eingestellt am 8. Aug 2021
Ich grüße euch.

Ich wollte mal fragen, ob schon mal jemand Erfahrungen mit Flixbus bei Verspätungen < 2h gemacht hat und dabei den Anschluss verpasst hat. Ich stehe gerade vor der Entscheidung eine Busverbindung mit Umstieg zu buchen, wobei der erste Teilabschnitt 4h Busfahrt ist und der zweite 6h und die Umsteigezeit ist 1h. Alles mit Flixbus. Laut Fahrgastrechten müsste Flixbus dann wohl gar nicht für die Verspätung aufkommen, obwohl alles über Flixbus in einer Buchung getätigt wurde. Sehe ich das richtig? Ist Flixbus dann evtl. so kulant mich in einem seiner nächsten Busse mitzunehmen?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen

5 Kommentare