Flughafenkontrolle - Geldbörse/WalletEtui

28
eingestellt am 15. Nov 2019
Guten Abend liebe Freunde der gepflegten Unterhaltung.

Ich habe seit Jahren ein Kreditkartenetui aus Metall. Hier sind eigentlich meine wichtigsten Sachen bis auf das Handy drin. Sprich: Ausweis, Führerschein, Giro-Karte, Kreditkarte, Back-Up Kreditkarte, etwas Bargeld, Sonstige Karten ö. ä.

Da ich das Teil jedes Mal aus der Hand, in die Schale legen muss und dann Kontrolliert werde ist das immer mit Unwohlsein verbunden.

Ja, mir ist bewusst, dass es extrem Unwahrscheinlich ist, dass mein "Vordermann" meine Sachen mitnimmt. Aber, na ja ....

Hat jemand eine Vorschlag, was ich mir kaufen könnte, und "am Körper" lassen kann und so durch die Kontrolle zu kommen?

Es müsste, wie gesagt, Platz für rund 5 Karten haben. Preislich sollten nicht mehr wie 100,- € ausgegeben werden. Kann auch nur 5 Euro kosten...
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

Beste Kommentare
Es ist doch komplett normal, dass man seinen Geldbeutel an der Sicherheitskontrolle in den Korb legt.
Zu Uhr, Schmuck, Analplugs usw.
Wie war das noch mit der "German Angst"


ThatOneAss15.11.2019 20:43

Dir ist schon klar, dass wenn du durch den Scanner gehst oder der …Dir ist schon klar, dass wenn du durch den Scanner gehst oder der Handscanner benutzt wird, ein Magnetfeld aufgebaut wird? Danach kannst du die Karten direkt wegschmeißen...



Quatsch.
In einem Bereich, in den man nur reinkommt, wenn man mit Flugticket und Lichtbildausweis seine Identität bestätigt und der extrem gut videoüberwacht ist und zusätzlich in einer Situation, in der ein Diebstahl mit hoher Wahrscheinlichkeit dem Opfer sofort auffallen wird, scheint mir die Diebstahlgefahr schon ziemlich überschaubar zu sein. Es gibt natürlich nichts, was es nicht gibt, aber man müsste als Dieb schon ausgesprochen dumm sein, ausgerechnet dort zu klauen
Bearbeitet von: "chrhiller187" 15. Nov 2019
28 Kommentare
Es ist doch komplett normal, dass man seinen Geldbeutel an der Sicherheitskontrolle in den Korb legt.
Zu Uhr, Schmuck, Analplugs usw.
Band aus Gummi? Leder? Am Körper lassen ist einfach, aber dann nerven die nach dem nacktscanner wenn das anschlägt. Und das müsste man ausprobieren. Was hältst du davon das Portmonee einfach in etwas anderes rein zu tun? Dann kann man es nicht einfach mitnehmen. Jacke oder Tasche.
therealpink15.11.2019 20:38

Es ist doch komplett normal, dass man seinen Geldbeutel an der …Es ist doch komplett normal, dass man seinen Geldbeutel an der Sicherheitskontrolle in den Korb legt. Zu Uhr, Schmuck, Analplugs usw.


Mhmmm. Analplugs. Aber nicht bei mir...
Wie hast du das denn vorher mit einem stinknormalen Portemonnaie gehandhabt ? Da war die Chance doch nicht größer/kleiner , dass das Ding einer mitnimmt
Dir ist schon klar, dass wenn du durch den Scanner gehst oder der Handscanner benutzt wird, ein Magnetfeld aufgebaut wird? Danach kannst du die Karten direkt wegschmeißen...
Leg das unter die Jacke, die ja nun auch gescannt wird.
Dann musst du nur noch Bammel haben, dass sich Diebe auf deinen Gürtel stürzen....
ThatOneAss15.11.2019 20:43

Dir ist schon klar, dass wenn du durch den Scanner gehst oder der …Dir ist schon klar, dass wenn du durch den Scanner gehst oder der Handscanner benutzt wird, ein Magnetfeld aufgebaut wird? Danach kannst du die Karten direkt wegschmeißen...



Quatsch.
Runterschlucken oder mit Vaseline in die Kimme schieben
ZeytGeyst15.11.2019 20:52

Runterschlucken oder mit Vaseline in die Kimme schieben


Ich befürchte, dass diese beiden Optionen leider nicht in Frage kommen.
Shark60315.11.2019 20:57

Kommentar gelöscht


Oder in das Handgepäck. Aber wie soll das jemand mitnehmen? Die Bereich sind alle extrem überwacht und weg kann man auch nicht
nimm ein dickes Gummiband, Karten aus dem Euti raus, mit dem GB umwickeln, leeres Euti in die Schale legen, nach der Kontrolle zurück damit.
Leg doch einfach mit deinen Sachen rein. Nicht dein Etui alleine in einen Korb sondern mit Handy oder Laptoptasche etc. Da drinne kann man auch nichts von anderen nehmen.
Avatar
GelöschterUser833841
23673598-quAwp.jpg
Bei täglichen Flügen in den letzten Jahren kam noch nie was weg. Einfach das Portemonnaie in der Jackentasche lassen und in die Kiste legen.
Spricht was dagegen nur für die Kontrolle deine Karten aus dem Kartenetui herauszunehmen?
Was machst du denn mit deinem Handy, das legst du doch bestimmt auch einfach in die Schale oder nicht?
Ich hab mir angewöhnt auf Kreuzfahrt/Flug alles in eine kleine Tasche/Rucksack oder Jacke zu stecken . Geldbeutel/Handy/Schlüssel und kleinzeug.
Wie war das noch mit der "German Angst"


In einem Bereich, in den man nur reinkommt, wenn man mit Flugticket und Lichtbildausweis seine Identität bestätigt und der extrem gut videoüberwacht ist und zusätzlich in einer Situation, in der ein Diebstahl mit hoher Wahrscheinlichkeit dem Opfer sofort auffallen wird, scheint mir die Diebstahlgefahr schon ziemlich überschaubar zu sein. Es gibt natürlich nichts, was es nicht gibt, aber man müsste als Dieb schon ausgesprochen dumm sein, ausgerechnet dort zu klauen
Bearbeitet von: "chrhiller187" 15. Nov 2019
Pixelfehler15.11.2019 21:33

Bei täglichen Flügen in den letzten Jahren kam noch nie was weg. Einfach d …Bei täglichen Flügen in den letzten Jahren kam noch nie was weg. Einfach das Portemonnaie in der Jackentasche lassen und in die Kiste legen.


Tägliche Flüge? Bist du Pilot?
Lauter unwichtige Teile!

Ausweis = Plastikkarte der Bundesdruckerei, Yo
Führerschein = Liegt sicher bei der Polizei
Giro-Karte = Verlustmeldung
Kreditkarte = Verlustmeldung
Back-up Kreditkarte = Back-up sollte man nicht beim Original lagern, gilt immer und überall für alles!
Etwas Bargeld = Das würde etwas schmerzen.
Sonstige Karten = Noch mehr Plastikmüll.

Zitat "Unwahrscheinlich", genau!
therealpink15.11.2019 20:38

Es ist doch komplett normal, dass man seinen Geldbeutel an der …Es ist doch komplett normal, dass man seinen Geldbeutel an der Sicherheitskontrolle in den Korb legt. Zu Uhr, Schmuck, Analplugs usw.


Danke dafür
Pixelfehler15.11.2019 21:33

Bei täglichen Flügen in den letzten Jahren kam noch nie was weg. Einfach d …Bei täglichen Flügen in den letzten Jahren kam noch nie was weg. Einfach das Portemonnaie in der Jackentasche lassen und in die Kiste legen.


Bin ebenfalls Vielflieger. Es kam noch nie etwas weg. Weder bei mir, noch habe ich bei anderen Passagieren jemals davon gehört. Ich habe das Portemonnaie entweder im Handgepäckstück oder neben Reisepass, Laptop und Handy in einer der Kisten liegen.
therealpink15.11.2019 20:38

Es ist doch komplett normal, dass man seinen Geldbeutel an der …Es ist doch komplett normal, dass man seinen Geldbeutel an der Sicherheitskontrolle in den Korb legt. Zu Uhr, Schmuck, Analplugs usw.


Analplug? Lass stecken.
TheOldJoke15.11.2019 22:34

Tägliche Flüge? Bist du Pilot?


Ne, arbeite nur einfach jeden Tag woanders. Viel wahrscheinlicher ist es, dass dich in den USA die TSA beim Aufgabengepäck beklaut
yps115.11.2019 21:08

nimm ein dickes Gummiband, Karten aus dem Euti raus, mit dem GB umwickeln, …nimm ein dickes Gummiband, Karten aus dem Euti raus, mit dem GB umwickeln, leeres Euti in die Schale legen, nach der Kontrolle zurück damit.


Gute Idee. EInfach aber effektiv.
Ich verstehe dich nicht...
Tuerlich kann alles gestohlen werden.
Aber...
Du bist bei 99% aller Kontrollen eher durch den Scanner als dein Handgepäck.
So ist jedenfalls meine Erfahrung.
SteveBrickman15.11.2019 20:59

Ich befürchte, dass diese beiden Optionen leider nicht in Frage kommen.


Spießer.
Bzw weißt ja gar nicht, was Du da verpasst...
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler