Flug USA

11
eingestellt am 26. Nov 2019
Hallo mydealzer,

Fliege morgen in die USA.
München-Madrid-New York

Jetzt funktioniert der Online Check in nicht und es heißt es ist eine Passkontrolle am Flughafen erforderlich.
Habe jetzt auch schon den Parkplatz mit Shuttle gebucht und wäre knapp 2 Stunden vor Abflug am Flughafen.
Reicht das jetzt noch wenn ich noch an den Schalter muss?
Überall heißt es man sollte für USA Flüge 3 Stunden vorher da sein?
Da es aber erstmal München - Madrid ist gehe ich davon aus das Bording erst 30 Minuten vor Abflug ist, das sollte doch passen.

Was meint ihr?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

11 Kommentare
Die Passkontrolle sollte erst in Madrid stattfinden, da München-Madrid eigentlich Schengenraum ist. Falls du Aufgabegepäck dabei hast, müsstest du ja sowieso zum Schalter. Normalerweise sollten 2h reichen, ist ja auch nicht Ferienzeit. Aber alles ohne Gewähr.
Mit welcher Airline fliegst du denn?
mueheee26.11.2019 14:13

Mit welcher Airline fliegst du denn?


Iberia
An sich schafft man das schon recht problemlos in den 2 Stunden, aber man weiß ja nie, wie gut man zum Flughafen durchkommt....
Wenn der Online Checkin nicht funzt und man mit Pass zum Schalter muss, war das bei uns immer ein Zeichen für die SSSS Sonderbehandlung 2h finde ich sehr knapp... Wir standen letztens beim Baggage Drop schon 1h und mussten noch warten bis der „sonderbehandelte“ eingecheckt war. Wir waren 2,5h vorher da und hatten am Ende keine halbe Stunde Puffer mehr
Sollte reichen.
f.geschichte26.11.2019 14:38

Wenn der Online Checkin nicht funzt und man mit Pass zum Schalter muss, …Wenn der Online Checkin nicht funzt und man mit Pass zum Schalter muss, war das bei uns immer ein Zeichen für die SSSS Sonderbehandlung 2h finde ich sehr knapp... Wir standen letztens beim Baggage Drop schon 1h und mussten noch warten bis der „sonderbehandelte“ eingecheckt war. Wir waren 2,5h vorher da und hatten am Ende keine halbe Stunde Puffer mehr


Aber die SSSS Sonderbehandlung wäre dann erst in Madrid fällig?
franz46026.11.2019 14:54

Aber die SSSS Sonderbehandlung wäre dann erst in Madrid fällig?


Die Sonderbehandlung am Gate in Madrid, die Fragen bereits in München am Check-In - in der Konstellation sollten die zwei Stunden in München also noch ausreichend sein.
DerMatti26.11.2019 15:30

Die Sonderbehandlung am Gate in Madrid, die Fragen bereits in München am …Die Sonderbehandlung am Gate in Madrid, die Fragen bereits in München am Check-In - in der Konstellation sollten die zwei Stunden in München also noch ausreichend sein.


Super vielen Dank für die Infos 🏽
Hatte auch die SSSS Sonderbehandlung auf meinem Flug FRA --> JFK.
Das ganze hat bei mir ca. 30 Minuten gedauert.
Ich habe letzten Monat auch das berühmte SSSS gehabt. Wenn man zuhause das Ticket für den Flug in die USA nicht ausdrucken kann, ist es meistens immer ein Zeichen, dass man bei der 4xS Lotterie dabei ist. Ich bin von Stuttgart - London - Los Angeles geflogen. In Stuttgart hab ich am BA Schalter mein Ticket von London nach Los Angeles abgeholt. Da passiert dann noch nichts. In London beim Boarding wurde ich dann von der Security mitgenommen, da mein Ticket beim scannen nicht funktionierte. Ich musste danach lediglich einen Sprengstofftest machen und war innerhalb von 2 min erledigt. Wenn man Pech hat, kann es auch passieren, dass man befragt wird und es deutlich länger gehen kann.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler