Flug über OTA buchen oder direkt bei der Airline?

16
eingestellt am 15. Nov 2019
Hallo :),

Würdet ihr eure Flüge bei einer möglichen Ersparnis von ~70€ pro Person über eine ota buchen? Oder doch lieber mehr zahlen und direkt bei der Airline buchen?:)

Danke für eure Meinungen und Einschätzungen
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

16 Kommentare
OTA, warum auch nicht? Buche zu 99% immer über OTA. Man sollte aber schon genau die Leistung prüfen, also ob vllt. direkt über die Airline eine andere Buchungsklasse mit mehr Leistung.
Hammett15.11.2019 11:24

OTA, warum auch nicht? Buche zu 99% immer über OTA. Man sollte aber schon …OTA, warum auch nicht? Buche zu 99% immer über OTA. Man sollte aber schon genau die Leistung prüfen, also ob vllt. direkt über die Airline eine andere Buchungsklasse mit mehr Leistung.


dito, auch meine Meinung und handhabe ich auch so
Habt ihr Erfahrung mit seat24? Wenn ich dort für 2 Personen einen Flug mit Gepäck Buche steht in der Übersicht dann nur 1x23kg. Ist die Frage ob es pro Person oder gesamt gilt
Schon gebucht bei denen, hat alles geklappt. Aber Gepäck habe ich da nie zugemacht. Hast du eventuell das Gepäck nur für einen Pax gebucht? Kann aber auch sein es beutet einfach 1 Koffer mit 23kg pro Person.
bei vielen Airlines kann man auch erstmal ohne Gepäck buchen und dann auf der Airlineseite selbst mit der Buchungsnummer zum selben Preis wie man bei der OTA Gepäck dazubuchen könnte noch Gepäck dazubuchen. ggf. ist das auch eine Option für dich, musst aber natürlich erst schauen ob das bei deiner Airline geht & zu welchen Preisen. Da wäre dann wohl auch klarer wie viel.
Andererseits kannst du die Möglichkeit auch nutzen um Rückwärtszurechnen. d.h. wenn die Airline direkt 40€ pro Flug pro Person und Gepäckstück will und die OTA dir wenn du mit Gepäck vs ohne Gepäck buchst ganz zufällig nur 80€ anstatt 160€ für den Hin und Rückflug in Rechnung stellt kannst du das als Hinweis sehen dass das Gepäck nur für eine Person ist weil die Zubuchoptionen i.d.R. das selbe kosten egal wo.
lINGDONG15.11.2019 11:32

Habt ihr Erfahrung mit seat24? Wenn ich dort für 2 Personen einen Flug mit …Habt ihr Erfahrung mit seat24? Wenn ich dort für 2 Personen einen Flug mit Gepäck Buche steht in der Übersicht dann nur 1x23kg. Ist die Frage ob es pro Person oder gesamt gilt



Gilt immer pro Person
pratwa15.11.2019 12:10

Gilt immer pro Person


Danke für die Info!
pratwa15.11.2019 12:10

Gilt immer pro Person



Aus eigener Erfahrung hast du die Info oder?
kbh0115.11.2019 11:49

bei vielen Airlines kann man auch erstmal ohne Gepäck buchen und dann auf …bei vielen Airlines kann man auch erstmal ohne Gepäck buchen und dann auf der Airlineseite selbst mit der Buchungsnummer zum selben Preis wie man bei der OTA Gepäck dazubuchen könnte noch Gepäck dazubuchen. ggf. ist das auch eine Option für dich, musst aber natürlich erst schauen ob das bei deiner Airline geht & zu welchen Preisen. Da wäre dann wohl auch klarer wie viel.Andererseits kannst du die Möglichkeit auch nutzen um Rückwärtszurechnen. d.h. wenn die Airline direkt 40€ pro Flug pro Person und Gepäckstück will und die OTA dir wenn du mit Gepäck vs ohne Gepäck buchst ganz zufällig nur 80€ anstatt 160€ für den Hin und Rückflug in Rechnung stellt kannst du das als Hinweis sehen dass das Gepäck nur für eine Person ist weil die Zubuchoptionen i.d.R. das selbe kosten egal wo.


Ja, ich kann den speziellen Flug nur mit Gepäck bei Seat24 sehen / buchen. Und da heißt es "Aufgegebenes GepäckAuf diesem Flug für Sie zulässig 1X23 kg" obwohl 2 Personen den Flug antreten.
Bearbeitet von: "lINGDONG" 15. Nov 2019
Wenn du sicher bist, dass du den Flug so wie gebucht antreten möchtest, buch ruhig über den OTA. Wenn allerdings irgendetwas ist (Umbuchung, Stornierung, etc.) erwarte keinen (kostenlosen) Service vom OTA. In solchen Fällen ist man eigentlich immer direkt über die Airline besser bedient. Auch komplizierte oder knappe Verbindung würde ich immer direkt bei der Airline buchen. Du kannst dich dann im Fall von Problemen sofort an die Airline wenden ohne Gefahr zu laufen an den OTA verwiesen zu werden.
Petersburg15.11.2019 14:44

Wenn du sicher bist, dass du den Flug so wie gebucht antreten möchtest, …Wenn du sicher bist, dass du den Flug so wie gebucht antreten möchtest, buch ruhig über den OTA. Wenn allerdings irgendetwas ist (Umbuchung, Stornierung, etc.) erwarte keinen (kostenlosen) Service vom OTA. In solchen Fällen ist man eigentlich immer direkt über die Airline besser bedient. Auch komplizierte oder knappe Verbindung würde ich immer direkt bei der Airline buchen. Du kannst dich dann im Fall von Problemen sofort an die Airline wenden ohne Gefahr zu laufen an den OTA verwiesen zu werden.


Danke für die Hilfe :). Weiß zufällig noch einer ob ich meine MM Nummer bei Seat24 eintragen kann?
Zur Not wenn es nicht geht bekommst du ja den Airline Buchungscode von seat24 und kannst es einfach direkt bei der Airline nachtragen.
Hammett17.11.2019 13:36

Zur Not wenn es nicht geht bekommst du ja den Airline Buchungscode von …Zur Not wenn es nicht geht bekommst du ja den Airline Buchungscode von seat24 und kannst es einfach direkt bei der Airline nachtragen.


Dass das geht wusste ich nicht! Vielen Dank
Hammett17.11.2019 13:36

Zur Not wenn es nicht geht bekommst du ja den Airline Buchungscode von …Zur Not wenn es nicht geht bekommst du ja den Airline Buchungscode von seat24 und kannst es einfach direkt bei der Airline nachtragen.


Weißt du wie es beim Thema Sitzplätze aussieht? Sollte ich die direkt bei der ota reservieren/buchen oder lieber direkt bei der Airline im nachgang?
Würde ich lieber direkt bei der Airline buchen.
Hammett18.11.2019 07:49

Würde ich lieber direkt bei der Airline buchen.


Kann man das direkt machen wenn man die Flugtickets hat? Oder erst bei checkin / online checkin?
Hängt von der Airline ab
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler