Flug heute wurde gecancelt auf morgen früh, Anschlussflug wird verpasst

Hi,

ich sitze gerade in einem Frankfurter Hotel, weil mein Flug, der von FRA nach Fort Lauderdale (USA) mit CONDOR um 15 Uhr starten sollte, wegen einem noch nicht genannten Grund sich auf morgen 7 Uhr verspätet. Als wir dann kurz davor waren in das Flugzeug einzusteigen, wurde uns gesagt, dass es zu Verzögerung kommen wird und man aber in 15 Min das Boarding beginnen wird. Nach 15 Min wurde dann aber gesagt, dass der Flug ausfällt und erst morgen um 7 Uhr losgehen wird. Beim Herauslaufen hat mir ein Passagier dann gesagt, dass er diesen Flug schon seit 5 Wochen verfolgt und dass dieser immer um mindestens 3h Verspätung losgeflogen ist. Ich meine es ist ja offensichtlich, dass an dem Flugzeug irgendwas nicht funktioniert und dieses mal haben sie es halt nicht rechtzeitig reparieren können. Nun verpasse ich meinen Anschlussflug von FLL nach Greensboro, den ich GETRENNT gebucht habe. Welche Rechte habe ich? Die Gesetze wurden ja geändert und ich glaube Condor muss zahlen oder...jedenfalls sagt das das Montrealer Übereinkommen oder? Muss ich mich um den Anschlussflug kümmern oder übernimmt das Condor? Wie würdet ihr euch morge früh am Check In verhalten bzw fordern? Und wie sieht es mit der finanziellen Entschädigung aus? Bekomme ich morgen bares, damit ich den Anschlussflug bezahlen kann? Ich habe ja im Prinzip Recht auf 600€ Entschädigung. Kann ich mir die schon morgen auszahlen lassen?

Habe gerade auch bei Condor angerufen und gefragt wie mit der Situation umgegangen wird. Ehrlich gesagt, aht der eigentlich nur Floskeln gebracht und gemeint ich soll mich in Fort Lauderdale an den Check- In Schalter begehen und die werden sich um einen Weiterflug kümmern, es könnten aber zwar Umbuchungskosten auf mich kommen, die aber "sehr niedrig ausfallen würden". Der will mich doch verarschen!!!

Was wäre jetzt die geschickteste Strategie, wenn ich morgen früh um 5 am Flughafen wieder bin.

Ich habe mich so krass aufs Auslandssemester gefreut und dann fängt die Sch*** so an :///

DANKE!

29 Kommentare

Kommt laufend vor so etwas...mach´ dich nicht verrückt!

guck ma beim adac auf der website die haben meist tipps für sowas

kontaktier die zweite flugfirma, vllt ergibt sich schon dort was. ansonsten sollte condor sämtliche anfallenden kosten übernehmen, auch das hotel.

alf123

kontaktier die zweite flugfirma, vllt ergibt sich schon dort was. ansonsten sollte condor sämtliche anfallenden kosten übernehmen, auch das hotel.



This!

Und ansonsten finde ich den verlorenen Tag bei einem Kurztrip oder relativ kurzem Urlaub schlimmer. Wird schon!

Gibt Richtlinien die Entschädigungen an die sich die Airline halten muss:

Wie hoch ist der Entschädigungsanspruch bei Flugverspätung? Ist die Airline verantwortlich, haben die betroffenen Passagiere ein Recht auf eine Entschädigungssumme von 250 bis 600 Euro. Die Höhe des Betrages hängt ab von der Flugdistanz. Bei einer über dreistündigen Verspätungen für Flugstrecken von 3.500 Kilometern oder länger besteht ein Anspruch auf 600 Euro Entschädigungssumme. Für Verzögerungen von Flügen mit einer Strecke zwischen 1.500 und 3.500 Kilometern werden für die Fluggesellschaft 400 Euro fällig. Liegt die Länge des Fluges darunter, müssen 250 Euro an den Fluggast ausgezahlt werden.

Und nein. Du musst ein Formular auffüllen abschicken und bekommst es dann meist ein paar Monat überwiesen.

ste0r genau, das weiß ich aber wann zahlen die Airlines diese Summa aus? Bekomme ich die direkt morgen schon?

Nein

manda1

ste0r genau, das weiß ich aber wann zahlen die Airlines diese Summa aus? Bekomme ich die direkt morgen schon?


Waren bei mir bisher immer 6-12Wochen

manda1

ste0r genau, das weiß ich aber wann zahlen die Airlines diese Summa aus? Bekomme ich die direkt morgen schon?



Nein, natürlich nicht (s.o.)

aber die 600 bekomme ich nicht zusätzlich zu dem Weiterflug, den mir Condor garantieren muss? Also einmalig 600 und davon muss ich mir eben den Weiterflug bezahlen?

manda1

aber die 600 bekomme ich nicht zusätzlich zu dem Weiterflug, den mir Condor garantieren muss? Also einmalig 600 und davon muss ich mir eben den Weiterflug bezahlen?



Die Entschädigung ist zusätzlich zu einer Erstattung oder anderweitige Beförderung von der Fluggesellschaft zu leisten:
europa.eu/you…htm

Hier noch einige Infos bzgl. Deiner Anschlussflüge:
flightright.de/eur…gen

Lese einfach mal die Artikel durch, das müsste die meisten Deiner Fragen beantworten.




Danke,aber gilt derselbe Sachverhalt auch für getrennt gebuchte Flüge?

Bei den genannten Urteilen ging es aber immer um "ein" Ticket, d.h. alle Flüge wurden von einer Fluggesellschaft (bzw. code sharing) durchgeführt.
Bei manda ist das ja offenbar nicht der Fall. Ob der inneramerikanische Flug durch die Entschädigung abgegolten ist weiß ich nicht.

tkware

Bei den genannten Urteilen ging es aber immer um "ein" Ticket, d.h. alle Flüge wurden von einer Fluggesellschaft (bzw. code sharing) durchgeführt. Bei manda ist das ja offenbar nicht der Fall. Ob der inneramerikanische Flug durch die Entschädigung abgegolten ist weiß ich nicht.



stimmt, bei dem Urteil wurden alle Flüge bei einer Airline gebucht.
Für den USA-Flug müsste dann Entschädigung gezahlt werden, falls kein außergewählicher Umstand vorliegt; der Sachverhalt mit dem Anschlussflug könnte nicht so eindeutig sein.

Ich würde mich auf jeden Fall anwaltlich beraten und evtl. den Anspruch von einem Unternehmen wie z. B. flightright.de eintreiben lassen.

Ne, der (verpasste) Anschlussflug ist Dein Risiko. Die Entschädigungsregeln gelten nur bis zum Endpunkt der verkauften Reise.... Es wird max. 600€ geben und damit sind alle anderen Kosten abgegolten.

haha ich wette du bist in dem Hotel wo ich arbeite ....mach dich richtig schlau ...schau mal Es gibt auch ein App für flightrights ...US Airlines sind da schnell großzügig ...bei Condor wirst du wohl hart kämpfen müssen. ..

also so einfach zahlen die Airlines nicht, zumindest Germanwings wollte nix wissen vom zahlen erst mit Flightright haben sie bezahlt...

Abschlussflug ist leider dein Risiko bleibst du drauf sitzen! Es wird nur bezahlt wenn du das Ticket zusammen gekauft hast bei einer Airline/Fluggesellschaft so war das aufjedenfall früher!...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Seid wann müssen Kommentare freigeschaltet werden?1827
    2. Ab 00:01 (06.12.) bei CHIP.de im Kalender: 40.000 Random Steam Keys!1115
    3. Unterschied Siemens Kaffeevollautomaten EQ6 Series11
    4. Erfahrungen Gearbest712

    Weitere Diskussionen