FNAC Frankreich Bestellung - So ist es gelaufen...

Expert (Beta)21
eingestellt am 17. Mär 2021
Hi Leute,

da es immer wieder mal ganz gute Angebote beim französischen Anbieter FNAC gibt, wollte ich euch von meiner Bestellung einer Nintendo Switch berichten.

Wichtig ist, dass die Artikel direkt von FNAC verkauft und versendet werden (das ist dann quasi wie von Amazon direkt). Sonst kauft man bei Marketplace-Anbietern und das ist -genau wie hier- immer etwas riskant.

Es gab gerade eine Aktion, wo man 150€ Geschenkkarten für 130€ kaufen konnte (gibt es immer mal wieder). Das Angebot habe ich genutzt und 2 x 150€ für 260€ gekauft. Die Karten kamen bereits wenige Sekunden nach Kauf per Email und waren dann sofort einlösbar.

1770100.jpg
Die Nintendo Switch kostete bei FNAC direkt 299,99€ (wegen etwas niedrigerer Steuern in Deutschland dann 297,50€)

Kaufpreis 297,50€ + 14,87€ Versandkosten nach D = 312,37€ Gesamtpreis

Bezahlung erfolgte mit 2 x 150€ Geschenkkarten = 12,37€ Restzahlung (z.B. mit PayPal möglich)

260€ Kosten für Geschenkkarten + 12,37€ = 272,37€

1770100.jpg

Der Kauf erfolgte am Freitag 12.03. ca. 14 Uhr:

Die Kaufbestätigung kam bereits wenige Minuten nach dem Kauf
Kurze Zeit später erhielt ich bereits die Versandbestätigung

Der Sendungsverlauf ließ sich auch im Kundenkonto nachverfolgen (eine Sendungsnummer für Chronopost war etwas später auch hinterlegt)

1770100.jpg
Der Weiterversand in Deutschland erfolgte mit DPD und auch hier habe ich entsprechende Statusmeldungen zur Lieferung und Lieferzeit per Email erhalten.

Bereits am 16.03. wurde mir die Switch geliefert, also Freitags bestellt und Dienstag schon da!

Ich bin daher sehr zufrieden mit dem gesamten Ablauf und kann somit aus meiner Sicht eine Bestellung bei FNAC empfehlen.
Zusätzliche Info
Kaufen im Ausland
Diskussionen
Beste Kommentare
21 Kommentare
Dein Kommentar