Flugbuchung USA mit LH im Sommer - Umbuchung auf Termin in 2021

14
eingestellt am 13. Jun
Hallo allerseits,
vielleicht hat der eine oder andere Reise- bzw. Flugexperte hier einen Tipp für mich: wir haben bereits Ende letzten Jahres einen Flug mit LH nach San Francisco für den 22.07.2020 gebucht.

Aktuell lässt uns Donald nicht einmal ins Land und die Reisewarnung des Auswärtigen Amts wurde auch bis Ende August verlängert. Die Vermutung liegt somit nahe, dass der Flug annuliert wird - sicher sein kann ich aber natürlich nicht.

Die LH Informationen zu Umbuchungsmöglichlichkeiten verfolge ich schon lange, leider haben sie sich jetzt bereits zum 3. Mal geändert: aktuell heißt es für nicht annulierte Flüge, man können bestehende Tickets für Flüge mit Abflug bis 31.12.2021 nutzen, müsse sich hierfür bis 31.01.2021 bei LH melden. So weit so gut.

Allerdings ist dort ebenfalls der folgende Satz zu lesen: "Die Umbuchung muss vor dem ursprünglich geplanten Reisedatum erfolgen." Das würde ja bedeuten, ich müsste bis spätestens 21.07.2020 meinen Flug auf ein Reisedatum in 2021 umgebucht haben. Dem steht entgegen, dass die LH ihren Flugplan bislang erst bis Mai 2021 überhaupt frei geschaltet hat und selbst wenn im Juli dann Flüge für Juli 2021 buchbar wären (was natürlich viel zu knapp am ursprünglichen Termin läge), könnte ich trotzdem das Angebot "mit Abflug bis 31.12.2021" keinesfalls ausnutzen, sondern vielleicht maximal eben mit Abflug im Juli 2021.

Der Videobotschat der LH Sprecher, die mehrfach von "jederzeit umbuchbar" sprechen, steht der oben zitierte Passus ebenfalls entgegen.

Habt Ihr eine Idee bzw. sogar bereits Erfahrung, wie das tatsächliche Verfahren ist oder dieser Passus" Die Umbuchung muss vor dem ursprünglich geplanten Reisedatum erfolgen." zu interpretieren ist ?

Vielen Dank !
Zusätzliche Info
Sonstiges

Gruppen

14 Kommentare
Auf jeden Fall eine Schriftliche Zusage geben lassen. Alles Andere ist Mist.
Ich verstehe dein Problem nicht. Entweder du wartest ab, ob der Flug stattfindet oder du buchst jetzt schon um.
Gemäß folgendem Artikel meilenoptimieren.com/coronavirus-lufthansa-gruppe-umbuchungsmoeglichkeiten/
ist die sinnvollste Variante darauf zu warten bis der Flug annulliert wird und dann flexibel auf das nächste Jahr mit entsprechenden Wunschtermin umzubuchen.
Ansonsten sehe ich auch keine Chance wie du Juli 2021 buchen kannst.

In den Kommentaren haben sich zwei Leute gemeldet, die genau vor dem gleichen Dilemma stehen wie du. Selbst die LH Hotline konnte nichts weiter dazu sagen.

Den Passus mit dem Umbuchen verstehe ich genauso wie du bereits beschrieben hast.
Bearbeitet von: "dunpealdean23" 13. Jun
nilbu13.06.2020 12:57

Ich verstehe dein Problem nicht. Entweder du wartest ab, ob der Flug …Ich verstehe dein Problem nicht. Entweder du wartest ab, ob der Flug stattfindet oder du buchst jetzt schon um.


Wie soll ich denn für den Somner 2021 umbuchen, wenn LH noch gar keine Flüge nach Mai 2021 anbietet ?
Blackthorne13.06.2020 13:02

Wie soll ich denn für den Somner 2021 umbuchen, wenn LH noch gar keine …Wie soll ich denn für den Somner 2021 umbuchen, wenn LH noch gar keine Flüge nach Mai 2021 anbietet ?


Bieten die keinen Reisegutschein an?
Blackthorne13.06.2020 13:02

Wie soll ich denn für den Somner 2021 umbuchen, wenn LH noch gar keine …Wie soll ich denn für den Somner 2021 umbuchen, wenn LH noch gar keine Flüge nach Mai 2021 anbietet ?


Weil der Flugplan maximal 364 Tage im Voraus geplant wird. Heißt also: abwarten.
Hoffen das der Flug anulliert wird und Kohle zurück verlangen, wenn der Flugplan rauskommt dann ganz normal buchen.
bluuuubb13.06.2020 13:53

Hoffen das der Flug anulliert wird und Kohle zurück verlangen, wenn der …Hoffen das der Flug anulliert wird und Kohle zurück verlangen, wenn der Flugplan rauskommt dann ganz normal buchen.


Genau so würde ich es auch machen... ganz einfach.
Hol dir lieber Geld zurück wenn der Flug storniert wird. Keiner weiß ob nächstes Jahr die Flieger gehen werden. Oder wer zu dem Zeitpunkt reingelassen wird. Oder ob die Lufthansa wieder dazu übergeht zu fliegen obwohl man nicht reinkommt.
Bloß gut, dass das Thema hier noch nicht ansprechen wurde.
Nummer113.06.2020 19:24

Bloß gut, dass das Thema hier noch nicht ansprechen wurde.


Der TE hat seine Situation gut dargestellt und ist sich unsicher. Persönlich finde ich es vollkommen in Ordnung zu fragen.

Sicherlich gibt es schon Diskussionen zu LH Umbuchen / Stornieren. Nur ist die Chance höher, dass vielleicht genau in der Community eine(r) dasselbe Problem hat wie er selbst.
Vielen Dank an alle, die Tipps gegeben haben.
Ich werde warten, ob der Flug nicht ohnehin annulliert wird.
Hoffentlich gibt es dazu zeitnah eine Benachrichtigung durch LH.
Morgen !
Ich muss den Thread noch mal kurz für eine Rückfrage reaktivieren: wir haben nun eine Benachrichtigung von LH erhalten, dass unser Rückflug (!), also San Francisco nach Frankfurt, annuliert wurde. Kein Wort dagegen - bislang -zum Hinflug.
Ist das normal ? Sollte ich trotzdem die Rückerstattung der Gebühren bereits jetzt beantragen, oder noch warten, bis auch der Hinflug annuliert wurde ? Oder geht das mit Annulierung des Rückfluges automatisch einher ?
Besten Dank !
EDIT: liegt es vielleicht auch daran, dass der Rückflug von United Airlines (allerdings mit LH Nummer) duchgeführt würde ?
Bearbeitet von: "Blackthorne" 4. Jul
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler