Abgelaufen

Fleißige Amazon Betrüger

26
eingestellt am 10. Jul 2016
Durch den Saeco WHD Deal bin ich auf einen fleissigen Amazonbetrüger aufmerksam geworden.
Schön am aktualisieren und neue Accounts (gehackt?).

Würde mich nicht wundern, wenn er hier mitliest.

Links im ersten Kommentar

Hab's hier nur rein gestellt, falls jemand so ein Schauspiel live sehen möchte.

Wie meldet man sowas eigentlich bei Amazon?
Zusätzliche Info
Diverses
Beste Kommentare

Wie meldet man sowas eigentlich bei Amazon?



In dem man hier fragt. Das löst immer das Problem. Oder am Besten eine PN an Mydealz Mutti schicken. Die meldet es dann an Amazon.
Avatar
GelöschterUser178172

Scheint doch alles gewollt zu sein. Als ob Amazon es nicht hinbekommt keine E-Mail-Adressen in der Zustand Beschreibung zu filtern.

Verfasser
bayernex

@Murmel1 es gibt auf Amazon Betrüger?Schon wieder NEULAND


Wir wissen doch alle, dass du der Provokation mächtiger bist als des Lesens und Verstehens.
bartmz

Habe gerade mal aus Interesse mit dem Amazon Chat gesprochen, die hatten … Habe gerade mal aus Interesse mit dem Amazon Chat gesprochen, die hatten weder Interesse an meinem Lösungsvorschlag noch wollten Sie das Angebot bzw. die Betrüger sperren.



Amazon ist gerade vollausgelastet damit Leute zu sperren die mehr als 3 Rücksendungen haben
26 Kommentare
Verfasser

Ich mach die Info hier mal zu, da manche wieder ihr zufriedenes Leben hier mit ihrer Laune zur Schau stellen wollen.


Link Amazon


Link mydealz Deal

Das 250€ "Angebot" hatte vor 2 Minuten noch einen anderen Händlernamen; wurde geändert, ist aber derselbe Account.

Bearbeitet von: "Murmel1" 11. Jul 2016

Wie meldet man sowas eigentlich bei Amazon?



In dem man hier fragt. Das löst immer das Problem. Oder am Besten eine PN an Mydealz Mutti schicken. Die meldet es dann an Amazon.

Melden ist vollkommen nutzlos. Amazon kennt das Problem seit langem und löscht die selbst und dankbar ist dir da für deine Meldung auch niemand, im Gegenteil. Du beanspruchst nur unnötig den Service, gerade an einem Sonntag. Traurig, aber wahr.

Avatar
GelöschterUser178172

Scheint doch alles gewollt zu sein. Als ob Amazon es nicht hinbekommt keine E-Mail-Adressen in der Zustand Beschreibung zu filtern.

Verfasser

Wie meldet man sowas eigentlich bei Amazon?


Ach Benebacke,
Mir isses juck. Die Frage war nur am Rande. Auf so eine Masche muss man erstmal reinfallen.
Dachte ich biete euch nur ein live Schauspiel des Betrügers.
Aber nuja...
bartmz

Scheint doch alles gewollt zu sein. Als ob Amazon es nicht hinbekommt … Scheint doch alles gewollt zu sein. Als ob Amazon es nicht hinbekommt keine E-Mail-Adressen in der Zustand Beschreibung zu filtern.

Die melden sich erst mit typisch deutschen Namen an. Jedenfalls habe ich das so schon mehrfach gesehen. Später benennen sie sich dann um, wenn das Angebot online ist.
Avatar
GelöschterUser178172
Crythar

Die melden sich erst mit typisch deutschen Namen an. Jedenfalls habe ich … Die melden sich erst mit typisch deutschen Namen an. Jedenfalls habe ich das so schon mehrfach gesehen. Später benennen sie sich dann um, wenn das Angebot online ist.


Hä? Die sollen einfach keine E-Mail-Adressen mehr in der Beschreibung erlauben. Problem gelöst. Oder sehe ich das falsch?

@Murmel1 es gibt auf Amazon Betrüger?

Schon wieder NEULAND

Avatar
GelöschterUser178172
bayernex

@Murmel1 es gibt auf Amazon Betrüger?Schon wieder NEULAND


Ich bin für Safe Space im Inet
Verfasser
bayernex

@Murmel1 es gibt auf Amazon Betrüger?Schon wieder NEULAND


Wir wissen doch alle, dass du der Provokation mächtiger bist als des Lesens und Verstehens.
Avatar
GelöschterUser178172

Ist doch gar nicht abgelaufen, das Angebot ist noch online^^

Avatar
GelöschterUser178172

Habe gerade mal aus Interesse mit dem Amazon Chat gesprochen, die hatten weder Interesse an meinem Lösungsvorschlag noch wollten Sie das Angebot bzw. die Betrüger sperren.

bayernex

@Murmel1 es gibt auf Amazon Betrüger?Schon wieder NEULAND


Achso, und andere des überflüssigen Unsinns Schreibens.
bartmz

Habe gerade mal aus Interesse mit dem Amazon Chat gesprochen, die hatten … Habe gerade mal aus Interesse mit dem Amazon Chat gesprochen, die hatten weder Interesse an meinem Lösungsvorschlag noch wollten Sie das Angebot bzw. die Betrüger sperren.



Amazon ist gerade vollausgelastet damit Leute zu sperren die mehr als 3 Rücksendungen haben
Verfasser
bayernex

@Murmel1 es gibt auf Amazon Betrüger?Schon wieder NEULAND


Nicht doch wieder in deine bekannten negativen Verhaltensmuster verfallen. ....du warst doch auf dem Weg der Besserung.
Avatar
GelöschterUser178172
10439643-asA5Q

Murmel1

Nicht doch wieder in deine bekannten negativen Verhaltensmuster … Nicht doch wieder in deine bekannten negativen Verhaltensmuster verfallen. ....du warst doch auf dem Weg der Besserung.



Was nutzt mir die Ignorier-Funktion hier auf MyDealz, wenn ihr die ***** fleisig zitiert? 10440465-vIjXj

Avatar
GelöschterUser178172
kxf250

Was nutzt mir die Ignorier-Funktion hier auf MyDealz, wenn ihr die ***** … Was nutzt mir die Ignorier-Funktion hier auf MyDealz, wenn ihr die ***** fleisig zitiert?


Das ist ausgleichende Gerechtigkeit, weil Zensur, also die Kontrolle von Informationen nie der richtige Weg sein kann. Ausnahme Kipo.
Bearbeitet von: "GelöschterUser178172" 11. Jul 2016
Verfasser

Mmmmm

Bearbeitet von: "Murmel1" 11. Jul 2016
Avatar
GelöschterUser178172


???

Verfasser
Murmel1

Mmmmm


!!!
Avatar
GelöschterUser178172
Murmel1

!!!


Na, was möchtest du denn wieder zurück nehmen? Hast mich doch zitiert.
Verfasser
Murmel1

Mmmmm


bartmz



X) X) X)
Gebannt

Wie meldet man sowas eigentlich bei Amazon?



​Die Mydealz Mutti schreibt doch noch richtige Briefe. Auf Papier. Nach Seattle. Zu Händen Jeff Bezos. Persönlich.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler