mit flacher Sohle trainiert und dagegen spricht definitiv nichts! Mittlerweile nutze ich jedoch für das Beintraining die Adidas Powerlift 4, einen Gewichtheber Schuh, der jedoch verglichen zu anderen keinen all zu großen Absatz besitzt.
Kann diesen bestens empfehlen, sollte es in die Richtung gehen! Den gab es bereits für um die 40€ und hat in meinem P/L - Vergleich gewonnen.
Kauf dir als Allrounder zb. Schuhe wie diese mit flacher, nicht großartig gedämpfter Sohle
Adidas Samba
Chucks
strengthshop.de/sab…ult
amazon.de/dp/…_it
amazon.de/dp/…_it
Damit solltest du zwar nicht unbedingt Stunden auf dem Laufband verbringen aber kurz warm machen ist auch kein Problem. Wenn du langfristig dann noch Lust auf den Sport hast und schwere Kniebeugen ausführst, kannst du dir mal Gewichtheberschuhe anschauen. Damit aber dann auch kein Kreuzheben machen. Was du fürs Kniebeugen/Kreuzheben definitiv nicht tragen solltest, sind Laufschuhe/Sneaker wie Nike Free oder so.
Bearbeitet von: "jonnas" 16. Sep
Vielen Dank für die Tips und Anregungen !
amazon.de/s?k…s_1

optimal fürs Beintraining und Kreuzheben, wenn Socken nicht erlaubt sind bzw. du nicht in Socken trainieren willst.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text