Flat rate shipping zurück nach China

9
eingestellt am 17. Jul 2017
Hi. Mein Artikel hat leider einen Fehler und ich soll es für einen Austausch nach China per Flatrate Shipping zurück schicken. Wie und als was muss ich es denn jetzt zurückschicken.
Zitat:
Please send the item back to us using standard flat rate shipping from your normal post office. DO NOT send using fast shipping or a courier service such as DHL, FedEx or UPS.

With couriers DHL, FedEx and UPS there is a high chance that goods will be blocked at customs, which will delay your compensation. This will also lead to high customs tariffs. If tariffs are charged we will act in accordance with our own policy.
Zusätzliche Info
Diverses
9 Kommentare
Wohl per Post - bezahlen wirst Du wohl müssen, evtl als Maxibrief.
Würd ich auch sagen - einfach per normaler Briefpost.
Warenbrief, Großbrief oder Maxibrief International sollte passen.
Flat rate --> Pauschaltarif. Also eine Standardsendung und nichts maßgeschneidertes für den Kunden (etwa UPS Saver oder whatever).

Maxi-Brief International wird es wohl werden sollen.
Aus meiner Sicht bedeutet 'flat rate shipping': Du sollst den Versand sozusagen über einen Großkundentarif (pauschale Kosten je Sendung; egal wie groß oder schwer eine Sendung ist) wählen. Weil auf diese Art eine Sendung wahrscheinlich (leichter?) am Zoll und/oder anderen Prüfungen vorbeigeht. Der PostBrief für private Kunden ist letztlich genauso individuell oder pauschal wie z. B. ein DHL-Paket. Daher wird 'flat rate shipping' das auch nicht meinen.
Bearbeitet von: "chris99" 18. Jul 2017
Am besten den Shop per E-Mail Fragen anstatt hier zu rätseln
Flat rate shipping hat doch nichts mit Großkundenrabatt zu tun. Das ist ein ganz normaler Ausdruck in den USA für eine deren Versandarten. Du bekommst einen bestimmten Umschlag oder Karton, der kostet so und so viel Porto und dann kannst du an Gewicht reinpacken was du willst. Die anderen Versandarfen werden penibel aufs Gewicht und Distanz des Empfängers geprüft und demnach Porto bezahlt. Bei Flat Rate ist das egal. Die Chinesen nehmen ja gern mal irgendwelchen Ausdrücke und benutzen die Universal. Schick als Brief und gut ist.
elmoandzoey18. Jul 2017

Flat rate shipping hat doch nichts mit Großkundenrabatt zu tun. Das ist …Flat rate shipping hat doch nichts mit Großkundenrabatt zu tun. Das ist ein ganz normaler Ausdruck in den USA für eine deren Versandarten.


Von einem Großkundenrabatt schrieb ich auch nichts. Das Paket soll übrigens nach China und nicht in die USA.
chris9918. Jul 2017

Von einem Großkundenrabatt schrieb ich auch nichts. Das Paket soll …Von einem Großkundenrabatt schrieb ich auch nichts. Das Paket soll übrigens nach China und nicht in die USA.



Sorry, das war mein Fehler. Nicht Großkundenrabatt sondern Großkundentarif hast du geschrieben. Und auch mit einem Großkundentarif hat es nichts zu tun. Auch hab ich nicht geschrieben, dass das Paket in die USA soll. Mir ist sehr wohl bewußt, dass es nach China soll. Ich hab geschrieben, dass der Begriff flat rate shipping aus den USA kommt und die Chinesen mal sehr gerne irgendwelche Ausdrücke nehmen und diese universal benutzen - also einfach annehmen, dass das für jeden gilt, auch wenn das nicht so ist.
Das ist doch die Standard Email von gearbest, die meinen per normaler Post und ohne tracking. Ist halt ne Zwickmühle, schickst du ohne tracking hast du keinen Beweis falls es weg ist. Schickst du mit bleibt es im Zoll... Frag nach ob du es an ein EU warehouse schicken kannst.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler