[Flug] 2 Rucksäcke zu einem Paket verschnüren

Hallo Reisewütige, hat schon jemand mal ein einzelnes Gepäckstück gebucht und daraufhin zwei Rucksäcke verschnürt, damit diese als einzelnes Gepäckstück zählen?\x0a\x0aDie angegeben und gebuchten 20KG werden dabei natürlich nicht überschritten.

18 Kommentare

Wenn es vernünftig zusammen gebunden ist und die Größe nicht überschreitet, sollte es kein Problem sein.

Vielleicht mit Klarsichtfolie, schon häufiger gesehen, schön dick drum.

Eine schöne Idee! Danke!

Kann klappen, muss aber nicht.\x0d\x0aIch habe beides schon erlebt.\x0d\x0aMaximalgewicht und Masse dürfen natürlich nicht überschritten werden.

Kann gehen, muss aber nicht; beachte zudem das maximale Gurtmaß.

Wenn das auffällt, wird ein extra Gepäckstück nachgebucht, was dann richtig teuer wird. Nicht umsonst heißt es Piece-Concept.

Die Rucksäcke sind nun mal relativ leer um nicht über die 20Kg zu kommen. In dem Fall wäre es blöd zwei Gepäckstücke zu zahlen. Ansonsten nehmen sich jetzt evtl. ein paar Leute ein Beispiel, damit ich nächste Woche nicht der einzige bin, der so nach Island fliegt

[quote=JohnDi]Die Rucksäcke sind nun mal relativ leer um nicht über die 20Kg zu kommen. In dem Fall wäre es blöd zwei Gepäckstücke zu zahlen. Ansonsten nehmen sich jetzt evtl. ein paar Leute ein Beispiel, damit ich nächste Woche nicht der einzige bin, der so nach Island fliegt [/quote]\x0d\x0aGeile Idee und viel Spaß! Grüß mir Island. Bist du zum ersten Mal dort? Könnte paar Tipps geben, hab letztes Jahr dort gelebt.

Grade für Rucksäcke gibt es so Säcke als Umverpackung, damit die Schnallen und Bänsel nicht beim Transport kaputt gehen. Unter welchem Namen die Verkauft werden ist mir grade entfallen, aber grade für Flugreisen werden die oft empfohlen. Musst halt zwei Rücksäcke in das Teil stopfen.

[quote=tehq][quote=JohnDi]Die Rucksäcke sind nun mal relativ leer um nicht über die 2Kg zu kommen. In dem Fall wäre es blöd zwei Gepäckstücke zu zahlen. Ansonsten nehmen sich jetzt evtl. ein paar Leute ein Beispiel, damit ich nächste Woche nicht der einzige bin, der so nach Island fliegt [/quote]
Geile Idee und viel Spaß! Grüß mir Island. Bist du zum ersten Mal dort? Könnte paar Tipps geben, hab letztes Jahr dort gelebt.[/quote]
Bin das erste Mal drüben, ja. Ich bin also dankbar für Insider Tipps
Zum Thema: Folgendes steht bei WOW Air: "Total bag size (length+height+width) must not exceed 158 cm. 2 kg maximum." Das kommt mir doch sehr wenig vor. Schon von der Länge her ist der Größte Teil der 158 cm ja schon weg.
[edit_reasons]
[i]Edited By: JohnDi on Jun 11, 216 13:4: Kein GRUND[/i] [/edit_reasons]

[quote=JohnDi][quote=tehq][quote=JohnDi]Die Rucksäcke sind nun mal relativ leer um nicht über die 2Kg zu kommen. In dem Fall wäre es blöd zwei Gepäckstücke zu zahlen. Ansonsten nehmen sich jetzt evtl. ein paar Leute ein Beispiel, damit ich nächste Woche nicht der einzige bin, der so nach Island fliegt [/quote]
Geile Idee und viel Spaß! Grüß mir Island. Bist du zum ersten Mal dort? Könnte paar Tipps geben, hab letztes Jahr dort gelebt.[/quote]
Bin das erste Mal drüben, ja. Ich bin also dankbar für Insider Tipps
Zum Thema: Folgendes steht bei WOW Air: "Total bag size (length+height+width) must not exceed 158 cm. 2 kg maximum." Das kommt mir doch sehr wenig vor. Schon von der Länge her ist der Größte Teil der 158 cm ja schon weg. \xa[/quote]
naja, 8x48x3 wär dann ein mögliches Maß, das ist nicht klein, immerhin rund 8 Liter, also idealisiert ein großer gefüllter Rucksack.
@Thema
In die meisten Rucksacksäcke (die für manche Flüge ja sogar vorgeschrieben sind) passen zwei halb-leere Wanderrucksäcke locker rein, wenn man die vorher noch gut miteinander verschnürt (mit allen Gurten und Haltern die eh am Rucksack sind) dann passt das schon. Meistens muss man mit den Rucksacktaschen ja eh zum Sperrgepäckschalter...

pack doch einfach das ganze Gepäck plus den 2. Rucksack in einen rein.

Krummi

Vielleicht mit Klarsichtfolie, schon häufiger gesehen, schön dick drum.



Maid irgend einem Flughafen habe ich sogar mal eine Maschine dafür gesehen. Für das ganze sollte man bedenken, das es auch wieder zurück geht und man das Material dafür mitnehmen muss.

Krummi

Vielleicht mit Klarsichtfolie, schon häufiger gesehen, schön dick drum.



An größeren Flughäfen laufen Leute mit entsprechenden Maschinen herum, die das Gepäck für Geld - nicht gerade wenig - für dich umwickeln. Kostet je nach Gepäck und Ort um die 10€.

Wie wäre es mit einer blauen Ikeatüte? Dan schön mit Gaffatape drum herum

Beantwortet deine Frage nicht, aber für dich evtl. auch interessant: https://www.amazon.de/Cabin-Max-Handgepäck-Reiserucksack-Dunkelblau/dp/B009NR5H86

Limit

Beantwortet deine Frage nicht, aber für dich evtl. auch interessant: https://www.amazon.de/Cabin-Max-Handgepäck-Reiserucksack-Dunkelblau/dp/B009NR5H86



Den habe ich und kann ihn nur empfehlen.

Limit

Beantwortet deine Frage nicht, aber für dich evtl. auch interessant: https://www.amazon.de/Cabin-Max-Handgepäck-Reiserucksack-Dunkelblau/dp/B009NR5H86



Ich auch

Als zusatz zu andogas kommentar:
Kann die Tüte von Ikea sehr empfehlen ikea.com/de/…48/
sollten da deine rucksacke reinpassen, ist das ne gute Sache. Am besten noch ein Klebeband oder Kofferband drum, dass es auch ordentlich hält.
Hat bei uns gut fünf flüge hintereinander überstanden und hat den rucksack top geschützt. Und man kann nach einer reise ja auch einfach wieder eine neue Tasche kaufen

Bearbeitet von: "timqu" 4. September

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Warnung vor dem eBay-Preisversprechen1013
    2. Such Operatoren bei mydealz?78
    3. Krokojagd 2016102238
    4. [oepfi] Game-Keys werden verschenkt ;)96837

    Weitere Diskussionen